Soy

Konzept und Realisierung eines Kommunikationsmanagementsystems zur Unterstützung verteilter Projektteams

Tectum,  2006, 200 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-9105-0

24,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Neue Formen der Arbeitsorganisation wie die Projekt- und Teamarbeit haben sich ins-besondere in wissensintensiven Wirtschaftszweigen etabliert. In diesem Zusammenhang ist es heute keine Ausnahme mehr, dass die Mitglieder eines Projektteams über viele Standorte verteilt sind. Die Zusammenarbeit in verteilten Projektteams stellt hohe Anforderungen an die Koordination der kooperativen Leistungserstellung. Die Kommunikation zwischen den Projektbeteiligten spielt für den Erfolg eine wichtige Rolle. Mustafa Soy analysiert relevante Ansätze und aktuelle Systeme zur Kommunikationsunterstützung und leitet Anforderungen für ein effizientes Kommunikationsmanagement her. Der Autor entwickelt ein Kommunikationsmodell, das Kommunikationsprozesse in Projekten beschreibt und wesentliche Zusammenhänge zwischen Kommunikations- und Projektaktivitäten darstellt. Eine ausführliche Beschreibung der Aufgaben im Rahmen des Kommunikationsmanagements rundet das Konzept ab. Das ComFlow-System als Prototyp eines Kommunikationsmanagementsystems dokumentiert die konkrete Umsetzbarkeit der vorgestellten Konzepte. Erste Erfahrungen mit dem ComFlow-System sowie Ergebnisse einer empirischen Untersuchung bilden den Abschluss der Arbeit. Das Buch wendet sich in erster Linie an Dozenten und Studenten der Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Computer Supported Cooperative Work. Darüber hinaus erhalten Softwareentwickler im Bereich Kommunikation und Projektmanagement wertvolle Anregungen.

Kontakt-Button