978-3-8288-9906-3 (No image)
Winter
Angst und Autorschaft
Umrisse einer Physiognomie des zerquälten Schriftstellers am Beispiel Franz Kafka
Tectum,  2009, 152 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9906-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Schreibblockaden, Zweifel an der künstlerischen Arbeit, gar die Nähe des Wahnsinns – diese Erfahrungen prägen das Laien-Bild vom Schriftstellerdasein. Die Frage ist: Wie stark steuern solche Negativerlebnisse die Eigenwahrnehmung der Künstler? Können sie für das künstlerische und dichterische [...]

mehr

978-3-8288-3183-4
Preen
Antijüdische Stereotype und Vorurteile in mittelalterlichen Legenden
Tectum,  2013, 536 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3183-4
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

„Die Judenfrage ist ein verschlepptes Stück Mittelalter“, schreibt Theodor Herzl 1895 in einem Brief an Fürst Otto von Bismarck. Der These einer die Jahrhunderte überdauernden Judenfeindlichkeit geht Kira Preen nach, indem sie auf einem schwierigen Terrain neue Wege beschreitet: Anhand [...]

mehr

978-3-8288-3045-5
Rüpke
Antike Epik
Eine Einführung von Homer bis in die Spätantike
Tectum,  2012, 274 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3045-5
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Antike Epen wie Ovids „Metamorphosen“ oder die „Aeneis“ von Vergil gehören zu den wichtigsten und wirkmächtigsten Texten des Abendlandes. Dieser Einführungsband gibt einen Überblick über Inhalt und Form dieser Texte. Dabei stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: Was wollte das Publikum hören? Wie [...]

mehr

978-3-8288-3914-4
Bechmann | Reiss
Antisemitismus in den Medien?
Beschneidungspraxis und Israelkritik in österreichischen Printmedien
Tectum,  2017, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3914-4
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Im Jahr 2012 schlug ein Gedicht von Günther Grass hohe Wellen, das sich in offen kritischer Form gegen die Nahostpolitik Israels aussprach. Etwa zeitgleich entfachte in den deutschen und österreichischen Medien eine Diskussion über die Rechtmäßigkeit religiös motivierter Beschneidungen von Jungen. [...]

mehr

978-3-8288-2460-7 (No image)
Kretschmann
Antisemitismus und magisches Denken
Tectum,  2010, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2460-7
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Das Vertrauen auf Magie kann Menschen beflügeln. Doch im Antisemitismus zeigt magisches Denken seine abstoßende, schreckliche Fratze. Johannes F. Kretschmann erforscht, welcher gedankliche Weg von unspezifischem Argwohn bis zur Vernichtungsabsicht führt. An Beispielen wie der Phrase 'Die Juden sind [...]

mehr

978-3-8288-3548-1
Lausberg
Antiziganismus in Deutschland
Zuwanderung aus Bulgarien und Rumänien
Tectum,  2015, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3548-1
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Im Zuge der EU-Osterweiterung 2007 kamen viele Menschen aus Rumänien und Bulgarien nach Westeuropa und auch nach Deutschland. Fälschlicherweise werden diese Zuwanderer oft verallgemeinernd als „Roma“ oder „Zigeuner“ bezeichnet, womit ihnen zugleich jahrhundertealte Stereotype zugesprochen und sie [...]

mehr

978-3-8288-3861-1
Becker
Anton Josef Reiss (1835-1900)
Leben und Werk
Tectum,  2017, 766 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3861-1
Sofort lieferbar
59,95 € inkl. MwSt.

Anton Josef Reiss, geboren 1835 in Düsseldorf, war einer der berühmtesten und produktivsten Bildhauer seiner Zeit. Seine Skulpturen fertigte er nicht nur für die katholische Kirche an – auch Adelsfamilien und sogar das Kaiserhaus zählten zu den Auftraggebern des begabten Künstlers. Reiss gehörte zum [...]

mehr

978-3-8288-3225-1
von Georgi
Anwendung von Musik im Alltag
Theorie und Validierungsstudien zum IAAM
Tectum,  2013, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3225-1
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die aktive Verwendung von Musik im Alltag zur Emotionsbeeinflussung wird erst in den letzten Jahren vermehrt untersucht. Bestehende Arbeiten stellen hierbei die Interaktion zwischen dem sozialen Umfeld und der jeweilige Situation in den Mittelpunkt. Doch kommen bei dieser Betrachtungsweise [...]

mehr

978-3-8288-9467-9 (No image)
Kotorova
Äquivalenzbeziehungen: Wort, Wortgruppe, Wortsystem
Eine vergleichende Studie Deutsch-Russisch
Tectum,  2007, 201 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-9467-9
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Beim Erlernen einer Fremdsprache, beim Übersetzen oder beim Dolmetschen haben sich viele von uns oft die Frage gestellt: wie und von wem wird eigentlich die Äquivalenz zwischen den Wörtern und Strukturen zweier Sprachen beurteilt? Welches Kriterium ist dabei besonders zuverlässig? Welche Faktoren [...]

mehr

978-3-8288-8963-7 (No image)
Zuber-Hinkel
Arbeit und Muße
Wie gehen Arbeit und Muße zusammen, und welche Rolle spielt die Bildung dabei
Tectum,  2006, 88 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8963-7
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

In diesem Buch wird die Entwicklung der Arbeit zur Existenzsicherung und die Entstehung des Wortes Muße – in Abgrenzung zur Freizeit – von der Frühzeit über die Gegenwart bis hin zur Zukunft dargestellt und in Relation miteinander gebracht.
Da die Muße ohne Bildung und Kontemplation nicht denkbar [...]

mehr

978-3-8288-9869-1 (No image)
Asenstorfer
Arbeiten, wo andere Urlaub machen
Arbeitsbedingungen und Arbeitsanforderungen von Saisonbeschäftigten im Tourismus
Tectum,  2009, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9869-1
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Zu den Akteuren im System „Tourismus“ gehören neben den Reisenden und den Bereisten die Beschäftigten. Das öffentliche Bild von Erwerbsarbeit im Tourismus ist widersprüchlich und liegt im Spannungsfeld zwischen „Arbeit, wo andere Urlaub machen“ und „Dienstleistungshölle Tourismus“. Neben der [...]

mehr

978-3-8288-3186-5
Neumann
Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik
Öffentlicher Umgang mit einem Dauerproblem
Tectum,  2013, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3186-5
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Wie reagiert eine Gesellschaft auf ein Problem, das schon als überwunden galt und plötzlich umso drastischer zurückkehrt? Klaus Neumann geht dieser Frage nach anhand der Arbeitslosigkeit in Westdeutschland der 1970er und 1980er Jahre. Nach über einem Jahrzehnt der Vollbeschäftigung war das Thema [...]

mehr

978-3-8288-9699-4 (No image)
Bremkens
Arbeitsschutz im Kaiserreich
Sozialpolitik zwischen Staat und Unternehmern um 1900
Tectum,  2008, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9699-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die aufkommende Sozialpolitik der ""Ära Bismarck"" wirft ihre Schatten bis in die Gegenwart. Mithin wurde sie vielfach reflektiert. Die Blütezeit des Kaiserreichs um 1900 bis zum Ersten Weltkrieg wurde auf diese Thematik hingegen eher selten abgeklopft. Tobias Hermann Bremkens schließt diese Lücke. [...]

mehr

978-3-8288-9636-9 (No image)
Petmecky
Architektur von Entwicklungsumwelten: Umweltaneignung und -wahrnehmung im Kindergarten
Tectum,  2008, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9636-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ob Elfenbeinturm oder Schneckenhaus: Viele Sprachbilder zeugen von der besonderen Stellung der Architektur für unser Zusammenleben. Architektur prägt den Alltag schon im Kindergarten. Ihre Funktionalität und ihre ästhetische Qualität bilden den Rahmen für Bildungsprozesse im Elementarbereich. [...]

mehr

978-3-8288-2305-1 (No image)
Nienhaus
Architekturen und andere Räume
Literarische Raumdarstellung bei Thomas Bernhard
Tectum,  2010, 249 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2305-1
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Birgit Nienhaus liest die literarische Topografie Thomas Bernhards nicht als Abbild des Realen, sondern vielmehr als dessen Überschreibung. Signifikant für den Gebrauch der Ortsbezeichnungen in den Texten Bernhards ist in diesem Sinne eine schleichende Metamorphose der Bedeutung von der konkreten, [...]

mehr

978-3-8288-3351-7
Posch
Argumentieren, aber richtig
Praxisbuch für Studierende
Tectum,  2014, 220 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-8288-3351-7
Sofort lieferbar
14,95 € inkl. MwSt.

Kennst Du das? Du sitzt in einem Seminar an der Uni, die Professorin oder ein Mitstudent sagt etwas, womit Du nicht einverstanden bist. Du möchtest widersprechen, aber weißt nicht wie? Oder Du hast das Gefühl, andere formulieren viel logischer als Du es könntest? Dann ist Argumentieren, aber richtig [...]

mehr

978-3-8288-7562-3
Mierzwa
Armut und die Corona-Krise
Die „Vorrangige Option für die Armen“ neu überdacht
Tectum,  2020, 124 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7562-3
E-Book Download
26,00 € inkl. MwSt.

Die gegenwärtige Corona-Krise ist in mehrfacher Hinsicht beispiellos. Vor allem ein erneuter Lockdown dürfte gesellschaftlich verheerende Wirkungen haben – ökonomisch, politisch und psychosozial. Die Armut könnte derart dramatisch ansteigen und sich strukturell tiefgreifend in die Gesellschaften [...]

mehr

978-3-8288-4520-6
Mierzwa
Armut und die Corona-Krise
Die „Vorrangige Option für die Armen“ neu überdacht
Tectum,  2020, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4520-6
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Die gegenwärtige Corona-Krise ist in mehrfacher Hinsicht beispiellos. Vor allem ein erneuter Lockdown dürfte gesellschaftlich verheerende Wirkungen haben – ökonomisch, politisch und psychosozial. Die Armut könnte derart dramatisch ansteigen und sich strukturell tiefgreifend in die Gesellschaften [...]

mehr

978-3-8288-9469-3 (No image)
Otte
Arndt und ein Europa der Feinde?
Europagedanke und Nationalismus in den Schriften Ernst Moritz Arndts
Tectum,  2007, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9469-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ernst Moritz Arndt (1769-1860), der „Franzosenfresser“, war er in Wahrheit ein bekennender Europäer? Noch lange nach seinem Tod erhitzte der gewandte Redner und Schriftsteller die Gemüter in Deutschland. Die Nationalsozialisten erklärten ihn zum Vorkämpfer ihrer Bewegung, die DDR sah in ihm einen [...]

mehr

978-3-8288-6960-8
Harich
Arnold Gehlen
Eine marxistische Anthropologie?
Tectum,  2019, 596 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-6960-8
E-Book Download
46,99 € inkl. MwSt.

Seit Ende der 40er Jahre setzte sich Wolfgang Harich intensiv mit naturwissenschaftlichen und anthropologischen Problemstellungen auseinander. Dabei ging er der Frage nach, ob der Marxismus eine eigenständige Lehre vom Menschen benötige. Um 1950 entstand dann der Kontakt zu Arnold Gehlen, die [...]

mehr

978-3-8288-4126-0
Heyer
Arnold Gehlen
Eine marxistische Anthropologie?
Tectum,  2019, 596 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4126-0
Sofort lieferbar
59,95 € inkl. MwSt.

Seit Ende der 40er Jahre setzte sich Wolfgang Harich intensiv mit naturwissenschaftlichen und anthropologischen Problemstellungen auseinander. Dabei ging er der Frage nach, ob der Marxismus eine eigenständige Lehre vom Menschen benötige. Um 1950 entstand dann der Kontakt zu Arnold Gehlen, die [...]

mehr

978-3-8288-2744-8
Szabo
Artefakt: "Körper"
Skizzen zu einer Soziologie des Schmerzes. 10 Zugänge zu David Finchers Film „Fight Club"
Tectum,  2011, 142 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2744-8
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ausgehend von David Finchers Film „Fight Club“ skizzieren die Autoren und Autorinnen von „Artefakt: „Körper“ eine Soziologie des Schmerzes. Sie greifen dabei aktuelle körpersoziologische Diskurse auf und führen Sie im Verständnis der Unterhaltungswissenschaft weiter. Unterhaltungswissenschaft will [...]

mehr

978-3-8288-2969-5
Schlicht
Arthur Schnitzler
Tectum,  2013, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2969-5
Sofort lieferbar
14,90 € inkl. MwSt.

Arthur Schnitzler – einer der wichtigsten Autoren der Wiener Moderne. Corinna Schlicht legt mit diesem Literatur kompakt-Band einen differenzierten Überblick über Schnitzlers breites, literarisches Schaffen vor. Sie steckt den literarhistorischen und kulturgeschichtlichen Horizont ab, vor dem [...]

mehr

978-3-8288-2018-0 (No image)
Prokop
Ästhetik der Kulturindustrie
Tectum,  2011, 339 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2018-0
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Der Soziologe Dieter Prokop versteht Ästhetik der Kulturindustrie als Theorie der gelungenen oder misslungenen Qualität der Gestaltung von kulturellen Produkten. Er möchte begründete Urteile über das gut Gemachte und das schlecht Gemachte ermöglichen. Bei den kulturindustriellen Produkten, vor allem [...]

mehr

978-3-8288-9711-3 (No image)
Kremp
Ästhetik nach menschlichem Maß
Ein postmodernes Konzept ästhetischer Bildung
Tectum,  2008, 112 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9711-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ästhetik, ästhetische Bildung, ästhetische Erfahrung – nebelhafte Begrifflichkeiten, aufgeladen mit allerlei pädagogischen Erwartungen und Hoffnungen. In der Hochkonjunktur des Ästhetischen spiegeln sich das gängige Klagelied eines gefühlten Mangels an Sinnlichkeit und die Sehnsucht nach [...]

mehr

978-3-8288-9951-3
Voigt
Ästhetik-Theorie
Eine Sammlung von 100 Karteikarten zu Autoren und Begriffen
Tectum,  2009, 258 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-9951-3
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Erstmalig werden in diesem Ästhetik-Lexikon die wichtigsten Gestalten in der Geschichte der Ästhetik und ihre wichtigsten Grundbegriffe auf 100 Karteikarten komprimiert dargestellt, von ihren Anfängen bis heute. Auf jeder Karte finden sich Zusammenfassungen der jeweiligen zentralen Inhalte, [...]

mehr

978-3-8288-2894-0
Kämpf-Jansen
Ästhetische Forschung
Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung
Tectum,  3. Auflage 2012, 322 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2894-0
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Wenn Lebenszusammenhänge und Erfahrungsstrukturen immer komplexere Formen annehmen, dann müssen auch die Wege zu ihrem Verstehen neu gegangen werden. Wenn die alltäglichen Bilder- und Gegenstandswelten in ihrer massiven Präsenz unsere Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten um ein Vielfaches [...]

mehr

978-3-8288-4536-7
Kämpf-Jansen
Ästhetische Forschung
Wege durch Alltag, Kunst und Wissenschaft. Zu einem innovativen Konzept ästhetischer Bildung
Tectum,  4. Auflage 2021, ca. 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4536-7
Erscheint Februar 2021 (vormerkbar)
ca. 34,00 € inkl. MwSt.

978-3-8288-2847-6
Woitschützke
Ästhetische Inszenierung des Zwischen - Kunst als Beitrag zum interkulturellen Verstehen
Das Beispiel "Prototypes for New Understanding" von Brian Jungen
Tectum,  2012, 96 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2847-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Was bedeutet es eigentlich, zu verstehen, und was ist der besondere Beitrag der Kunst zum (Interkulturellen) Verstehen? Können die eindrucksvollen Turnschuh-Masken des Künstlers Brian Jungen ein Interkulturelles Verstehen anregen? Der kanadische Künstler mit schweizerischen und indianischen Wurzeln [...]

mehr

978-3-8288-3273-2
Baumgarten
Ästhetische Transfers zwischen Literatur und Werbung
Tectum,  2014, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3273-2
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Welche Geschichten erzählen uns Werbeanzeigen? Wie viel Werbung steckt in Büchern? Und was passiert, wenn man Literatur kaum noch von Werbung abgrenzen kann? Dominik Baumgarten schafft anhand verschiedener linguistischer, literatur- und bildwissenschaftlicher Untersuchungen einen Überblick über die [...]

mehr

978-3-8288-3381-4
Roth
Ästhetischer Holismus
Ein neuer Typus philosophischer Theoriebildung nach Kant
Tectum,  2014, 400 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3381-4
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Im späten 18. Jahrhundert, gegen Ende der deutschen Spätaufklärung, entsteht ein neuer Typus philosophischer Theoriebildung. Als Vertreter tun sich insbesondere Wilhelm und Alexander von Humboldt und Friedrich Schiller hervor. „Ästhetischer Holismus“ nennt Ludger Roth diese neuartige [...]

mehr

978-3-8288-3536-8
Pietrzik
Auf der Suche nach Heimat
Generationsspezifische Identität im Ostmitteleuropa der Gegenwart
Tectum,  2015, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3536-8
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Der größte Bevölkerungsaustausch der europäischen Geschichte – wie blicken die Enkelkinder der nach dem Zweiten Weltkrieg aus den ehemaligen polnischen Ostgebieten (Kresy) nach Schlesien deportierten Polen heute darauf zurück? Wie arbeitet die Enkelgeneration die Erfahrung des Heimatverlustes der [...]

mehr

978-3-8288-4210-6
Krapf
Auf verlorenem Posten?
Die bayerische Sozialdemokratie seit den 1990er Jahren
Tectum,  2018, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4210-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die deutsche Sozialdemokratie befindet sich nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl 2017 in einer schwierigen Phase. Will man als Volkspartei in Zeiten des (Rechts)Populismus eine Machtoption aufrechterhalten, so bedarf es einer gründlichen Bestandsaufnahme. Vor diesem Hintergrund bietet [...]

mehr

978-3-8288-9823-3 (No image)
Watzl
Aufgewachsen in einer weit, weit entfernten Galaxis
Die Rezeption der Star Wars-Trilogie im Generationswechsel
Tectum,  2009, 182 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9823-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

George Lucas’ erste Star Wars – Trilogie aus den Jahren 1977 bis 1983 erweiterte und prägte die Sehgewohnheiten einer Generation von Kinozuschauern und entwickelte sich zu einem popkulturellen Phänomen mit einem erweiterten intermedialen Kanon. Dem entsprechend konditionierten Publikum boten die [...]

mehr

978-3-8288-3413-2
Bernardy
Aufmerksamkeit als Kapital
Formen des mentalen Kapitalismus
Tectum,  2014, 194 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3413-2
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Aufmerksamkeit ist zu einer der wichtigsten Ressourcen in der informationsgetriebenen Gesellschaft geworden. Es geht nicht nur um die Aufmerksamkeit für sich selbst und in zwischenmenschlichen Beziehungen, sondern auch um Aufmerksamkeit als Rohstoff der individuellen ökonomischen Position. Durch [...]

mehr

978-3-8288-4194-9
Wallburger
Aufstand der Unvernunft?
Wahrnehmung und Reaktionen auf den Vendéeaufstand im revolutionären Diskurs 1793
Tectum,  2018, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4194-9
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Der Vendée-Aufstand war die größte gegenrevolutionäre Erhebung gegen die Französische Revolution im Jahr 1793 während der Jakobinerherrschaft. Seine Niederschlagung gehört zu den blutigsten und häufig diskutierten Kapiteln der Revolution. Die vorliegende Studie untersucht, ob die massiven Reaktionen [...]

mehr

978-3-8288-7367-4
Lienkamp
Aufstand für das Leben
"Die Bremer Stadtmusikanten" und "Der Hauptmann von Köpenick" - Zum 200. Geburtstag des Grimm'schen und zum 90. des Zuckmayer'schen Märchens
Tectum,  2019, 610 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7367-4
E-Book Download
45,99 € inkl. MwSt.

Vor 200 Jahren veröffentlichten Jacob und Wilhelm Grimm das Märchen ‚Die Bremer Stadtmusikanten‘, die weltweit beliebte Erzählung über das rebellische Quartett aus dem Norden. Sie erscheint erstmals im November 1819 in ihrer Sammlung der ‚Kinder- und Haus-Märchen‘ – neben der Lutherbibel das [...]

mehr

978-3-8288-4383-7
Lienkamp
Aufstand für das Leben
"Die Bremer Stadtmusikanten" und "Der Hauptmann von Köpenick" - Zum 200. Geburtstag des Grimm'schen und zum 90. des Zuckmayer'schen Märchens
Tectum,  2019, 610 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4383-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Vor 200 Jahren veröffentlichten Jacob und Wilhelm Grimm das Märchen ‚Die Bremer Stadtmusikanten‘, die weltweit beliebte Erzählung über das rebellische Quartett aus dem Norden. Sie erscheint erstmals im November 1819 in ihrer Sammlung der ‚Kinder- und Haus-Märchen‘ – neben der Lutherbibel das [...]

mehr

978-3-8288-3678-5
Reiss
Aufstieg und Fall der ägyptischen Muslimbruderschaft 2011-2013
Tectum,  2016, 459 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3678-5
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Ägypten war eines der Länder, das im Arabischen Frühling in das Zentrum der Aufmerksamkeit der Medien rückte. Doch die anfängliche Euphorie für die Revolution schwand schnell. Die Muslimbruderschaft, die trotz zeitweiligen Verbots und Einschränkungen die wichtigste Oppositionsbewegung darstellte, [...]

mehr

978-3-8288-7036-9
Beckmann
August Wilhelmj
Der deutsche Paganini?
Tectum,  2019, 256 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7036-9
E-Book Download
37,99 € inkl. MwSt.

August Wilhelmj (1845–1908) galt als einer der größten Geiger seiner Zeit. Von den bekanntesten Vertretern der neudeutschen Schule wurde er bewundert und verehrt. Berlioz urteilte: „nie habe ich einen Geiger mit einem solchen bezaubernden, großen und edlen Tone gehört, als der war, welcher der junge [...]

mehr

978-3-8288-4162-8
Beckmann
August Wilhelmj
Der deutsche Paganini?
Tectum,  2019, 256 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4162-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

August Wilhelmj (1845–1908) galt als einer der größten Geiger seiner Zeit. Von den bekanntesten Vertretern der neudeutschen Schule wurde er bewundert und verehrt. Berlioz urteilte: „nie habe ich einen Geiger mit einem solchen bezaubernden, großen und edlen Tone gehört, als der war, welcher der junge [...]

mehr

978-3-8288-8428-1 (No image)
Pietschmann
Aus deinem Reiche muß ich fliehn - O Königin, Göttin! Laß mich ziehn!
Wagners Werke am Stadttheater in Rostock
Tectum,  2002, 186 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8428-1
Erscheint 1970 (vormerkbar)
25,90 € inkl. MwSt.

Schon Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Rostock die Grundlage für eine Wagner-Tradition gelegt. Diese wurde 1895 mit der Eröffnung des neuen Stadttheaters weitergeführt und durch die glückliche Verbindung mehrerer Institutionen (Theater, Vereine, Künstler, Presse und Wolfgang Golther, der als [...]

mehr

978-3-8288-3038-7
Bertenrath
Aus dem Schatten
Spanische Regisseurinnen im Fokus: Das Autorenkino von Isabel Coixet und Icíar Bollaín
Tectum,  2012, 402 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3038-7
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Sie sind zurzeit die erfolgreichsten Regisseurinnen Spaniens und doch in Deutschland noch weitgehend unbekannt: Die Katalanin Isabel Coixet und die Madrilenin Icíar Bollaín. Beide gehören zu einer neuen Regiegeneration, die sich zu Beginn der 1990er Jahre in Spanien formiert und in der letzten [...]

mehr

978-3-8288-8171-6 (No image)
Rollig
Aus dem Wortschatz der F.D.P.
Sprachliche Strategien der Wahlwerbung von 1969 bis 1994
Tectum,  2000, 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8171-6
Sofort lieferbar
25,90 € inkl. MwSt.

Bis heute ist die unmittelbare Einwirkung von Wahlwerbung auf die Wählerentscheidung umstritten und nicht definitiv nachgewiesen. Dennoch betreiben die Parteien alle vier Jahre enormen Aufwand, um ihre Botschaften unter das Wählervolk zu bringen. Stellt sich die Frage, was wollen und können Parteien [...]

mehr

978-3-8288-3446-0
Roßels | Calì | Fuchs-Frohnhofen | Gessenich | Isfort | Stock
Aus der Praxis für die Praxis
Arbeit, Familie und Karriere in innovativen Unternehmen der Gesundheitsregion Aachen
Tectum,  2014, 210 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3446-0
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung, familienfreundliche Karriereplanung oder altersgerechte Arbeitsgestaltung – für zukunftsfähige Krankenhäuser, stationäre Pflegeheime und ambulante Pflegedienste ist die Beschäftigung guter, zufriedener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Kapital demographischen [...]

mehr

978-3-8288-3142-1
Ecker
Aus Hollywood mach Bollywood
Bollywood-Remakes im Vergleich mit ihrem Hollywood-Original
Tectum,  2013, 334 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3142-1
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die größte Filmindustrie der Welt findet sich schon seit einigen Jahren nicht mehr in Hollywood, sondern in Indien. Auch im westlichen Kulturraum hinterlässt das Phänomen „Bollywood“ inzwischen Spuren. Doris Ecker setzt sich in einer detaillierten Analyse des Bollywoodfilms mit inhaltlichen und [...]

mehr

978-3-8288-9188-3 (No image)
Petrov
Aus nächster Nähe
Zeitaspekte sozialarbeiterischer Intervention in Familien
Tectum,  2006, 432 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9188-3
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Die Gunst der Stunde nutzen, die Zeit nicht verstreichen lassen, eine Auszeit nehmen – die Zeit und der richtige Zeitpunkt spielen im menschlichen Zusammenleben eine entscheidende Rolle. Familien sind jedoch Brüchen im Zeittakt unterworfen, manche werden damit zu Problemfällen der Gesellschaft. [...]

mehr

978-3-8288-7140-3
Voss
Ausgeglaubt!
Warum Atheisten für die Gesellschaft wertvoll sind
Tectum,  2018, 374 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7140-3
E-Book Download
25,99 € inkl. MwSt.

Atheisten verunsichern. Aus irgendeinem Grund glauben Menschen, religiös zu sein sei grundsätzlich gut, und wer dagegen ist, der müsse einfach etwas im ­Schilde führen. Mittlerweile sind ein Drittel der Deutschen konfessionslos ­– dennoch scheint es in der öffentlichen Wahrnehmung einen Unterschied [...]

mehr

978-3-8288-4218-2
Voss
Ausgeglaubt!
Warum Atheisten für die Gesellschaft wertvoll sind
Tectum,  2018, 374 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4218-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Atheisten verunsichern. Aus irgendeinem Grund glauben Menschen, religiös zu sein sei grundsätzlich gut, und wer dagegen ist, der müsse einfach etwas im ­Schilde führen. Mittlerweile sind ein Drittel der Deutschen konfessionslos ­– dennoch scheint es in der öffentlichen Wahrnehmung einen Unterschied [...]

mehr

978-3-8288-9347-4 (No image)
Gerschlauer
Ausgelacht: Das Ende der Komödie im totalen Jargon
Scherz, Satire und Ironie in den Volksstücken Ödön von Horváths
Tectum,  2007, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9347-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Wie komisch sind die Volksstücke Ödön von Horváths wirklich? Darf man über sie noch lachen? Kann man das überhaupt? Mit Kleinbürger-Dramen wie den „Geschichten aus dem Wiener Wald“ oder „Kasimir und Karoline“ erlebte von Horváth (1901–1938) zwischen den Weltkriegen große Erfolge. Dabei galt die [...]

mehr

Kontakt-Button