978-3-8288-3451-4
Darrah
Geschichte Syriens im 20. Jahrhundert und unter Bashar Al-Asad
Von nationaler Selbstbehauptung bis zum gesellschaftlichen Aufbruch
Tectum,  2014, 470 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3451-4
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Syrien blickt im 20. Jahrhundert auf eine bewegte Geschichte zurück: von einem faszinierenden arabisch-osmanischen Kulturmosaik bis in das Zeitalter von 9/11. Usahma Darrah schildert kundig diese Entwicklung: wie die junge parlamentarische Republik Syrien nach dem Zweiten Weltkrieg durch innere [...]

mehr

978-3-8288-3507-8
Kunz
Säuglingssozialisation im Wandel
Kulturelle Vorgaben und Deutungsangebote zu familiären Rollenbildern in den Elternbriefen der Pro Juventute an der Wende zum 21. Jahrhundert (1988-2006)
Tectum,  2015, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3507-8
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Im Kontext der Säuglingssozialisation im Wandel geht die Autorin der Frage nach, auf welche kulturellen Vorgaben und Deutungsangebote Eltern zurückgreifen können, um ihr Leben mit ihren Säuglingen zu gestalten. Die Elternbriefe der Pro Juventute werden untersucht im Hinblick darauf, inwiefern sie [...]

mehr

978-3-8288-3471-2
Felix
Wer hat Angst vorm Regenbogen?
Wie schulische Aufklärungsprojekte Vorurteile gegenüber geschlechtlicher und sexueller Vielfalt reduzieren können
Tectum,  2014, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3471-2
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Eine starre Schullandschaft droht sich von der Lebensrealität der Lernenden zu entfernen – das ist nicht neu. Angstfreies und chancengleiches Lernen muss im Fokus aktueller Bildungsdebatten stehen – das ist ebenso breiter Konsens. Das Bestreben, Lernende in der Entwicklung von Individualität, [...]

mehr

978-3-8288-3462-0
Klößinger
Wie Eltern mit Körper- oder Sinnesbehinderungen erziehen
Und was die Kinder dazu sagen
Tectum,  2014, 450 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3462-0
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Was passiert eigentlich, wenn gehörlose, blinde oder körperlich behinderte Menschen Eltern werden? Können diese Mütter und Väter ihre Kinder „normal“ aufziehen? Können sie es genauso „gut“ wie ihre Elternkollegen ohne Behinderung? Cornelia Klößinger wendet sich direkt an die betroffenen Töchter und [...]

mehr

978-3-8288-3469-9
Meyer
Trennungs- und Scheidungskindergruppen in der Erziehungs- und Familienberatung
Grundlagen - Konzeption - Evaluation
Tectum,  2014, 404 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3469-9
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Jedes dritte Kind in Deutschland erlebt bis zur Volljährigkeit die Trennung und Scheidung seiner Eltern. Es ist also nicht verwunderlich, dass betroffene Kinder den Hauptanteil des Klientels in Erziehungs- und Familienberatungsstellen ausmachen. Dr. Uta-Kristina Meyer erklärt Grundlagen zur [...]

mehr

978-3-8288-3468-2
Matt | Stüttgen
Gleich und gleich gesellt sich gern?
Homophilie und Freundschaft
Tectum,  2014, 142 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3468-2
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Freundschaften begleiten unser aller Alltag. Aber wie entstehen sie eigentlich? Zwei Erklärungsansätze tauchen in der Forschung immer wieder auf: In einem gelten individuelle Charakterzüge der Freundschaftspartner als ursächlich – Freunde werden Freunde, weil ihre Gemüter perfekt zusammenpassen. Der [...]

mehr

978-3-8288-3450-7
Gebur
Erziehung im Wechselmodell
Trennungskinder und gelungene Erziehungspartnerschaft
Tectum,  2014, 157 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3450-7
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Beziehungen werden beendet, Ehen werden geschieden – doch allzu oft bleibt mit gemeinsamen Kindern eine Verbindung bestehen. Dabei ist das Bewusstsein von Müttern und Vätern für eine geteilte Verantwortung auch nach einer Trennung immer präsenter: Mütter wie Väter wollen zu gleichen Teilen am Leben [...]

mehr

978-3-8288-3448-4
Rieken | Beck
Gender - Schule - Diversität
Genderkompetenz in der Lehre in Schule und Hochschule
Tectum,  2014, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3448-4
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Seit mehr als einem Jahrzehnt versuchen Schul- und Hochschulreformen, Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern in naturwissenschaftlich-technischen Fächern herzustellen, und zwar ohne Jungen bzw. Männer künstlich zu benachteiligen. Die Erfolge sind gering und diese Stagnation verlangt nach einer [...]

mehr

978-3-8288-3447-7
Keimes
Lesen
Lesekompetenz in gewerblich-technischen Ausbildungsberufen
Tectum,  2014, 270 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3447-7
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Lesekompetenz ist eine unverzichtbare Voraussetzung für das Leben in einer literalen Kultur. Gleichwohl Lesekompetenz vorwiegend im Kindes- und frühen Jugendalter erworben und entwickelt wird, zeigen aktuelle Studien, dass es auch in der beruflichen Bildung notwendig ist, Lesekompetenz zu fördern. [...]

mehr

978-3-8288-3488-0
Schubert
Wrestling als Sports Entertainment
Ein intermediales Spektakel der (athletischen) Narration
Tectum,  2014, 168 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3488-0
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Die Gattung Professional Wrestling gilt als ein medial inszeniertes Spektakel, welches athletische Artistik mit dramatischen Formen verbindet. Die Akteure stehen sich dabei auf allegorische Weise meist in einer gespielten Auseinandersetzung als „Gut“ und „Böse“ gegenüber. Von Kritikern wird dieser [...]

mehr

Kontakt-Button