Füllmann

Thomas Mann

Tectum,  2021, 258 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4467-4

14,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Der Nobelpreisträger Thomas Mann (1875–1955) ist einer der weltweit bedeutendsten Erzähler seines Jahrhunderts. Er wird in diesem Band mit seinen Hauptwerken wie ‚Buddenbrooks‘ (1901), ‚Der Zauberberg‘ (1924), dem ‚Felix-Krull‘-Roman (1954) und ‚Der Tod in Venedig‘ (1912) vorgestellt. Diese repräsentieren einen Abschnitt der Kulturgeschichte von der Gründer- bis in die Nachkriegszeit. Die Themen des Werks reichen von Familien- und Künstlerproblemen des bürgerlichen Zeitalters über den Komplex von Krankheit, Genie und Eros bis hin zur Musik Wagners, zu Goethe, Altindien und zur hebräischen Bibel. Dieser Band richtet sich an Schule, Universität und interessierte Leserschaft. Er vermittelt einen kompakten Einblick in das umfangreiche Gesamtwerk.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button