978-3-8288-3801-7
Lippert
Probleme der Einwilligungsfähigkeit Minderjähriger in ärztliche Behandlungen
Tectum,  2016, 223 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3801-7
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Für die ärztliche Behandlung sind neben dem Abschluss eines Behandlungsvertrages auch die Aufklärung des Patienten sowie dessen Einwilligung erforderlich. Dies gilt auch für noch minderjährige Patienten. Anders als beim Behandlungsvertrag, den der Minderjährige in der Regel nicht selbst abschließen [...]

mehr

978-3-8288-3779-9
Wahren
Soziale Unterstützung für gewaltbetroffene Frauen
Neue Wege der Gesundheitsförderung
Tectum,  2016, 452 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3779-9
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die meisten von Gewalt betroffenen Frauen verfügen wider Erwarten über vielfältige soziale Unterstützungsmöglichkeiten. Doch wirken sich diese nicht unbedingt nur positiv auf die Gesundheit der Betroffenen aus. In Abhängigkeit von individuellen Bedürfnissen können unpassende oder schlecht [...]

mehr

978-3-8288-3795-9
Paulus
Das Amok-Puzzle
Psychologische Erklärungsansätze und Täterprofile
Tectum,  2016, 445 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3795-9
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Was treibt einen Amokläufer dazu an, eine scheinbar willkürliche Auswahl an Menschen mit in den Tod zu reißen? Warum sind die meisten Täter männlich? Und gibt es Unterschiede zwischen erwachsenen und jugendlichen Tätern? Christoph Paulus stellt die Ergebnisse einer der größten deutschen Amok-Studien [...]

mehr

978-3-8288-3783-6
Voelkel
Das gerechte Honorar nach der Gebührenordnung für Ärzte
Tectum,  2016, 454 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3783-6
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Das Honorar eines Arztes ist nicht verhandelbar. Anders als viele Alltagsgeschäfte unterliegt es einem staatlichen Preisdiktat, welches sich in der Gebührenordnung für Ärzte niederschlägt. Dieser Eingriff in die Vertragsfreiheit ist nicht unproblematisch. Wie kann die Gerechtigkeit einer Vergütung [...]

mehr

978-3-8288-3769-0
Siering
Die Nutzung lebender arktischer Ressourcen als Regelungsgegenstand des Unionsrechts
Ein Beitrag der Europäischen Union zum Schutz der arktischen biologischen Vielfalt
Tectum,  2016, 399 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3769-0
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Durch das fortwährende Abschmelzen des arktischen Eises wird es für den Menschen möglich, lebende arktische Ressourcen wie Fisch, marine Säuger oder verschiedene an Land lebende Organismen ihrem Lebensraum zwecks wirtschaftlicher Verwertung zu entnehmen. Den wirtschaftlichen Interessen stehen dabei [...]

mehr

978-3-8288-3776-8
Johne
Verdeckte Verbraucherprofile
Methodik und normative Grenzen
Tectum,  2016, 305 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3776-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die genaue Beobachtung und Analyse des Zielmarktes ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Absatzplanung jedes Unternehmens. Neben der direkten Kontaktaufnahme mit dem Verbraucher lässt sich auch zunehmend auf indirektem Wege, z. B. durch die Auswertung behördlicher [...]

mehr

978-3-8288-3743-0
Klaassen
Die Finanzierung parteinaher Stiftungen in den Ländern
Zugleich eine Diskussion des Begriffes der „parteinahen Stiftung“
Tectum,  2016, 310 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3743-0
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Es gibt nur wenige Themen, die so stetig und intensiv im Mittelpunkt der politik- und rechtswissenschaftlichen, aber auch der öffentlichen Diskussion stehen wie die Politikfinanzierung. Zumeist sind es dabei Abgeordnetendiäten und die staatliche Parteienfinanzierung, die die Gemüter erregen und [...]

mehr

978-3-8288-3761-4
Häret
Sachverständigenhaftung im Kunsthandel in den Rechtsordnungen Deutschlands, Frankreichs und Englands
Tectum,  2016, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3761-4
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Expertenwissen hat für den Kunsthandel große Bedeutung. Im internationalen Kunstmarkt besteht vielfältiger Bedarf an Fachkompetenz unabhängiger Spezialisten. Die damit verknüpften Fragen nach der Haftung und Haftungsbeschränkung von Kunstsachverständigen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Diese werden [...]

mehr

978-3-8288-3765-2
Jaklin
Informationspflichten im Onlinehandel mit Lebensmitteln
Tectum,  2016, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3765-2
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Künftig wird die Bestellung verpackter Lebensmittel über das Internet auch in Deutschland zum Alltag gehören. Die unternehmensweite Einbindung von Websites oder E-Mails zur Verbraucheraufklärung macht dabei das Problem einer nur begrenzten Verpackungsgröße als Informationsträger obsolet. Stattdessen [...]

mehr

978-3-8288-3777-5
Brandl
Internationale Schlichtungsverfahren in Wirtschaftsstreitigkeiten
Umsetzungs- und Entwicklungsperspektiven für das deutsche Recht nach dem UNCITRAL Modellgesetz (2002)
Tectum,  2016, 349 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3777-5
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

In 2002 brachte die UNCITRAL ein Modellgesetz zur weltweiten Förderung internationaler Schlichtungsverfahren in Wirtschaftsstreitigkeiten auf den Weg. Angesichts der jüngsten Bestrebungen sowohl der Europäischen Union als auch des Bundesgesetzgebers, alternative, insbesondere konsensuale Formen der [...]

mehr

978-3-8288-3737-9
Geier-Thieme
Internationale Schutzrechtsverletzungen
Der Deliktsgerichtsstand bei der Verletzung von Immaterialgüterrechten der Union
Tectum,  2016, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3737-9
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Susanne Geier-Thieme untersucht, wie bei der Verletzung von Immaterialgüterrechten der Union die internationale Zuständigkeit bestimmt werden kann. Hierzu geht sie, im Gegensatz zu der Rechtsprechung des EuGH in der Rechtssache „Coty“ davon aus, dass auch bei Immaterialgüterrechten eine [...]

mehr

978-3-8288-3746-1
Försterling
Neue Beweismöglichkeiten im elektronischen Zivilrechtsverkehr
Beweisrechtliche Aspekte des De-Mail-Postfach- und Versanddienstes unter besonderer Betrachtung rechtlicher, funktionaler und technischer Rahmenbedingungen
Tectum,  2016, 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3746-1
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Im elektronischen Zivilrechtsverkehr ist eine beweissichere Kommunikation von großer Bedeutung. Kommt es zu Streitigkeiten über elektronisch ausgetauschte Willenserklärungen, ist häufig die Nachweisbarkeit der Kommunikationsumstände entscheidend. Insbesondere E-Mails bieten jedoch in der Regel keine [...]

mehr

978-3-8288-3751-5
König
Typusprägende Merkmale der Verbrauch- und Aufwandsteuern
Tectum,  2016, 154 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3751-5
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Verbrauch- und Aufwandsteuerbegriff sind weder in der Verfassung noch in den einfachen Gesetzen explizit definiert. Hieraus ergibt sich die Fragestellung, welche Begriffsmerkmale vorliegen müssen, um eine Steuer den Verbrauch- oder Aufwandsteuern zuzuordnen. Allein aufgrund der [...]

mehr

978-3-8288-3748-5
Bentele
Zulässigkeit und Grenzen von Litigation-PR durch die Staatsanwaltschaft
Tectum,  2016, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3748-5
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Im Zuge einer sich immer stärker wandelnden Mediengesellschaft hat auch in Deutschland das aus dem US-amerikanischen Rechtsraum stammende Phänomen der Litigation-PR an Bedeutung gewonnen. Christoph Bentele greift die Kritik an der immer aggressiver werdenden Öffentlichkeitsarbeit der [...]

mehr

978-3-8288-3724-9
Arensmann
Die Ausfuhr historischer Münzen im Regelungsgefüge des Kulturgüterschutzrechts
Tectum,  2016, 379 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3724-9
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Das Kulturgüterschutzrecht ist angesichts seiner historischen und künstlerischen Bezüge ein hochinteressantes Rechtsgebiet, dessen Komplexität zahlreiche juristisch spannende Fragestellungen aufwirft. Der Teilbereich des präventiven Schutzes von Kulturgütern vor Abwanderung in das Ausland hat wegen [...]

mehr

978-3-8288-3740-9
Philipp
Der Straftatbestand des Einflusshandels (Trafic d’influence)
Mögliche Implementierungswege in das deutsche Strafrecht unter Berücksichtigung internationaler Vorgaben sowie der französischen, belgischen, österreichischen und spanischen Korruptionsdelikte
Tectum,  2016, 638 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3740-9
Sofort lieferbar
49,95 € inkl. MwSt.

Der Korruptionstatbestand des Einflusshandels ist in den Strafgesetzbüchern zahlreicher europäischer Staaten vorgesehen. Seine Einführung wird zudem in einigen internationalen Abkommen wie dem Europaratsübereinkommen und der UN-Konvention gegen Korruption angeregt. Julia Philipp zeichnet ein [...]

mehr

978-3-8288-3720-1
Labs
Die strafrechtliche Kronzeugenregelung - Legitimation einer rechtlichen Grauzone?
Tectum,  2016, 309 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3720-1
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Am 01.09.2009 trat mit § 46 b StGB eine große Kronzeugenregelung in Kraft. Während diese Entwicklung für viele längst überfällig war, stieß sie bei anderen doch teilweise auf Verwunderung, die letztlich auch in Fachkreisen in der Furcht vor einer Amerikanisierung des deutschen Strafprozesses [...]

mehr

978-3-8288-3656-3
Ermel
Beamte - Was die Adeligen von heute wirklich verdienen
Tectum,  2016, 237 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-8288-3656-3
Sofort lieferbar
16,95 € inkl. MwSt.

Beamte genießen zahlreiche Privilegien, von denen »normale« Arbeitnehmer nur träumen können. Sei es beim Ruhestandsgehalt, bei der Altersteilzeit, Gesundheitsvorsorge, bei Lohn- und Einkommenssteuer oder dem Eltern- und Kindergeld. Torsten Ermel rechnet die Privilegien der Beamten in absolute Zahlen [...]

mehr

978-3-8288-3699-0
Mattutat
Die vertrackte Urteilsform
Ein Argument zur Frage der Rechtsgeltung mit und gegen Hans Kelsen, Gustav Radbruch und Carl Schmitt
Tectum,  2016, 113 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3699-0
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Rechtsgeltung ist eine Schlüsselkategorie moderner Gesellschaften. Indem wir Handlungen auf geltendes Recht beziehen, unterscheiden wir gewaltsame Straftaten von legitimen Zwangsakten und die Willkürakte Einzelner von staatlichem Regierungshandeln. Rechtsgeltung wird dabei entweder naturrechtlich [...]

mehr

978-3-8288-3674-7
Tieke
Das Subjekt demokratischer Legitimation in der Europäischen Union
Tectum,  2015, 448 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3674-7
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Sämtliche demokratischen Verfassungen der EU-Mitgliedstaaten eint der Kerngedanke, dass alle Staatsgewalt vom „Volk“ ausgeht. Kennzeichen der Demokratie auf na¬tionaler Ebene ist daher zugleich allgemein die Kennzeichnung des nationalen Legitimationssubjekts als legitimatorische Quelle der [...]

mehr

978-3-8288-3648-8
Laban
Organisations- und Verhaltenspflichten in der Anlageberatung nach Inkrafttreten des AnsFuG
Rechtsprobleme und Perspektiven des Anlegerschutzes
Tectum,  2015, 304 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3648-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die 2007 begonnene Finanzkrise und insbesondere der Zusammenbruch der US-amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers im Jahr 2008 lösten auch in Deutschland eine breite Debatte über den Schutz der Anleger aus. Dies nahm auch der Gesetzgeber zum Anlass, den zu Tage getretenen Defiziten [...]

mehr

978-3-8288-3619-8
Roth
Insolvenzanfechtungsrechtliche Privilegierungen von Sanierungsbemühungen
Tectum,  2015, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3619-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Sanierungsmaßnahmen, die im Vorfeld einer Insolvenz vorgenommen werden, sind im Falle ihres Scheiterns an den Regelungen des Insolvenzanfechtungsrechts zu messen. Privilegierungswürdige Maßnahmen sollten in ihrem Bestand erhalten bleiben. Nicht privilegierungswürdige Maßnahmen dürfen hingegen im [...]

mehr

978-3-8288-3602-0
Sieverding
Abgeleitete Rechtsetzung der Europäischen Kommission
Die Übertragung von Rechtsetzungsbefugnissen auf die Europäische Kommission gem. Art. 290 und Art. 291 AEUV
Tectum,  2015, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3602-0
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Seit Jahrzehnten gehört die „Komitologie“ zu den wesentlichen, nicht wegzudenkenden Elementen europäischer Gesetzgebung. Und solange sie existiert, wird sie auch kritisiert: Denn es stellt sich seit jeher die Frage, inwieweit die Rechtsetzungspraxis der Kommission noch mit dem europäischen [...]

mehr

978-3-8288-3603-7
Gellings
Der gestreckte Geschehensablauf im Insiderrecht
Zugleich eine Diskussion ökonomischer Perspektiven und rechtsvergleichender Erkenntnisse aus dem US-amerikanischen Recht
Tectum,  2015, 276 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3603-7
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Der „gestreckte Geschehensablauf“ zählt im europäischen Insiderrecht aufgrund seiner Überschneidungen zwischen ökonomischer Theorie und rechtlicher Würdigung zu den besonders umstrittenen Themenkomplexen und war Gegenstand viel beachteter Entscheidungen des EuGH und BGH. Marcel Gellings befasst sich [...]

mehr

978-3-8288-3622-8
Kirschnick
Der hinreichend qualifizierte Verstoß als Voraussetzung des unionsrechtlichen Staatshaftungsanspruchs
Tectum,  2015, 386 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3622-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Der unionsrechtliche Staatshaftungsanspruch ist seit der EuGH-Entscheidung Francovich ungeschriebener Bestandteil der Unionsrechtsordnung und war bereits vielfach Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. Einem wichtigen Tatbestandsmerkmal dieses Anspruchs wurde bislang jedoch nicht die nötige [...]

mehr

978-3-8288-3614-3
Lötscher
Prozesskostenfonds
Die gewerbliche Prozessfinanzierung als alternatives Investmentvehikel aus ökonomischer und rechtlicher Sicht
Tectum,  2015, 196 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3614-3
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die gewerbliche Prozessfinanzierung ist eine juristische Finanzdienstleistung mit dem Charakter eines Investmentvehikels. Die Prozessfinanzierungsgesellschaft sichert der anspruchsberechtigten Partei gegen Erfolgsbeteiligung und Sicherungszession die Übernahme sämtlicher Prozesskosten zu. Den dafür [...]

mehr

978-3-8288-3577-1
Vaske
Die sofortige Beschwerde gegen die Bestätigung eines Insolvenzplans
Systematischer Beitrag und Bewertung der Reformmaßnahmen durch das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG)
Tectum,  2015, 364 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3577-1
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die Reform des Insolvenzrechts durch das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) beinhaltete eine wesentliche Neugestaltung des Beschwerderechts gegen den Bestätigungsbeschluss eines Insolvenzplans. Im Mittelpunkt der Neuerungen stehen die Erweiterung der [...]

mehr

978-3-8288-3560-3
Berth
Rechtsschutz gegen verzögerte Gerichtsverfahren in Europa
Tectum,  2015, 724 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3560-3
Sofort lieferbar
49,95 € inkl. MwSt.

Gerichtsverfahren können dauern – wirklich lang. In praktisch allen europäischen Staaten treten regelmäßig ungebührliche Verfahrensverzögerungen auf. Für Betroffene geht es oft um die wirtschaftliche Existenz, persönliche Schicksale stehen hinter zahlreichen Rechtsstreitigkeiten. Dabei ist das Recht [...]

mehr

978-3-8288-3556-6
Zürnstein
Gewinnspielsendungen und Gewinnspiele im Rundfunk
Rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen eines alternativen Erlösmodells
Tectum,  2015, 164 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3556-6
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Fernseh- und Radiogewinnspiele erfreuen sich zeitloser Popularität. Doch wie sehen eigentlich die rechtlichen Rahmenbedingungen aus? Markus Zürnstein untersucht die inhaltliche Anforderung an die Regulierung im Sinne des § 8a Rundfunkstaatsvertrag auf Grundlage der so genannten „Gewinnspielsatzung“. [...]

mehr

978-3-8288-3578-8
Riekmann
Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
Tectum,  2015, 562 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3578-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Der Klimawandel findet statt, und eine der Hauptursachen für den fortschreitenden Anstieg der mittleren globalen Temperatur ist die menschliche Zivilisation. Die Menschheit ist dem Klimawandel aber nicht unwillkürlich ausgeliefert. Insbesondere mithilfe des vermehrten Einsatzes erneuerbarer Energien [...]

mehr

978-3-8288-3580-1
Angerbauer
Vereinbarkeit der Arbeit von Wirtschaftsverbänden mit dem deutschen und europäischen Kartellrecht
Tectum,  2015, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3580-1
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Das Aktionsfeld von Wirtschaftsverbänden ist wettbewerbsrechtlich höchst spannungsreich. Ihre natürliche Aufgabe ist die Koordinierung der gemeinsamen Interessen all ihrer Mitgliedsunternehmen, die zumeist in direkter Konkurrenz zueinander stehen. Dem gegenüber ist es Aufgabe des Kartellrechts, zu [...]

mehr

978-3-8288-3545-0
Held
Rechtsschutz in der deutschen Fusionskontrolle
Eine Bestandsaufnahme
Tectum,  2015, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3545-0
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Der Rechtsschutz gegen Entscheidungen des Bundeskartellamtes im Bereich der deutschen Fusionskontrolle ist infolge zahlreicher „prominenter“ Verfahren seit einigen Jahren ein aktuelles und kontrovers diskutiertes Thema. Eines dieser Verfahren betraf das Zusammenschlussvorhaben Phonak/GN ReSound, [...]

mehr

978-3-8288-3526-9
Nüchterlein
Volksschädlinge vor Gericht
Die Volksschädlingsverordnung vor den Sondergerichten Berlins
Tectum,  2015, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3526-9
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Deutschland, September 1939. Der Zweite Weltkrieg hat gerade begonnen, die Kriegsmoral der deutschen Bevölkerung musste unter allen Umständen aufrechterhalten werden. Um ein Abklingen wie im Ersten Weltkrieg durch Aushungern zu vermeiden, musste die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und [...]

mehr

978-3-8288-3530-6
Jahn
Der Gleichstellungsgrundsatz im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz
Tectum,  2015, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3530-6
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Die Christliche Gewerkschaft für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) hatte seit 2003 flächendeckend Tarifverträge abgeschlossen, die von dem gesetzlich vorgesehenen Gleichstellungsgrundsatz abwichen und mit denen die Arbeitsbedingungen der Leiharbeitnehmer verschlechtert werden konnten. [...]

mehr

978-3-8288-3521-4
Urban
Freiheitsbeschränkungen aus Gründen von Ethik und Moral
Tectum,  2015, 478 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3521-4
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Nicht selten fußen Rechtsnormen auf einem außerrechtlichen Wertefundament und werden im Lichte ethisch-moralischer Vorstellungen ausgelegt und angewandt. Dies betrifft Generalklauseln und Schrankenbestimmungen, die ausdrücklich auf die vorherrschenden Anschauungen einer Gesellschaft verweisen, aber [...]

mehr

978-3-8288-3501-6
Bartels
Präqualifikation im Vergaberecht
Möglichkeiten und Grenzen
Tectum,  2015, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3501-6
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Privatwirtschaftliche Unternehmen beteiligen sich jährlich an einer Vielzahl von öffentlichen Ausschreibungen, und die Bürokratie zwingt die Unternehmen bei jeder Bewerbung zur Bearbeitung identischer Formulare – besonders im öffentlichen Baubereich müssen die Unternehmer sämtliche Eignungsnachweise [...]

mehr

978-3-8288-3480-4
Weller
Die kollektive Wahrnehmung von Urheberrechten bei der Online-Nutzung von Musikwerken
Unter besonderer Berücksichtigung der rechtspolitischen Zielsetzung der Europäischen Kommission für die grenzüberschreitende Lizenzierung musikalischer Online-Rechte im Binnenmarkt
Tectum,  2015, 279 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3480-4
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Die Medienvielfalt im Internet stellt auch die Verwertungsgesellschaften im Binnenmarkt vor neue Herausforderungen. Mit der Entwicklung digitaler Technologien hat die Anpassung der rechtlichen Rahmenbedingungen bei weitem nicht Schritt halten können. Während interaktive Musiknutzungen an sich schon [...]

mehr

978-3-8288-3424-8
Siepe
Das Diebstahlsdelikt im Codex Georgianus
Eine rechtshistorische Studie
Tectum,  2014, 360 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3424-8
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Vermutlich war es Friedrich Esaias von Pufendorf, der 1770–1772 den Codex Georgianus verfasste – einen Landrechtsentwurf für das Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg, der aus ungeklärten Gründen nie Gesetzeskraft erlangt hat. Sebastian Siepe vergleicht die diebstahlsrechtlichen Vorschriften dieses [...]

mehr

978-3-8288-3423-1
Hentschel
Die Vollharmonisierung des Verbrauchsgüterkaufrechts und die Wirkungsweise vollharmonisierender Richtlinien
Tectum,  2014, 342 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3423-1
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Das Europäische Privatrecht hat in den letzten Jahren ein neues Entwicklungsstadium erreicht. Neben Vorschlägen für sogenannte „Optionale Instrumente“ auf dem Gebiet des Vertragsrechts hat die Europäische Kommission begonnen, die bisherigen Verbraucherschutzrichtlinien von Mindest- auf [...]

mehr

978-3-8288-3441-5
Hagebölling
Klimaschutz durch städtebauliche Verträge
Klimawandelgerechtes Städtebaurecht vor dem Hintergrund des Gebäudeenergiefachrechts
Tectum,  2014, 360 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3441-5
Sofort lieferbar
49,95 € inkl. MwSt.

Der fortschreitende Klimawandel beeinflusst unsere Umwelt massiv. Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen sind also längst überfällig. Insbesondere eine Verringerung des CO2-Ausstoßes gilt als zentraler Faktor, um dem Klimawandel Einhalt zu gebieten. Große Einsparpotenziale bietet dabei der [...]

mehr

978-3-8288-3422-4
Kröner
Effektivitätsanforderungen an die Lärmaktionsplanung
Straßenverkehrslärm in Ballungsräumen und an Hauptverkehrsstraßen
Tectum,  2014, 386 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3422-4
Sofort lieferbar
49,95 € inkl. MwSt.

Mit der Umgebungslärmrichtlinie führte die Europäische Union 2002 ein Instrumentarium ein, um den Auswirkungen von Lärm an Straßen, Schienenwegen und Flughäfen zu begegnen. Kern der Regelung ist die Erstellung von Lärmaktionsplänen. Anna Kröner untersucht die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie im [...]

mehr

978-3-8288-3418-7
Lötscher
Familienfideikommiss und Trust
Der Binnentrust als Vehikel der privatnützigen Vermögensperpetuierung in Anlehnung an das altrechtliche Familienfideikommiss der Schweiz
Tectum,  2014, 83 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3418-7
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die Frage nach dem Fortbestand des Vermögens und dem Einfluss darauf über den Tod hinaus ist beinahe so alt wie die Menschheit selbst. Das schweizerische Familienfideikommiss war, bis zum Verbot der Neuerrichtung in jüngster Zeit, das gebräuchlichste Vehikel der privatnützigen [...]

mehr

978-3-8288-3385-2
Lauben
Weißer Markt
Frauenhandel und Völkerrecht vom Ausgang des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts
Tectum,  2014, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3385-2
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

„Dringende Warnung an auswandernde Mädchen. Nimm im Auslande keine Stelle an ohne vorherige sichere Erkundigung! Wende dich in Not und Gefahr an das Nachweisungsbureau für Auswanderer am Bahnhof oder die Bahnhofsmission oder auch an den Wirt.“ Diese Warnung des Deutschen Nationalkomitees zur [...]

mehr

978-3-8288-3412-5
Brückner
Das medizinische Selbstbestimmungsrecht Minderjähriger
Tectum,  2014, 243 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3412-5
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Minderjährige werden heute gesellschaftlich und legislativ als Persönlichkeiten mit eigenen Rechten begriffen. Dennoch ist ihnen die Möglichkeit, selbständig medizinische Eingriffe zu veranlassen, verwehrt. Sollten derart höchstpersönliche Entscheidungen nicht von den betroffenen Personen selbst [...]

mehr

978-3-8288-3410-1
Florian
Die europäische Dimension des Sports
Der Unionsrechtsrahmen für den Sport und seine Änderung durch den Vertrag von Lissabon
Tectum,  2014, 236 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3410-1
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Zum 1. Dezember 2009 ist der Vertrag von Lissabon in Kraft getreten. Auch für den Sport hat der Reformvertrag zwischen den Mitgliedsstaaten der EU eine wesentliche Änderung bewirkt: Erstmals sieht das Primärrecht in Art. 165 AEUV eine ausdrückliche Zuständigkeit der Union für den Sport vor. Für [...]

mehr

978-3-8288-3417-0
Schandl
Stalking
§ 238 StGB - Fluch oder Segen für die Rechtspraxis?
Tectum,  2014, 406 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3417-0
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Stalking ist ein weit verbreitetes Phänomen. In den 1980er-Jahren in den USA angestoßen führte die Diskussion dort sowie in anderen angelsächsischen Ländern zu einer regen Forschungstätigkeit. In Deutschland rückte Stalking dagegen erst in den letzten 10 Jahren in das Bewusstsein der Allgemeinheit. [...]

mehr

978-3-8288-3341-8
Esterhaus
Bild - Volk - Gegenstand
Grundlagen von Karl Frölichs „rechtlicher Volkskunde“. Eine werkbiografische Analyse unter besonderer Berücksichtigung rechtsarchäologischer, rechtlich-volkskundlicher und rechtsikonografischer Elemente
Tectum,  2014, 322 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3341-8
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Karl Frölich – ein Gießener Jurist und Rechtshistoriker, dessen Leben und Wirken weitgehend in Vergessenheit geraten ist. Zu Unrecht, meint Lars Esterhaus und ordnet Frölichs werkbiografisches Schaffen in einen fachwissenschaftlichen Kontext ein. Damit macht er das umfangreiche Wirken Frölichs mit [...]

mehr

978-3-8288-3362-3
Pichler
Das Prinzip der Anwachsung
Nachfolgeplanung und Erbschaftsteuer
Tectum,  2014, 368 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3362-3
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Personengesellschaften, die gerade im Bereich mittelständischer Unternehmen häufig zu finden sind, bilden oftmals einen Zusammenschluss verschiedener Gesellschaftergruppen oder Familienstämme. Für die erfolgreiche Zukunft der Unternehmen ist es entscheidend, den Fall des Ausscheidens eines [...]

mehr

978-3-8288-3402-6
Lötscher
Die vermögende Privatperson als qualifizierter Anleger im Kollektivanlagenrecht
Tectum,  2014, 353 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3402-6
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Die vermögende Privatperson als qualifizierter Anleger ist im Bereich der kollektiven Kapitalanlagen ein attraktives Zielpublikum für den Fondsvertrieb, war aber bis dato noch nicht Gegenstand einer vertieften juristischen Auseinandersetzung. Marcel Lötscher untersucht anhand der angewandten [...]

mehr

978-3-8288-3334-0
Kassebaum
Rechtsdurchsetzung durch Informationsbeschaffung
§§ 101, 101a UrhG zwischen Urheberrecht und Datenschutz
Tectum,  2014, 308 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3334-0
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Das Urheberrecht ist im Internet permanenten Angriffen ausgesetzt. Neue Technologien ermöglichen es, urheberrechtlich geschützte Werke in kürzester Zeit zu vervielfältigen und zu verbreiten. Die Vertriebs- und Verbreitungswege der Raubkopierer sind oft unbekannt, das Internet gewährt Anonymität. Mit [...]

mehr

Kontakt-Button