Koob

Gesellschaftliche Steuerung

Selbstorganisation und Netzwerke in der modernen Politikfeldanalyse
Tectum,  1999, 208 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-8082-5

25,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Das Buch setzt sich mit dem Problem der nachlassenden politischen Gestaltungsfähigkeit auseinander und bietet über eine metatheoretische Analyse populärer Steuerungstheorien ein sozialwissenschaftliches Erklärungsmodell der gesellschaftlichen Steuerung.
Aus dem Inhalt: Gesellschaftliche Desintegration / Grundlagen wissenschaftlicher Modellbildung / Autopoietische Systemtheorie und Radikaler Konstruktivismus / Rational Choice-Theory / Policy-Netzwerkanalyse

Kontakt-Button