978-3-8288-2567-3
Herrig
...wo noch nie eine Frau zuvor gewesen ist...
45 Jahre Star Trek und der Feminismus
Tectum,  2011, 206 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2567-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Star Trek ist einzigartig – ein Fernsehkonzept, das Bildungsinhalte und moralische Werte unterhaltsam und gleichermaßen wertvoll transportiert. In seiner 45-jährigen Geschichte sind so mehr als 700 Episoden entstanden, die sich mit den Problemen ihrer jeweiligen Zeit auseinandersetzen. Doch weder [...]

mehr

978-3-8288-2892-6
Zimmermann
'Des hat unserm Viertel gut getan.'
Plädoyer für eine bewohnerzentrierte Evaluation im Programm "Soziale Stadt"
Tectum,  2012, 492 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2892-6
Sofort lieferbar
44,90 € inkl. MwSt.

1999 wurde das Programm „Soziale Stadt“ vom Bundesministerium für Verkehr-, Bau- und Stadtentwicklung ins Leben gerufen. Sogenannte „benachteiligte Stadtteile“ sollen gefördert werden, die infolge von Abwertungen der Wohngebiete seit den 1990er Jahren in vielen Städten in eine „Abwärtsspirale“ [...]

mehr

978-3-8288-2957-2
Brümmerloh
"...when I'm sixty-four"
Die 68er in der Lebensphase Alter
Tectum,  2012, 238 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2957-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die 68er haben den „Muff von 1000 Jahren“ verscheucht und die alte Gesellschaftsordnung umgekrempelt. Sie wollten ein anderes Leben und sie wollten „bloß nicht so werden wie die.“. Damit haben sie eine deutliche Abgrenzung zur Elterngeneration und zum Alter gesetzt. Heute stehen die 68er selbst an [...]

mehr

978-3-8288-2900-8
Falting
"Alte" und "Neue" Soziale Marktwirtschaft in der BRD
Kontinuitäten und Brüche in den sozio-politischen Bedingungen und der parteipolitischen Verankerung
Tectum,  2012, 133 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2900-8
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wurde maßgeblich von der Sozialen Marktwirtschaft geprägt. Allgemein wird angenommen, dass es auf ihrer Grundlage gelungen sei, das kriegszerstörte Land nach 1945 schnell wieder aufzubauen und dass sie der Grund für das Wirtschaftswunder der 1950er Jahre [...]

mehr

978-3-8288-3565-8
Auras
"Alter Wein in neuen Schläuchen?"
Eine kritische Analyse des Konzepts Sozialer Mechanismen vor dem Hintergrund Hartmut Essers Modell Soziologischer Erklärung (MSE)
Tectum,  2015, 103 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3565-8
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Das Schlagwort von den „Social Mechanisms“ wird in der internationalen Methodologie-Diskussion der Sozialwissenschaften geradezu inflationär verwendet. Vertreter des Forschungsprogramms der Analytischen Soziologie sehen im Mechanismus-Konzept den Königsweg zur Computerunterstützten Modellierung [...]

mehr

978-3-8288-2146-0 (No image)
Moll
"Aufstand der Bürger"?
Die Ablehnung des Vertrages über eine Verfassung für Europa durch die niederländischen Wähler
Tectum,  2010, 128 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2146-0
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Als die Niederländer am 1. Juni 2005 den EU-Verfassungsvertrag ablehnten, bedeutete dies nicht nur dessen Ende, es zeigte auch bedeutende Veränderungen in den Niederlanden selbst auf. Das einstige Musterland des europäischen Projektes war zu einem „Neinsager“ geworden. Doch was genau drückte diese [...]

mehr

978-3-8288-9980-3 (No image)
Allmendinger
"Brecht dem Schütz die Gräten, alle Macht den Räten"
Die Rätebewegung - historische Inspiration und theoretische Bürde der 68er-Bewegung
Tectum,  2009, 171 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9980-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

„Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an, sie zu verändern.“ Wohl kaum eine These des jungen Karl Marx könnte den gedanklichen Antagonismus der 1968er-Bewegung besser umschreiben als jene philosophische Expertise des Jahres 1845. Sie steckt gewissermaßen ein [...]

mehr

978-3-8288-9514-0 (No image)
Hellmann
"Das Familienmalbuch" - Krisen-Einsatz mit Buntstiften
Sozialpädagogisch-diagnostisches Malen mit Kindern
Tectum,  2008, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9514-0
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Kindern in Krisen und Notsituationen fehlen oft Worte für das, was sie erleben, fühlen oder sich wünschen. Die Methode des sozialpädagogisch-diagnostischen Malens hat sich in solchen Fällen bewährt. Maria Hellmann stellt Fachkräften der Sozialen Arbeit diese in Form eines konkreten Diagnosemanuals [...]

mehr

978-3-8288-3492-7
Berendonk
"Den Menschen als Ganzes sehen"
Wie Mitarbeitende in Pflegeheimen Biografiearbeit erleben und beschreiben
Tectum,  2015, 398 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3492-7
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Unsere Lebensgeschichte ist die Grundlage für unsere Identität. Dies gilt auch und insbesondere für Menschen mit Demenz. Daher ist es von unschätzbarem Wert, wenn Pflegende in der stationären Altenpflege die individuellen Biografien der Personen kennen und systematisch in die Pflege integrieren. [...]

mehr

978-3-8288-2608-3
Schaurer
"Der gute Krieg ist es, der jede Sache heiligt"
Versuch eines Panoramas der Einmischungsgerechtigkeit
Tectum,  2011, 185 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2608-3
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Florian Schaurer fahndet in der vorliegenden Arbeit nach den Verbindungslinien von Kriegsvölkerrecht und Moralphilosophie. Diese verdanken ihren Gehalt und ihre Gestalt vor allem der klassischen Tradition des gerechten Krieges und seiner Aktualisierungen als humanitäre Intervention und Verantwortung [...]

mehr

Kontakt-Button