978-3-8288-3841-3
Müller
Ernst Wilhelm Nays "Vom Gestaltwert der Farbe" als Künstlertheorie und Zeitzeugnis
Tectum,  2016, 558 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3841-3
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Ernst Wilhelm Nay (1902–1968) war einer der renommiertesten Maler der deutschen Nachkriegszeit. Nach dem Studium bei Carl Hofer an der Berliner Hochschule für Bildende Künste fiel seine künstlerische Selbstfindung in die Zeit von Nationalsozialismus und Zweitem Weltkrieg. Nach 1945 erlangte Nay mit [...]

mehr

978-3-8288-3821-5
Kloster
Femme fatale - Homme moderne - Femme natale
Romantische Liebe als Narrativ für Subjektivität
Tectum,  2016, 283 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3821-5
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Ein männlicher Held, hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen – von diesem populären Plot entwickelte sich zu Beginn der Moderne eine ganz besondere literarische Form. Auf den ersten Blick bloße Liebesgeschichten, sind diese Dreiecksgeschichten und ihre Nachfolger in ihrer Tiefenschicht weit mehr: [...]

mehr

978-3-8288-6573-0 (No image)
Femme fatale - Homme moderne - Femme natale
Romantische Liebe als Narrativ für Subjektivität
Tectum,  2016, E-Book
ISBN 978-3-8288-6573-0
E-Book Download
27,99 € inkl. MwSt.

Ein männlicher Held, hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen – von diesem populären Plot entwickelte sich zu Beginn der Moderne eine ganz besondere literarische Form. Auf den ersten Blick bloße Liebesgeschichten, sind diese Dreiecksgeschichten und ihre Nachfolger in ihrer Tiefenschicht weit mehr: [...]

mehr

978-3-8288-3848-2
Kubitza
Geschichte der Evangelischen Studentengemeinde Marburg
Tectum,  2. Auflage 2016, 460 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3848-2
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Die Evangelische Studentengemeinde in Deutschland kann auf eine über siebzigjährige Geschichte zurückblicken. Nach dem Verbot der Deutschen-Christlichen-Studentenvereinigung (DCSV) im Sommer 1938 vereinigten sich Teile dieser Bewegung mit den in vielen Städten bestehenden Studentengruppen der [...]

mehr

978-3-8288-3840-6
Steude
Heinrich Schütz - Mensch, Werk, Wirkung
Texte und Reden
Tectum,  2016, 358 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3840-6
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Der renommierte Dresdner Musikwissenschaftler Wolfram Steude hat sich seit den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts intensiv mit dem kursächsischen Hofkapellmeister Heinrich Schütz (1585 1672) auseinandergesetzt. 1985 schrieb er: Schütz war weder Kirchenmusiker im eingeschränkten Sinne von [...]

mehr

978-3-8288-3806-2
Rüttgers
Mehr Demokratie in Europa
Die Wahrheit über Europas Zukunft
Tectum,  2016, 128 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3806-2
Sofort lieferbar
15,95 € inkl. MwSt.

Wer ist Europa? Über diese Frage streiten seit Jahren Politiker, Juristen, Historiker, Politikwissenschaftler, Europäer und Antieuropäer. Weltfinanzkrise, Eurokrise, Staatsschuldenkrise, Flüchtlingskrise, Brexit. Viele Unionsbürger fühlen sich angesichts der europäischen Gefahrenherde überfordert. [...]

mehr

978-3-8288-3830-7
Spanka | Lorenzen | Haunschild
Zugänge zur Zeitgeschichte: Bild - Raum - Text
Quellen und Methoden
Tectum,  2016, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3830-7
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Was für Soziolog_innen die Umfragen, Jurist_innen die Gesetzestexte und Psycholog_innen die Experimente sind, sind für Historiker_innen und Kulturwissenschaftler_innen die Quellen. Sie sind Ausgangspunkt und Grundlage historischer Forschungen, neuer Erkenntnisse und Überlegungen. Doch obwohl die [...]

mehr

978-3-8288-3863-5
Kröll
Zwischen den Wundern Gottes und den Abenteuern der Welt
Narrationen der Fremdheit und des Reisens in der Lyrik von Oswald von Wolkenstein und Paul Fleming
Tectum,  2016, 422 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3863-5
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Kulturelle Fremdheitserfahrungen waren gerade auch in der Frühen Neuzeit prominente Themen, da sich in dieser Zeit die Grenzen des Erreichbaren und des Erfahrbaren stark ausweiteten. Dieses Fremde stellte das Selbstverständnis in Frage und musste gedeutet und eingeordnet werden. Oft erlaubt die Art [...]

mehr

978-3-8288-3825-3
Winkelmann
Die Wirtschaft zur Vernunft bringen
Sozialethische Grundlagen einer postkapitalistischen Ökonomie
Tectum,  2016, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3825-3
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Dass die kapitalistische Wirtschaftsweise in unserer Welt überwiegend zerstörerisch wirkt, wird heute von den meisten Menschen anerkannt. Zugleich aber herrscht eine große Ratlosigkeit, wie eine alternative Wirtschaft aussehen und funktionieren könnte. In diesem Buch werden die von der Akademie [...]

mehr

978-3-8288-3833-8
Zhuang
Ideologie- und Machtausübung im filmischen Diskurs
Eine kritische Diskursanalyse des deutschen Dokumentarfilms „Wissen ist Macht - Chinas neue Eliten“
Tectum,  2016, 115 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3833-8
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

„Chinas Eliten wollen siegen und siegen lernen. Die Besten der Besten werden auf ein neues Ziel getrimmt. Der Drache setzt an zum Sturm auf den Westen.“ Gleich der einführende Kommentar des Dokumentarfilms „Wissen ist Macht – Chinas neue Eliten“ (2006) von Andrea Hauner und Peter Bardehle macht die [...]

mehr

Kontakt-Button