Dobersalske

A clean and green ASEAN

Die ASEAN als Akteur multilateraler Umweltpolitik am Beispiel des internationalen Klimaregimes
Tectum,  2014, 382 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8288-3436-1

34,95 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Im NomosShop kaufen

Sauber, grün und nachhaltig – so beschreibt die Gemeinschaft Südostasiatischer Nationen (ASEAN) ihre Vision von Umweltschutz, nachhaltiger Ressourcennutzung und einem hohen Lebensstandard für die Region. Im Zuge ihres rasanten Wirtschaftswachstums während der letzten Jahrzehnte sind die ASEAN-Mitgliedstaaten jedoch zunehmend mit ökologischen Problemlagen konfrontiert, die ihre langfristigen Entwicklungsziele gefährden. Die Weiterentwicklung der ASEAN steht somit in einem Spannungsverhältnis zwischen Wirtschaftswachstum und globalem Klimawandel. Katrin Dobersalske untersucht, wie sich die ASEAN im internationalen Klimaregime positioniert, inwiefern ihre Regionalkooperationen einen substanziellen Beitrag hierzu leisten und welche Leistungsfähigkeit die ASEAN generell bei der Realisierung multilateraler Umweltpolitik aufweist.

Kontakt-Button