978-3-89608-909-0
Kim
Norbert Elias im Diskurs von Moderne und Postmoderne
Ein Rekonstruktionsversuch der Eliasschen Theorie im Licht der Diskussion von Foucault und Habermas
Tectum,  1995, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89608-909-0
Sofort lieferbar
25,90 € inkl. MwSt.

Kim unternimmt hier den Versuch, Norbert Elias' Thorie in die aktuelle Postmoderne-Debatte einzubeziehen. Dabei setzt sie sich besonders mit den Ansätzen von Foucault und Habermas auseinander. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass Elias' Theorie zwischen der foucaultschen Moderne-Kritik und der [...]

mehr

978-3-8288-9550-8 (No image)
Kolb
Römisches Nachspiel
Die Römer in Baden-Württemberg: Strategien musealer Vermittlung
Tectum,  2008, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9550-8
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Verstaubte Scherben, schwach beleuchtete Vitrinen und winzige Beschriftungen – das ist weitgehend museale Vergangenheit. Stattdessen sollen Feste, Filme und Quizspiele das Interesse an der Geschichte wecken. Praktisches Erleben tritt neben bloßes Betrachten. Das Museum zwischen Bildungsauftrag, [...]

mehr

978-3-8288-9424-2 (No image)
Scheffer
Schwebende, webende Bilder
Strukturbildende Motive und Blickstrategien in Hugo von Hofmannsthals Prosaschriften
Tectum,  2007, 383 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9424-2
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Hugo von Hofmannsthals Prosaschriften sind geprägt von einer ausdrucksstarken Bildlichkeit und wiederkehrenden Motivik. Genau diese Facetten werden in Katrin Scheffers Analyse beleuchtet und konkret an den Motiven des Vogelflugs und des Teppichs an unterschiedlichen Erzählungen, Hofmannsthals [...]

mehr

978-3-8288-9201-9 (No image)
Wein
Stadt wider Willen
Kommunale Entwicklung in Wilhelmshaven/Rüstringen 1853-1937
Tectum,  2006, 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-9201-9
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Wilhelmshaven – die Stadt an der Jade-Mündung, die nicht werden sollte. Im dritten Viertel des „langen“ 19. Jahrhunderts entstand sie als Anhängsel von Preußens Marinehafen an der Nordsee. Das gemeine Volk aber siedelte außerhalb der geplanten Festung in der Oldenburger Marsch. Zeitgenossen [...]

mehr

978-3-89608-907-6
Wingerath
Studien zur Darstellung des Menschen in der minoischen Kunst der älteren und jüngeren Palastzeit
Tectum,  1995, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89608-907-6
Sofort lieferbar
25,90 € inkl. MwSt.

Halina Wingerath untersucht in dieser Arbeit die Entwicklung des Menschenbildes in der Alt- und Neupalastzeit. In ihrem mit reichem Bildmaterial versehenen Buch bietet die Autorin einen Einblick in das höfische und kultische Leben der minoischen Palastkultur. Einer der Schwerpunkte liegt dabei auf [...]

mehr

978-3-8288-9285-9 (No image)
Poitzmann
Sucht nach virtuellen Welten?
Aufbau und Wirkung des Online-Rollenspiels EverQuest
Tectum,  2007, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9285-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Täglich verabschieden sich Millionen von Menschen aus der realen in die virtuelle Welt der Rollenspiele, um dort mit anonymen Mitspielern fiktive Abenteuer zu erleben. Haben die keine echten Freunde? Nikola Poitzmann befragte mehr als 8 000 Spieler und untersuchte erstmals auf breiter Datengrundlage [...]

mehr

978-3-8288-9498-3 (No image)
Friedrich
Vom Neuron zum Qubit
Auf den Spuren des Bewusstseins
Tectum,  2008, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9498-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Was ist, wenn das Selbst sich selbst denkt? Wenn ein Gedanke, Gefühl oder eine Handlungsabsicht bewusst wird, ist dieses Ergebnis bereits auf neurologischer Ebene festgelegt worden? Ist der freie Wille trotzdem mehr als die nachträgliche Interpretation eines spezifischen Systemzustands? Ansätze der [...]

mehr

978-3-8288-9333-7 (No image)
Bonin
Wie Touristen den Süden Frankreichs entdeckten
Eine kleine Geschichte des Reisens anhand von Berichten und Reiseführern vom 18. bis 20. Jahrhundert
Tectum,  2007, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9333-7
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Viele zog es in den Süden. Goethe reiste nach Italien, doch schon im 18. Jahrhundert wurde vor allem Südfrankreich mit seinen Düften, Stränden und Lavendelfeldern zum Ziel lustwandelnder Europäer. Wer waren die Pioniere des Reisens? Was erhofften sie sich? Wie organisierte man eine Auslandsreise? [...]

mehr

978-3-8288-8016-0 (No image)
Wemalowa Tokopanga
"Ashidi" - Die Phänomenologie der Selbsterfindung
Ein Beitrag zur Beilegung der ontologischen Krise in der afrikanischen Gegenwart
Tectum,  1999, 210 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8016-0
Sofort lieferbar
25,90 € inkl. MwSt.

""Ashidi"" ist ein Wort der Tetela-Sprache, die im Kongogebiet gesprochen wird, und bedeutet übersetzt etwa soviel wie Weisheit, Wissen, Philosophie. Ashidi bezeichnet die Afrikanität nach der Atetela-Auffassung. Es meint eine grundsätzliche Einstellung zu Leben und Wirklichkeit. Wer sich [...]

mehr

978-3-8288-8965-1 (No image)
Reichelt
Das System des Leistungssports in der DDR
Struktur und Aufbau
Tectum,  2006, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8965-1
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Der Leistungssport hat in einem hohen Maß Repräsentationscharakter für ein Land. Entsprechend sind die Reaktionen in der Öffentlichkeit, wenn die nationalen Vertreter bei einem Vergleich wie den Olympischen Spielen den Erwartungen nicht gerecht werden. Die Deutsche Demokratische Republik erzielte [...]

mehr

Kontakt-Button