978-3-8288-4103-1
Griego
Möglichkeiten und Grenzen der Entkriminalisierung von Bagatelltaten im Jugendstrafrecht
Tectum,  2018, 520 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4103-1
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Das Problem der „aufsässigen Jugend" ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Trotzdem (oder deswegen) gibt es seit langer Zeit eine leidenschaftliche Diskussion darüber, wie mit jugendlichen Straftätern umgegangen werden soll. Der Forderung nach einer Null-Toleranz-Politik steht die Überlegung [...]

mehr

978-3-8288-7032-1
Seidel
Das Vetorecht eines Vorstandsmitglieds in der Aktiengesellschaft
Tectum,  2018, 208 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7032-1
E-Book Download
29,99 € inkl. MwSt.

Die Zulässigkeit des Vetorechts eines Vorstandsmitglieds in der Aktiengesellschaft wird in der Literatur kontrovers diskutiert. Manuel Seidel setzt sich kritisch mit sämtlichen Argumenten auseinander und findet unter Anwendung der klassischen Auslegungsmethoden zusätzliche Argumente, die für die [...]

mehr

978-3-8288-4166-6
Seidel
Das Vetorecht eines Vorstandsmitglieds in der Aktiengesellschaft
Tectum,  2018, 208 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4166-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Zulässigkeit des Vetorechts eines Vorstandsmitglieds in der Aktiengesellschaft wird in der Literatur kontrovers diskutiert. Manuel Seidel setzt sich kritisch mit sämtlichen Argumenten auseinander und findet unter Anwendung der klassischen Auslegungsmethoden zusätzliche Argumente, die für die [...]

mehr

978-3-8288-3990-8
Weigel
Das Biobankengeheimnis
Tectum,  2018, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3990-8
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Genetische Analysen des einzelnen Patienten werden in Zukunft eine maßgeschneiderte Behandlung mit erhöhter Wirksamkeit der verabreichten Substanzen ermöglichen. Daher werden sogenannte „Bio(material)banken“ angelegt. Dabei handelt es sich um Sammlungen von menschlichem Probenmaterial und [...]

mehr

978-3-8288-4037-9
Mosch
Schuld, Verantwortung und Determinismus im Strafrecht
Eine Grundlegung unter Bezugnahme auf die Neurowissenschaften
Tectum,  2018, 407 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4037-9
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

In jüngerer Zeit wurde der alte Streit um Freiheit und Verantwortung von einigen Vertretern der Neurowissenschaften wieder aufgegriffen. Behauptet wird u. a., dass aufgrund der neuronalen Determination des Menschen Schuld dem Strafrecht nicht zugrunde gelegt werden dürfe. Die Arbeit legt dar, dass [...]

mehr

978-3-8288-7068-0
Griego
Möglichkeiten und Grenzen der Entkriminalisierung von Bagatelltaten im Jugendstrafrecht
Tectum,  2018, 520 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7068-0
E-Book Download
69,99 € inkl. MwSt.

Das Problem der „aufsässigen Jugend" ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Trotzdem (oder deswegen) gibt es seit langer Zeit eine leidenschaftliche Diskussion darüber, wie mit jugendlichen Straftätern umgegangen werden soll. Der Forderung nach einer Null-Toleranz-Politik steht die Überlegung [...]

mehr

978-3-8288-4183-3
Donner
Die gesundheitliche Eignung als Zugangsvoraussetzung zum Beamtenverhältnis
Ein Auswahlkriterium fernab des Leistungsgrundsatzes gemäß Art. 33 Abs. 2 GG im Spannungsgefüge zwischen fehlenden Rechtsgrundlagen und Diskriminierung aufgrund der Behinderung
Tectum,  2018, 552 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4183-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Voraussetzung für den Zugang zum Beamtenverhältnis ist unter anderem die in Art. 33 Abs. 2 GG normierte Eignung, der neben der fachlichen und persönlichen auch eine gesundheitliche Komponente unterstellt wird, deren Vorliegen von einem Amtsarzt untersucht wird. Viele Bewerberinnen und Bewerber um [...]

mehr

978-3-8288-4136-9
Hasse
Die Standardsetzung des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht bei der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich
Kontext, Bedeutung und Rechtsfragen
Tectum,  2018, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4136-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht erarbeitet in Form internationaler Bankenstandards rechtlich unverbindliche, aber mit Blick auf die Gesetzgebung und Verwaltungspraxis vieler Staaten höchst einflussreiche Empfehlungen und Richtlinien für die Finanzmarktregulierung. Weitgehend unbeachtet von [...]

mehr

978-3-8288-4063-8
Rauch
Notwendige juristische Kompetenzen des Arztes
Tectum,  2018, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4063-8
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Das vorliegende Werk befasst sich mit der Frage nach der Notwendigkeit von juristischen Kompetenzen des Arztes. Es beinhaltet dazu eine tiefgreifende, jedoch verständliche Analyse der Prinzipien des deutschen Arzthaftungsrechts. Behandelt wird neben der berufsrechtlichen, zivilrechtlichen und [...]

mehr

978-3-8288-3986-1
Soppa
Die Strafbarkeit des Whistleblowers
Tectum,  2018, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3986-1
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Das Phänomen des Whistleblowings hat in den letzten Jahren an medialer Aufmerksamkeit gewonnen, insbesondere durch die Enthüllungsplattform WikiLeaks und die US-amerikanischen Whistleblower Chelsea Manning und Edward Snowden. Whistleblower werden in Deutschland oftmals mit Denunzianten und [...]

mehr

Kontakt-Button