Ebrahimzadeh

Der Investorendialog des Aufsichtsrats

Tectum,  2020, 316 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4579-4

66,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Kann der Aufsichtsrat vertrauliche Gespräche mit Investoren führen? Oder stehen die Leitungsbefugnis des Vorstands und das Gleichbehandlungsgebot aus § 53a AktG dem entgegen? Das Werk zeigt die Annexkompetenz des Aufsichtsrats auf und untersucht Fragen der praktischen Umsetzung des Dialogs. Der Autor schlägt die Anwendung eines Grundsatz-Ausnahme-Verhältnisses vor, um die Auswahl der Gesprächspartner im Einklang mit der Leitungsbefugnis des Vorstands zu gestalten. Ferner wird die vom Schrifttum befürwortete Begrenzung des Dialogs auf institutionelle Investoren untersucht. Das Werk schließt mit dem Entwurf einer Kommunikationsordnung für börsennotierte Gesellschaften.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button