Rudi

Der Einfluss von Institutionen auf die Wirtschaftsleistung der Transformationsstaaten

Tectum,  2007, 148 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-9417-4

24,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Beeinflussen Institutionen die Wirtschaftsleistung von Staaten? Wie geschieht dies? Vergleichsweise selten wurden diese Faktoren bislang für die mittel-, osteuropäisch und zentralasiatischen Transformationsstaaten untersucht. Dabei ist ein solcher Zusammenhang gerade für diese Ländergruppe von besonderer Praxisrelevanz. Schließlich setzt ein erfolgreicher Verlauf des Transformationsprozesses – also ein von wirtschaftspolitischen Trägern bewusst geplanter institutioneller Wandel weg von der Zentralverwaltungswirtschaft und Autokratie hin zu einer Marktwirtschaft und Demokratie – die Kenntnis über die Wirtschaftsleistung fördernde, aber auch hindernde Institutionen voraus. Tatjana Rudi entwickelt ein politikökonomisches Modell zum Zusammenhang zwischen Institutionen und der Wirtschaftsleistung und stellt sich damit der Frage: Do Institutions matter?

Kontakt-Button