Zugelder

Die Satzungsgestaltung bei der Europäischen Privatgesellschaft

2020, 467 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-7768-6

122,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
122,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Seit längerem steht in der Diskussion, eine europäische Gesellschaftsform insb. für europaweit tätige KMU zu schaffen. Merkmal dieser „Europäischen Privatgesellschaft“ gem. Verordnungsentwurf der Kommission ist eine weitreichende Satzungsautonomie.
Die Arbeit befasst sich ausführlich mit der Satzungsgestaltung und stellt zunächst das Regelungsgefüge – zwingender Satzungsinhalt vs. Regelungsaufträge - dar. Nach einer Untersuchung von Grundsatzfragen – etwa Auslegungsfragen – nimmt die Autorin zu den einzelnen Satzungsbestandteilen – inkl. sämtlichen Regelungsaufträgen - Stellung.
Im Fall der Wiederaufnahme des Gesetzgebungsverfahrens dient das Werk sowohl der Wissenschaft als auch der Praxis als Leitfaden für Fragen der Satzungsgestaltung.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button