978-3-8288-2045-6
Dräger
Hiroshima und Nagasaki als Endpunkte einer Konflikteskalation
Ein Beitrag zur Debatte über die Atombombenabwürfe
Tectum,  2009, 101 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2045-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki im Jahr 1945 begann ein neues Zeitalter der internationalen Beziehungen. Nie zuvor hatte eine Waffe ihrem Besitzer so viel Macht verliehen, hatte solche Zerstörungskraft und tückischen Langzeitfolgen. Bis heute wurde die Atombombe nur zwei Mal [...]

mehr

978-3-8288-4500-8
Lindemann
Historische figürliche Baumwolldruckstoffe im Kontext von Herstellen, Verwenden, Sammeln, Ausstellen und Vermitteln
Tectum,  2020, ca. 500 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4500-8
Erscheint Dezember 2020 (vormerkbar)
ca. 98,00 € inkl. MwSt.

In diesem Grundlagenwerk stellt Katrin Lindemann die im deutschsprachigen Raum bislang kaum erforschten figürlichen Baumwolldruckstoffe vor. Anhand eines umfangreichen Katalogs befragt sie die in deutschen Sammlungen aufbewahrten Stoffe nach ihrer Herstellung, ihrer Verwendung und ihrer musealen [...]

mehr

978-3-8288-2521-5 (No image)
Woye
Historische Quelle vs. Geschichtserzählung
Methodische Zugänge im Wettstreit
Tectum,  2010, 132 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2521-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Soll die historische Quelle oder die Geschichtserzählung als Zugang zum Geschichtsunterricht erste Wahl des Lehrers sein? Welcher methodische Einstieg kann im aktuellen Unterrichtsgeschehen die Vorgaben für historisches Lernen verwirklichen? Geschichtsdidaktiker haben die Thematik lange und mit [...]

mehr

978-3-8288-3991-5
Ströter-Bender | Wiegelmann-Bals
Historische und aktuelle Kinderzeichnungen
Eine Forschungswerkstatt
Tectum,  2017, 326 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3991-5
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Kinder- und Jugendzeichnungen eröffnen nicht nur Einblicke in die Sehweisen und zeichnerischen Fähigkeiten vorangegangener und gegenwärtiger Generationen, sondern sind auch wertvolle Kommentare zum Zeitgeschehen, zum Alltagsleben, zu Wünschen und Sehnsüchten. In ihnen ist geschichtlicher Wandel [...]

mehr

978-3-8288-2092-0 (No image)
Volmer
Hitler als komisches Sujet
Führer-Parodien von George Tabori und Dani Levy
Tectum,  2009, 127 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2092-0
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Immer wieder brachen Künstler aller Genres den Mythos um Adolf Hitler mit den Mitteln der Parodie. Zuletzt entzweite Dani Levys Filmkomödie „Mein Führer“ 2007 die Geister, ob sich die Selbstinszenierung des Diktators durch Humor angemessen überwinden lasse. Wo bleibe die Würde der Opfer, fragten [...]

mehr

978-3-8288-2880-3
Stumpf
Home Tour statt Grand Tour
Reiseliteratur im Long Eighteenth Century und ihre Beiträge zu einem neuen Schottlandbild
Tectum,  2012, 300 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2880-3
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Der Reisebericht als historische Quelle wurde bis jetzt weitgehend von der Wissenschaft vernachlässigt. Dabei wurden Reiseberichte in Großbritannien schon seit dem 16. Jahrhundert verfasst und veröffentlicht. Wurde zunächst in Grand Tours der europäische Kontinent bereist, widmete man sich später [...]

mehr

978-3-8288-4099-7
Friedel
Homo homini satanas
Teufelsdämmerung durch den anthropologischen Adiabolismus
Tectum,  2018, 472 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4099-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Gott ist schon seit Nietzsche tot – aber was ist mit dem Teufel? Woher kommt er, wie hat er seine bekannte Gestalt angenommen, und warum kann auch er nichts weiter als ein Produkt menschlicher Abstraktion sein? Erstmals in der Historie der Philosophie wird die Vermenschlichung des Teufels umfassend [...]

mehr

978-3-8288-9944-5 (No image)
Kölsch
Homo Plasticator
Antike Menschenschöpfungsmythen in der Science Fiction
Tectum,  2009, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9944-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Roboter und menschenähnliche Androiden gehören in jeder charakterlichen Ausprägung zum Stammpersonal des Science-Fiction-Genres. Mal sind es nach Anerkennung und Gleichberechtigung strebende Persönlichkeiten wie etwa Asimovs „The Bicentennial Man“, mal starrsinnige Kampfmaschinen á la Terminator. [...]

mehr

978-3-8288-2761-5
Würtenberger
Homöopathielegitimation aus wissenschaftsphilosophischer Sicht
Vom vorwissenschaftlichen Phänomen zum technowissenschaftlichen Forschungsgegenstand
Tectum,  2011, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2761-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Homöopathie ist heute ein weltweit verbreitetes Heilverfahren, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Vor allem wegen der Verwendung verdünnter Arzneisubstanzen wird sie seit ihrer Begründung vor über 200 Jahren immer wieder scharf kritisiert. Von Samuel Hahnemann zunächst aus Kritik an der [...]

mehr

978-3-8288-3596-2
Rohlwing
Homosexualität im deutschen Profifußball
Schwulenfreie Zone Fußballplatz?
Tectum,  2015, 102 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3596-2
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Auch nach dem Coming-out von Thomas Hitzlsperger wirkt der deutsche Profifußball wie eine „schwulenfreie Zone“. Dabei müsste es – rein statistisch betrachtet – so einige homosexuelle Profifußballer geben. Christoph Rohlwing untersucht, warum sich bisher noch kein aktiver Spieler zu seiner [...]

mehr

Kontakt-Button