978-3-8288-3676-1
Kartal
Deutsche Yeziden
Geschichte, Gegenwart, Prognosen
Tectum,  2016, 152 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3676-1
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Die Êzîden (Yeziden) stehen unter dem Verdacht, eine „Geheimreligion“ zu sein. Da ist von einem obskuren Engel (Tawisî Melek) die Rede, von Schriften, die keiner zu Gesicht bekommen darf, und von unzugänglichen, mythisch mystischen Praktiken. Als Religions- und Kulturgemeinschaft ist das Êzîdentum [...]

mehr

978-3-8288-2328-0
Wiegel
Deutscher Rap - Eine Kunstform als Manifestation von Gewalt?
Tectum,  2010, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2328-0
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Herausgeber: Prof. Dr. Volker Wehdeking und Prof. Dr. Gunter E. Grimm Die Verbindung von Literaturwissenschaft und medienwissenschaftlichen Fragen ist von aktueller, rasch zunehmender Relevanz. Besonders ausgezeichnete Abschlussarbeiten der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) und der Universität [...]

mehr

Tamboga
Diagnose Drehbuch
Wie Insider Spielfilmdrehbücher beurteilen
Tectum,  2009, 348 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-9832-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Film- und Fernsehbranche klagt über gähnende Leere auf dem Drehbuchmarkt. Dabei werden gute Skripte inzwischen überdurchschnittlich gut bezahlt. Und seit einigen Jahren verraten immer mehr Bücher, Schulungen und Berater, was gute Spielfilmdrehbücher ausmacht, wie man sie schreibt und verkauft. [...]

mehr

Hanus
Dialogische Kommunikation in Frage gestellt?
Zur Gestaltung der Dialogizität in Prosawerken - exemplifiziert an ausgewählten Erzählungen von Arthur Schnitzler und Thomas Bernhard
Tectum,  2009, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9919-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Bei der linguistischen Analyse moderner Prosadialoge ergeben sich häufig Rezeptionsprobleme. Es stellt sich sogar die Frage, wo man es hier überhaupt mit dialogischen Äußerungen zu tun hat. Bei Thomas Bernhard sind Dialogbeiträge in ihrer reinsten, klassischen Form gar nicht zu finden. Es fehlt [...]

mehr

978-3-8288-3345-6
Schmitz
Diamper und seine Folgen
Die konfessionelle Konturierung der Thomaschristenheit in Kerala (Südindien)
Tectum,  2014, 222 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3345-6
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Spätestens mit dem Bestsellerroman „Der Gott der kleinen Dinge“ von Arundhati Roy wurde die Thomaschristenheit in Kerala auch über die Grenzen des südindischen Bundesstaats hinaus bekannt. Viele Priester aus Kerala leben und predigen inzwischen auch in Deutschland. Karen Schmitz zeichnet in diesem [...]

mehr

Raasch
Dicksein
Wie Kinder damit umgehen
Tectum,  2010, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2425-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Übergewicht ist ein viel diskutiertes Thema in Medien und Wissenschaft. Die Debatte ist voll von Stereotypen und sozialen Vorurteilen, von Ausreden und Dramatisierungen. Über die Perspektive von Kindern allerdings hört man selten. Dabei bewerten vor allem Kinder Ursachen, Auswirkungen und Folgen des [...]

mehr

978-3-8288-3459-0
Schröer
Die "Governess" als Leserin
Lesebiografien von Hauslehrerinnen im viktorianischen England
Tectum,  2014, 14 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3459-0
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Im England des Viktorianischen Zeitalters kam es zu weitreichenden gesellschaftlichen und bildungspolitischen Veränderungen. Dorthe Schröer beleuchtet den Beruf der „Governess“ in dieser Zeit und insbesondere deren Lesesozialisation. Unterschied sich das Lesen der Hauslehrerinnen wegen ihrer [...]

mehr

Heider
Die "Grauen Herren" heute
Eine kulturhistorische wie soziologische Betrachtung der Uhr-Zeit
Tectum,  2008, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9565-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Mit Anzug und Aktenkoffer raubten sie die Zeit: Michael Ende schuf in seinem Kultroman „Momo“ die „Grauen Herren“ als Synonym für verlorene Lebenszeit. Doch trotz ihrer Entlarvung bleiben die „Grauen“ aktiv. Jan Heider versucht ihnen jedoch mit wissenschaftlichen Methoden auf die Spur zu kommen. Die [...]

mehr

978-3-8288-2797-4
Nicht
Die "Stasi" als Erinnerungsort im vereinigten Deutschland 1990-2010
Tectum,  2011, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2797-4
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Zeitlich hatte nicht viel gefehlt: Am 8. Februar 1990 hätte das Ministerium für Staatssicherheit der DDR seinen 40. Jahrestag feiern können. Bekanntlich konnte es zu einer solchen Feier nicht mehr kommen – am 14. Dezember 1989 wurde das MfS aufgelöst. Es scheint aber, dass mit der Auflösung der [...]

mehr

Weisz
Die 68er-Revolte im Werk von Uwe Timm
Tectum,  2009, 112 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9981-0
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Uwe Timm hatte eine sehr persönliche Beziehung zur 1968er-Revolte. Gemeinsam mit Benno Ohnesorg hatte er das Braunschweig-Kolleg besucht. Als Zeitzeuge nahm er deshalb regen Anteil an dem, was in den Jahren nach dem gewaltsamen Tod Ohnesorgs passierte. In seinen literarischen Werken ließ Uwe Timm [...]

mehr

978-3-8288-3800-0
Frey
Die ältesten und schönsten Balladen von Robin Hood
Aus dem Englischen neu übersetzt - mit Anmerkungen und Einführung von Johannes Frey
Tectum,  2016, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3800-0
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Robin Hood, Little John und der Sheriff von Nottingham. Wer kennt sie nicht, diese Namen und ihre Geschichten? Seit Robin Hood 1370 zum ersten Mal literarische Erwähnung fand, wurden seine Abenteuer von zahllosen Barden und Schriftstellern bis in die heutige Zeit immer wieder neu erzählt. Für diesen [...]

mehr

978-3-8288-2812-4
Volquardsen
Die Anfänge des grönländischen Romans
Nation, Identität und subalterne Artikulation in einer arktischen Kolonie
Tectum,  2011, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2812-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Grönland Anfang des 20. Jahrhunderts: Ein koloniales und von Machtasymmetrien geprägtes Land. Zeitgleich mit den ersten Ausbildungsreisen junger Grönländer nach Dänemark kann sich in der bis nach dem Zweiten Weltkrieg abgeriegelten dänischen Kolonie eine eigene Romanliteratur herausbilden. Ebbe [...]

mehr

978-3-8288-3213-8
Foerster
Die Angst vor dem Koreakrieg
Konrad Adenauer und die westdeutsche Bevölkerung 1950
Tectum,  2013, 182 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3213-8
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

„Natürlich, dass man die Schwächen der Menschen, mit denen sie nun mal behaftet sind, als Kalkül bei allen Überlegungen einschaltet, das ist wohl klar.“ Konrad Adenauer Jeder weiß, wie sich Angst anfühlt, doch Historiker wollten von „schwachen“ Faktoren wie „Gefühlen“ in der „rationalen“ [...]

mehr

Steiner
Die Aufgabe des Denkens
Martin Heidegger und die philosophische Mystik
Tectum,  2010, 256 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2252-8
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Sprache und Denken Martin Heideggers haben unter Philosophen schon immer auch Kopfschütteln erzeugt. Vertritt er überhaupt eine ernstzunehmende Philosophie? Sein Denken scheint immer wieder über die Grenzen einer noch vertretbaren Rationalität hinauszuführen. Zudem sind Gedanken und Themen [...]

mehr

Feldmann
Die Auslegung des § 5 V Buchpreisbindungsgesetz
Tectum,  2010, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2180-4
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Die Preisbindung im Buchhandel gilt nicht für jeden: Das Buchpreisbindungsgesetz räumt in § 5 V insbesondere Buchclubs ein, für eigene Sonderauflagen auch Sonderpreise festzusetzen, die sich von den Einzelhandelspreisen unterscheiden. Damit besteht die Gefahr eines Preiswettbewerbs, den das Gesetz [...]

mehr

978-3-8288-2493-5
Yilmazata
Die Bagdadbahn
Schienen zur Weltmacht
Tectum,  2013, 105 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2493-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Mit der Eisenbahn von Berlin nach Bagdad – dieser Slogan erhitzte die Gemüter in Europa vor nunmehr 100 Jahren. Die Bagdadbahn war weitaus mehr als nur ein technisches Großprojekt im Osmanischen Reich der Jahrhundertwende. Kühne Ingenieursleistung verband sich mit Grossmachtpolitik, Machtstreben und [...]

mehr

978-3-8288-2746-2
Fleckl
Die barocken Bauten des Jesuitenordens auf dem Gebiet des heutigen Österreich
Eine Analyse der Pläne der Bibliothèque nationale de France
Tectum,  2011, 132 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2746-2
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Auch wenn vielerorts der Glanz des Goldes schon verblasst ist: Die barocken Bauten der Jesuiten lassen bis heute erahnen, welchen Eindruck diese auf den Menschen der Gegenreformation gemacht haben müssen. Der Jesuitenorden setzte sie als gezieltes Mittel der Gegenreformation ein und überließ kein [...]

mehr

Wagner
Die Bilder der Killer-Spieler
Machinima: Computerspiele als kreatives Medium
Tectum,  2009, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9975-9
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

„Killerspiele“ sind destruktiv, fördern Aggression und Vereinsamung – so die gängige Theorie. Ein Verbot lässt sich immer wieder medienwirksam fordern. In der Praxis aber haben viele Spieler die Programme längst als neues kreatives Ausdrucksmittel entdeckt. Sie „drehen“ narrative Animationsfilme in [...]

mehr

978-3-8288-3819-2
Büchsenschuß
Die Blüten des Extravaganten
Über die Tendenz zur Sprachentstellung in zeitgenössischen Architekturkritiken
Tectum,  2016, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3819-2
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Seit einigen Jahrzehnten wandelt sich die Verwendung der Sprache in den Architekturkritiken. Es ist eine Entwicklung von einem sachlichen Sprachstil hin zu übersteigerten, nicht einmal mehr metaphorisch zu interpretierenden Formulierungen festzustellen. Ein allgemeines Kulturphänomen, das scheinbar [...]

mehr

978-3-8288-3093-6
Wolf
Die Causa Guttenberg
Anatomie eines politischen Skandals
Tectum,  2013, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3093-6
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Der Fall des Karl-Theodor zu Guttenberg ist ohne Frage ein Phänomen: Wohl noch nie lagen Aufstieg und Fall eines deutschen Spitzenpolitikers so eng beieinander. Binnen weniger Jahre inszenierte sich der Medien-Profi Guttenberg als Nachwuchs-Hoffnung der deutschen Konservativen bis hin zu einer [...]

mehr

Prutsch
Die Charte constitutionnelle Ludwigs XVIII. in der Krise von 1830
Verfassungsentwicklung und Verfassungsrevision in Frankreich 1814 bis 1830
Tectum,  2006, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9079-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Charte constitutionnelle, die 1814 als neue, dem monarchischen Prinzip verpflichtete Konstitution des wiedererrichteten Königtums durch Ludwig XVIII. oktroyiert worden war, sollte das politische Leben Frankreichs in der Ära der Restauration bestimmen. Sie steht im Mittelpunkt vorliegender [...]

mehr

978-3-8288-3064-6
Froesch
Die Chormusik von Rudolf Mauersberger
Eine stilkritische Studie
Tectum,  2013, 220 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3064-6
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Bis heute ist Rudolf Mauersberger (1889–1971) in erster Linie durch seine kirchenmusikalische Tätigkeit, insbesondere als Dresdner Kreuzkantor in den Jahren 1930–1971, bekannt. Dass er darüber hinaus selbst Komponist war, ist erst seit wenigen Jahrzehnten auch außerhalb Dresdens einer breiteren [...]

mehr

978-3-8288-2759-2
Ibrahim
Die Darstellung von Naturkatastrophen in der Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts
Tectum,  2011, 282 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2759-2
Sofort lieferbar
34,90 € inkl. MwSt.

Sind Naturkatastrophen als Gottes Bestrafung für die Menschen zu verstehen? Oder müssen solche Ereignisse als reine Naturphänomene betrachtet werden? Das Erdbeben von Lissabon gilt als Auslöser einer regen Diskussion um grundsätzliche Fragen menschlicher Existenz und setzte einen kulturellen und [...]

mehr

978-3-8288-3366-1
Hamp
Die Domestizierung der Samurai
Die Fremdenniederlassungen und die Konsolidierung des modernen Japans
Tectum,  2014, 392 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3366-1
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Die Samurai – das Sinnbild der tödlichen Krieger. Doch im Japan des 19. Jahrhunderts wurden die Samurai domestiziert, wie auch westliche Barbaren, Geishas, Zen-Mönche oder Unberührbare. Klar definierbare Opfer und Täter sucht man vergeblich: Die Domestizierung der Samurai handelt von der Bewältigung [...]

mehr

Gebhardt
Die Dresdner Mairevolution 1849
Tectum,  2006, 86 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9145-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Dresdner Mairevolution 1849 liegt zeitlich zwischen dem Wiener Kongreß von 1815 und der Errichtung des Zweiten Deutschen Reiches 1871. Jene Revolutionswoche war mit heftigen Straßenkämpfen ausgefüllt, die streckenweise mit äußerster Brutalität ausgefochten wurden. Träger jener Revolution war [...]

mehr

978-3-8288-2890-2
Knopf
Die Ehepolitik des Augustus (Octavian)
Eine Untersuchung zu den Eheschließungen innerhalb der "domus Augusta"
Tectum,  2012, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2890-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Mit Ende des Bürgerkrieges in Rom wurde Octavian der erste Mann im Staat und trug fortan den Ehrennamen Augustus. Nach langjährigen Machtkämpfen konnte er sich als alleiniger Herrscher durchsetzen und so eine neue Epoche des Römischen Reiches einleiten: die Kaiserzeit. Die herausragende [...]

mehr

978-3-8288-3222-0
Kaufmann
Die englisch-schottischen Volksballaden
Eine Einführung mit kommentierter Auswahldiskographie
Tectum,  2013, 152 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3222-0
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Tödliche Leidenschaften, übernatürliche Liebesgeschichten, inzestuöse Mordfälle oder die Robin-Hood-Geschichten – englisch-schottische Volksballaden faszinieren seit Jahrhunderten Hörer und Leser gleichermaßen. Als einzigartige, gesungene Mischform aus Lyrik, Prosa und Dramatik sind sie weit mehr [...]

mehr

978-3-8288-9062-6
Bauernschuster
Die englische Sprache in Zeiten der Globalisierung
Voraussetzung oder Gefährdung der Völkerverständigung?
Tectum,  2006, 82 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9062-6
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

„Globalisierung“ bezeichnet die Entwicklung, dass unsere Welt immer mehr zusammenwächst. Dabei ist Globalisierung nicht nur auf wirtschaftliche Aspekte begrenzt, auch politische und kulturelle Gesichtspunkte rücken immer mehr in den Vordergrund. Die Verbreitung der englischen Sprache ist ein seit [...]

mehr

978-3-8288-2927-5
Rawitzer
Die Entstehung von Richard Wagners "Götterdämmerung"
Werkanalytische Untersuchungen anhand der vollständig edierten Kompositionsskizze des Vorspiels, des ersten und des zweiten Aufzugs
Tectum,  2012, 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2927-5
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Umfangreiche musikalische Werke sind häufig das Ergebnis eines mehrgliedrigen Entstehungsprozesses. Die endgültige Fassung bildet dabei den Abschluss eines mitunter nicht immer geradlinig verlaufenden Wegs zunehmend präziserer Gestaltfindung. Einen Eindruck davon vermittelt jedoch die fertige [...]

mehr

978-3-8288-2928-2
Rawitzer
Die Entstehung von Richard Wagners "Götterdämmerung"
Werkanalytische Untersuchungen anhand der vollständig edierten Kompositionsskizze des Vorspiels, des ersten und des zweiten Aufzugs
Tectum,  2012, 422 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2928-2
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Umfangreiche musikalische Werke sind häufig das Ergebnis eines mehrgliedrigen Entstehungsprozesses. Die endgültige Fassung bildet dabei den Abschluss eines mitunter nicht immer geradlinig verlaufenden Wegs zunehmend präziserer Gestaltfindung. Einen Eindruck davon vermittelt jedoch die fertige [...]

mehr

Kuhfeldt
Die Entwicklung der Bewegungslehre und Sportmotorik in Deutschland
Tectum,  2010, 218 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2312-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Lehre von der Bewegung ist die Lehre vom Leben. Erst in den letzten Jahrzehnten wurde sie zur Wissenschaft und unterstützte als „Sportmotorik“ erfahrungsbasiertes Training. In seiner Wissenschaftsgeschichte der Bewegungslehre legt Christopher Kuhfeldt ein breites Fundament, beginnend mit [...]

mehr

Hachtel
Die Entwicklung des Genres Antiutopie
Aldous Huxley, Margaret Atwood, Scott McBain und der Film "Das Leben der Anderen"
Tectum,  2007, 131 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9397-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Seit der industriellen Revolution gibt es Autoren, die ihre Zukunftsvisionen in antiutopistischen Form zum Ausdruck bringen. Heute scheint man in den westlichen Industrienationen weit weg von den Horrorvorstellungen der meisten Antiutopisten zu sein. Dennoch ist es wichtig, die selbstverständlichen [...]

mehr

Halm
Die Entwicklung narrativer Kompetenz bei Kindern zwischen 7 und 14 Jahren
Tectum,  2010, 287 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2367-9
Sofort lieferbar
34,90 € inkl. MwSt.

Hartnäckig hält sich die Annahme, schon 7- und 8-Jährige verfügten über die Sprachkompetenz Erwachsener. Der Spracherwerb wäre demnach beendet, wenn die Kinder in die Schule kommen. Doch dieses Bild stimmt nur, wenn spezielle Ausschnitte der Sprachkompetenz wie der Erwerb grammatischer Mittel [...]

mehr

978-3-8288-3658-7
Sokhibov
Die Entwicklungshilfe Russlands und die Drogenpolitik in Afghanistan
Tectum,  2015, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3658-7
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Seit der militärischen Intervention der NATO in Afghanistan und der Erhöhung des Herointransits nach Russland starben etwa 500.000 Drogenkonsumenten an afghanischem Heroin in Russland. Laut UNODC wurden nach Russland jährlich ungefähr 70 Tonnen Heroin transportiert. Welche konkreten Zusammenhänge [...]

mehr

Faflik
Die Erotik des Denkens
Der Liebesbegriff bei Platon und Hegel
Tectum,  2010, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2464-5
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die Liebe: vermutlich ist sie eines der größten Rätsel, das der Menschheit je aufgegeben wurde. Mit Sicherheit jedoch ist sie das schönste. Künstler und Literaten sind ihr seit jeher auf der Spur, und doch hat sie noch immer nichts von ihrer Rätselhaftigkeit verloren. Für die Suche nach dem Wesen [...]

mehr

Austermann
Die Evolutionstheorie im Spannungsfeld zwischen modernen Naturwissenschaften und religiösen Weltanschauungen
Tectum,  2008, 150 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9808-0
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Was ist der Ursprung von Welt und Mensch? Ist alles Zufall oder doch göttliche Planung? Woher kommt die Vielfalt, die uns in der Natur begegnet? Seit Menschengedenken haben sich Naturwissenschaftler, Philosophen und Theologen um Antworten auf diese essentiellen Fragen bemüht. Für die Erklärung der [...]

mehr

978-3-8288-2989-3
Lausberg
Die extreme Rechte in Nordrhein-Westfalen 1946-1971
Tectum,  2012, 378 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2989-3
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Michael Lausbergs detailreiche Darstellung beschäftigt sich mit der extremen Rechten in Nordrhein-Westfalen zwischen 1946 und 1971. Nach der Befreiung vom Nationalsozialismus wurden in NRW seit 1946 erneut extrem rechte Organisationsstrukturen geschaffen. In manchen Fällen bestehen sie noch in der [...]

mehr

978-3-8288-2895-7
Lausberg
Die extreme Rechte in Ostdeutschland 1990-1998
Tectum,  2012, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2895-7
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Michael Lausbergs informative Überblicksdarstellung widmet sich einer der schlimmsten Begleiterscheinungen der „Wiedervereinigung“: dem nicht ganz neuen aggressiven Rassismus, wie er sich nach 1990 nicht nur in der Bundesrepublik, sondern vor allem in den neuen Bundesländern herauskristalliserte. [...]

mehr

Krämer
Die fabelhafte Welt des europäischen Spielfilms
Dramaturgie und Ästhetik der Gewinner des europäischen Filmpreises im beginnenden 21. Jahrhundert
Tectum,  2008, 126 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9638-3
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

CACHÉ (2005), GEGEN DIE WAND (2004), GOOD BYE, LENIN! (2003), HABLE CON ELLA (2002), LE FABULEUX DESTIN D’AMÉLIE POULAIN (2001), DANCER IN THE DARK (2000) – der European Film Academy zufolge sind dies die besten europäischen Filme des beginnenden 21. Jahrhunderts. Moritz Krämer untersucht, was die [...]

mehr

978-3-8288-3182-7
Brandt
Die familienfreundliche Hochschule
Ein Konzept für eine gelungene Kinderbetreuung an Hochschulen
Tectum,  2013, 98 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3182-7
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Familie und Hochschule müssen keine getrennten Lebensbereiche sein. Die Verantwortung für die Vereinbarkeit liegt längst nicht mehr nur bei der Familie selbst: Auch Hochschulen erkennen immer häufiger die Attraktivität, die Familienfreundlichkeit für die Gewinnung von Studierenden, [...]

mehr

978-3-8288-9764-9
Altmeyer
Die Filme und Musikvideos von Michel Gondry
Zwischen Surrealismus, Pop und Psychoanalyse
Tectum,  2008, 94 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9764-9
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Der französische Regisseur Michel Gondry verzaubert mit seinen eigensinnig inszenierten Filmen und Musikvideos seit Jahren ein Millionenpublikum. Die Feuilletons feiern ihn als einen der wenigen innovativen Autorenfilmer der gegenwärtigen Popkultur. Nicht erst seit BE KIND REWIND hat sich der [...]

mehr

Kaiser
Die Frage nach dem guten Leben im Kontext sozialer Exklusionserfahrungen unter besonderer Berücksichtigung Jugendlicher mit beruflichen Einstiegsproblemen
Eine deskriptiv-präskriptive Studie des Sozialen
Tectum,  2010, 307 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2432-4
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Soziale Ausgrenzung zieht weite Kreise. Vor allem Erwerbsarbeit bildet in unserer heutigen Gesellschaft nach wie vor das zentrale gesellschaftliche Integrationselement. Die Anerkennungsform „Arbeit“ erzeugt aber für viele Erwerbssuchende soziale Missachtungserfahrungen. Angesichts der Vielfältigkeit [...]

mehr

978-3-8288-3511-5
Stütz
Die Fraglichkeit von Religion und Moral
Eine systematische Untersuchung und eine kurze Geschichte moderner Ethik
Tectum,  2015, 552 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3511-5
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Es ist das Dilemma der Philosophie, dass es so viele unterschiedliche Philosophien gibt. Und gerade auf dem Gebiet der praktischen Philosophie ist die Vielfältigkeit, ja Widersprüchlichkeit der philosophischen Positionen unverkennbar. Sollten wir also deshalb auf eine Klärung der Grundlagen unseres [...]

mehr

978-3-8288-9851-6
Korzetz
Die Freikorps in der Weimarer Republik: Freiheitskämpfer oder Landsknechthaufen?
Aufstellung, Einsatz und Wesen bayerischer Freikorps 1918 - 1920
Tectum,  2009, 184 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9851-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Zerrüttung und gleichzeitige Neuordnung prägten die ersten Jahre der Weimarer Republik. Mit der Kriegsniederlage des Deutschen Reiches im November 1918 entluden sich soziale Spannungen in einem politischen wie gesellschaftlichen Umbruch, der ganz Deutschland erfasste. Tausende Freiwillige sorgten [...]

mehr

978-3-8288-2718-9
Debelius
Die geraubten Kinder
Eine Erzählung aus Texas für die Jugend
Tectum,  2011, 248 Seiten, gebunden mit SU
ISBN 978-3-8288-2718-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Mit seiner Erzählung über das von Indianern entführte Geschwisterpaar Röschen und Alfred, ihre abenteuerliche Flucht, die verzweifelte Suche der Eltern und ihre glückliche Rettung versuchte Fredéric Strubberg an seinen damals zwölf Jahre zurückliegenden größten Erfolg „Carl Scharnhorst“ anzuknüpfen. [...]

mehr

978-3-8288-3571-9
Möller
Die Geschichte der Anthropologischen Sammlung Freiburg
Entstehung, Zusammenführung, Verlust
Tectum,  2015, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3571-9
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die Alexander-Ecker-Sammlung – eine große anthropologische Sammlung – befindet sich heute im Besitz der Universität Freiburg. Ihr Namensgeber Alexander Ecker gilt als wichtigster Förderer der frühen Anfänge der Fachdisziplin Anthropologie in Deutschland, doch auch seinem Nachfolger Eugen Fischer [...]

mehr

978-3-8288-3016-5
Rebe
Die geschönte Reformation
Warum Martin Luther uns kein Vorbild mehr sein kann. Ein Beitrag zur Lutherdekade
Tectum,  2012, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3016-5
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Die auch bei Kirchenfernen beliebte Theologin Margot Käßmann wurde von der EKD medienwirksam zur „Botschafterin“ für das Reformationsjubiläum ernannt. Denn im Jahr 2017 jährt sich der legendäre Thesenanschlag Luthers zum fünfhundertsten Mal. Die Jahre 2008 bis 2017 wurden deshalb gar zur [...]

mehr

Gries
Die Grass-Debatte
Die NS-Vergangenheit in der Wahrnehmung von drei Generationen
Tectum,  2008, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9666-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

„Da wir nun einmal die Resultate früherer Geschlechter sind, sind wir auch die Resultate ihrer Verirrungen, Leidenschaften und Irrtümer, ja Verbrechen.“ Friedrich Nietzsche hat Recht bis heute. Sein Verdikt gilt auch für die anhaltende Auseinandersetzung der Deutschen mit ihrer NS-Vergangenheit 63 [...]

mehr

978-3-8288-2813-1
Ebitsch
Die größten Experten der Macht
Machtbegriffe bei Franz Kafka und Kurt Tucholsky
Tectum,  2012, 310 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2813-1
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

100 Jahre ist es her, dass sich Franz Kafka und Kurt Tucholsky in Prag das erste und einzige Mal trafen. Im September 1911 begegneten sich in der goldenen Stadt zwei Schriftsteller, wie sie auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: der welt- und wortgewandte Publizist und homme à [...]

mehr

Linden
Die Guten, die Bösen und die Eitlen
Wie der BND die Journalisten verführte
Tectum,  2010, 478 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2454-6
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Der deutsche Auslandsgeheimdienst BND hat im Inland über Jahre Publizisten und Journalisten ausgeforscht - mit Hilfe willfähriger Journalisten. Ein Gutachten im Auftrag des Deutschen Bundestages enthüllte, wie Kollegen Kollegen abschöpften und vom BND Gegenleistungen erhielten. Die Presse reagierte [...]

mehr

Kontakt-Button