978-3-8288-4198-7
Bähring
Die religionswissenschaftliche Bedeutung von Mund und Kuss in den abrahamitischen Religionen und in der Antike
Tectum,  2018, 132 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4198-7
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Religiosität und Intimität verbinden sich im Kuss. Ein Kuss ist mehr als der in der heutigen Vorstellungswelt allgemein angenommene erotische Kuss zwischen zwei Mündern. Er ist Ausdruck von Persönlichkeit, Stellvertreter für Sprache und Identitätsmerkmal. Der Kuss ist eine „Beziehungstat“ und kann [...]

mehr

978-3-8288-4099-7
Friedel
Homo homini satanas
Teufelsdämmerung durch den anthropologischen Adiabolismus
Tectum,  2018, 472 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4099-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Gott ist schon seit Nietzsche tot – aber was ist mit dem Teufel? Woher kommt er, wie hat er seine bekannte Gestalt angenommen, und warum kann auch er nichts weiter als ein Produkt menschlicher Abstraktion sein? Erstmals in der Historie der Philosophie wird die Vermenschlichung des Teufels umfassend [...]

mehr

978-3-8288-4206-9
Hein
Wie entstehen die Themen der politischen Konflikte?
Eine kritische Auseinandersetzung mit der Hegemonietheorie von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe
Tectum,  2018, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4206-9
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Lassen sich die politischen Kontroversen als Vielfalt von Diskursen verstehen, die mit gleichsam sozialpsychologischen Strategien nach Hegemonie streben, Macht gewinnen und so Gesellschaft gestalten oder allererst schaffen? Oder ist etwas von dem Satz geblieben, dass das Sein das Bewusstsein [...]

mehr

978-3-8288-4210-6
Krapf
Auf verlorenem Posten?
Die bayerische Sozialdemokratie seit den 1990er Jahren
Tectum,  2018, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4210-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die deutsche Sozialdemokratie befindet sich nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl 2017 in einer schwierigen Phase. Will man als Volkspartei in Zeiten des (Rechts)Populismus eine Machtoption aufrechterhalten, so bedarf es einer gründlichen Bestandsaufnahme. Vor diesem Hintergrund bietet [...]

mehr

978-3-8288-3934-2
Wahler
Das gute Leben
Ethik als integratives System einer transdisziplinären Humanwissenschaft
Tectum,  2018, 398 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3934-2
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Während „das gute Leben“ in der antiken Ethik noch im Zentrum des Philosophierens steht, erfolgt mit der Moralphilosophie Kants eine Abkehr der philosophischen Ethik vom Glück des Individuums – zugunsten einer reinen über-individuellen Moralität. Diese Vorherrschaft des Normativen prägt bis heute [...]

mehr

978-3-8288-4200-7
Igelbrink
Der Spielfilm als Erlebnispotential
Semiologische Analysen stilbildender Mainstream-Filme
Tectum,  2018, 104 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4200-7
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Das Medium Spielfilm zielt wesentlich auf die Evokation von Emotionen ab. Spielfilme richten sich stets an ein mit bestimmten Erwartungen ausgestattetes Publikum und nehmen insofern eine Mittlerposition zwischen Filmschaffendem und Zuschauer ein. Ähnlich wie sprachliche bzw. schriftliche [...]

mehr

978-3-8288-4132-1
Matz
Warenwelten
Die Architektur des Konsums
Tectum,  2018, 542 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4132-1
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Warenwelten – wir leben in einer Welt, in der Waren und der Konsum dieser Waren allgegenwärtig sind. Unser heutiges Verständnis von Konsum umfasst dabei alle Prozesse um das Verkaufen dieser Waren: das Präsentieren, das Inszenieren, das Bewerben und das zur Schau stellen und letztlich auch der [...]

mehr

978-3-8288-4067-6
Haunschild
"Elend im Wunderland"
Armutsvorstellungen und Soziale Arbeit in der Bundesrepublik 1955-1975
Tectum,  2018, 516 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4067-6
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Armut und Wirtschaftswunder – auf den ersten Blick zwei widersprüchliche Begriffe. Auch die zeitgenössisch häufig verwendete Selbstzuschreibung einer „nivellierten Mittelstandsgesellschaft“ (Helmut Schelsky) bestärkt die Annahme, dass sich zwischen Mitte der 1950er und Mitte der 1970er Jahre in der [...]

mehr

978-3-8288-4138-3
Hofmeister
Alexander Ritter
Leben und Werk eines Komponisten zwischen Wagner und Strauss
Tectum,  2018, 821 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4138-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Autor Michael Hofmeister befasst sich in seiner Dissertation mit einem Wegbegleiter Richard Wagners. Seit Dresdner Kindertagen von ihm geprägt, heiratete Alexander Ritter (1833–1896) Wagners Nichte Franziska und baute sich u. a. mit Franz Liszt, Hans von Bülow und Peter Cornelius ein Wagner-nahes [...]

mehr

978-3-8288-4150-5
Flöter
Der Avatar - die Schatten-Identität
Ästhetische Inszenierung von Identitätsarbeit im phantastischen Rollenspiel
Tectum,  2018, 471 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4150-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Im Spektrum der zeitgenössischen Popkultur nimmt das Phantastische derzeit eine hervorgehobene Position ein. Die Popularität einschlägiger Literatur-, Film- oder Spiele-Formate legt davon Zeugnis ab. Auch in der Formierung entsprechender Fan-Szenen kommt die Faszination durch das Phantastische zum [...]

mehr

Kontakt-Button