978-3-8288-3666-2
Heese
Die (Un-)Möglichkeit russischer Imperialpolitik
Tectum,  2015, 263 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3666-2
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Wirtschaftssanktionen und Wettrüsten – klingt das nicht irgendwie vertraut? Und dann auch noch mit Russland in der Hauptrolle? Der Ukraine-Konflikt könnte dem Westen als Alibi zur geplanten Destabilisierung des unter Putin erstarkten Russlands dienen, wie einst zu Zeiten des Kalten Krieges. Kühne [...]

mehr

978-3-8288-3590-0
Hallal
Diversität in der humanmedizinischen Ausbildung
Eine empirische Rekonstruktion kollektiver Orientierungen in den institutionellen Erfahrungsräumen des Medizinstudiums
Tectum,  2015, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3590-0
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Welchen Normen und Werten folgen unsere Mediziner? Und welchen Einfluss nimmt hierbei die im Rahmen ihrer medizinischen Ausbildung automatisch erfolgte eigene Sozialisation auf den späteren Umgang mit heterogenen Patientengruppen? Dr. Houda Hallal konnte selbst Lehr- und Forschungserfahrung im [...]

mehr

978-3-8288-3652-5
Gießing | Teigland | Eichmann | Giese
Abschlussbericht MoBli-Studie
Ein Forschungsprojekt der Universität Koblenz-Landau zur Mobilität von sehbehinderten und blinden Schülerinnen und Schülern
Tectum,  2015, 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3652-5
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Die MoBli-Studie beinhaltet verschiedene Forschungsschwerpunkte und befasst sich mit dem Defizitbild gegenüber sehbehinderten und blinden Menschen, denen aufgrund visueller Einschränkungen häufig insuffiziente Bewegungsbiografien zugeschrieben werden. Auch wird die Notwendigkeit und Bedeutung [...]

mehr

978-3-8288-3513-9
von Krshiwoblozki
Asymmetrische Kriege
Die Herausforderung für die deutsche Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert
Tectum,  2015, 796 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3513-9
Sofort lieferbar
49,95 € inkl. MwSt.

Vietnam-, Afghanistan- und Irakkrieg: Immer wieder erleiden Staaten mit hochgerüsteten Armeen völlig unerwartete Niederlagen gegen vermeintlich schwächere Gegner. Diese Art des Krieges beherrscht seit Jahren die Schlagzeilen und den wissenschaftlichen Diskurs. Besser bekannt sind diese [...]

mehr

978-3-8288-3537-5
Sequeira
Gefangen in der Gesellschaft - Alltagsrassismus in Deutschland
Rassismuskritisches Denken und Handeln in der Psychologie
Tectum,  2015, 664 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3537-5
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
29,95 € inkl. MwSt.

Dieses Kompendium liefert die erste ausführliche Beschäftigung mit den psychologischen Folgen von Alltagsrassismus in Deutschland. Die Psychologin Dileta Sequeira hat sich mit den traumatisierenden Folgen rassistischer Gewalt beschäftigt und zeigt an zahlreichen Beispielen, was dies für ihr [...]

mehr

978-3-8288-3571-9
Möller
Die Geschichte der Anthropologischen Sammlung Freiburg
Entstehung, Zusammenführung, Verlust
Tectum,  2015, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3571-9
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die Alexander-Ecker-Sammlung – eine große anthropologische Sammlung – befindet sich heute im Besitz der Universität Freiburg. Ihr Namensgeber Alexander Ecker gilt als wichtigster Förderer der frühen Anfänge der Fachdisziplin Anthropologie in Deutschland, doch auch seinem Nachfolger Eugen Fischer [...]

mehr

978-3-8288-3575-7
Mundlos
Gewalt unter der Geburt
Der alltägliche Skandal
Tectum,  2015, 216 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-8288-3575-7
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
16,95 € inkl. MwSt.

Für Frauen ist die Geburt ein äußerst schmerzhafter Vorgang. Das lässt sich hinnehmen. Dass die Geburtshilfe im deutschen Klinik- und Gebäralltag regelmäßig und beinahe unkritisiert von vielfältigen Formen der Gewaltausübung begleitet wird, ist dagegen ein Skandal, den Christina Mundlos‘ Buch [...]

mehr

978-3-8288-3566-5
Schenderlein
Landesvertretungen im Entscheidungsprozess der Europäischen Union
Tectum,  2015, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3566-5
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die Landesvertretungen der deutschen Bundesländer auf der Ebene der Europäischen Union sind ein Beispiel für die direkte Wahrnehmung regionaler Interessen. Vor etwa 30 Jahren eröffnete das erste deutsche Informationsbüro in Brüssel – das „Hanse-Office“ der Länder Niedersachsen, Schleswig-Holstein [...]

mehr

978-3-8288-3620-4
Stübig
Mars und Minerva
Militär und Bildung in Deutschland seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert. Gesammelte Beiträge
Tectum,  2015, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3620-4
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die Aufschrift „Martis et Minervae alumnis“ (Den Zöglingen des Krieges und der Weisheit) zierte die Vorderfront des Berliner Kadettenhauses, das von 1777 bis 1878 das Königlich Preußische Kadettenkorps beherbergte. Genau diesem vielfältigen Beziehungsgefüge zwischen der bewaffneten Macht und den [...]

mehr

978-3-8288-3637-2
Roldán
WEIMAR
TRES MOMENTOS EN EL DESARROLLO POLÍTICO-FILOSÓFICO EN ALEMANIA
Tectum,  2015, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3637-2
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

La tesis central de este libro es, teniendo como apoyo la historia, la política, la filosofía y el arte, comprender las luces y las sombras que configuran y dan tono a la mentalidad de los que se auto-denominan, o se auto-consideran alemanes. Comenzando con el encuentro, pasando por la tensión y [...]

mehr

Kontakt-Button