978-3-8288-4516-9
Singh
Die Kritikfähigkeit des Unternehmens und organisationales Lernen
Die Berücksichtigung der 'employee voice' als Erfolgsfaktor
Tectum,  2020, ca. 241 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4516-9
Erscheint November 2020 (vormerkbar)
ca. 48,00 € inkl. MwSt.

Wer Organisationen zu lernenden Organisationen machen will, muss in den Organisationen Strukturen implementieren, die das Lernen ermöglichen.
In dieser Publikation wird mit dem „kritikfähigen Unternehmen“ ein Konzept vorgestellt, das durch konkrete Maßnahmen leicht realisiert werden kann. Jeder [...]

mehr

978-3-8288-4536-7
Kämpf-Jansen
Ästhetische Forschung
Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung
Tectum,  4. Auflage 2020, ca. 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4536-7
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 34,00 € inkl. MwSt.

978-3-8288-4469-8
Kreter
Die Wähler der NPD in Ostdeutschland 2005–2011
Tectum,  2020, ca. 256 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4469-8
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 52,00 € inkl. MwSt.

Im Jahr 2000 gab der damalige Bundesvorsitzende der NPD, Udo Voigt, die Parole „Das Reich ist unser Ziel, unser Weg die NPD“ aus. Nur wenige Jahre später zog seine Partei in die Landtage von Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern ein und konnte bundesweit, vor allem aber in Ostdeutschland, deutliche [...]

mehr

978-3-8288-4462-9
Böttcher
Europa 2020
Von der Krise zur Utopie
Tectum,  2020, ca. 100 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4462-9
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 22,00 € inkl. MwSt.

Das Jahrzehnt von 2010 bis 2020 zeigt sich im Rückblick als eine Krise des humanen Fortschritts. An sechs Ereignissen belegt der Autor diese These mit Blick auf die besondere Rolle Europas:
• die Flüchtlingskrise,
• der Ukraine-Konflikt,
• der Brexit,
• die Natur als Politikum,
• der Nationalismus
• das [...]

mehr

978-3-8288-4503-9
Schröder
Politisch motivierte Gewalt
Eine qualitative Befragung in der linksautonomen Szene
Tectum,  2020, ca. 178 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4503-9
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 32,00 € inkl. MwSt.

Im Forschungsfeld des politischen Extremismus fehlen nach wie vor empirische Studien, welche die Perspektiven der Mitglieder extremistischer Gruppierungen im Hinblick auf Gewaltausübung fokussieren. Durch qualitative Interviews mit linksautonomen Aktivisten knüpft diese Studie an bestehenden [...]

mehr

Kontakt-Button