978-3-8487-7847-8
Kläger
Transparenz im Kartellverfahren der Europäischen Union
2020, 365 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7847-8
Sofort lieferbar
92,00 € inkl. MwSt.

Der Begriff der Transparenz erfährt seit einiger Zeit vermehrte Aufmerksamkeit in der juristischen Diskussion. Auch wenn sein Inhalt oft unbestimmt bleibt, ist der Begriff doch eng mit einer elementaren Verfahrensgerechtigkeit verbunden, die gerade im Hinblick auf die Eingriffsintensität der [...]

mehr

978-3-8487-6732-8
Auer
Das Europäische Beihilferecht und die Förderung erneuerbarer Energien
Praxis und Grenzen beihilferechtlicher Einflussnahme auf mitgliedstaatliche Politik
2020, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6732-8
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht das spannungsträchtige Verhältnis zwischen dem Europäischen Beihilferecht und der Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland. Vor dem Hintergrund des Urteils des Europäischen Gerichtshofs zum EEG 2012 (Rs. C-405/16 P) wird dabei die Reichweite des Beihilfebegriffs im [...]

mehr

978-3-8487-6072-5
Görgen
Unternehmerische Haftung in transnationalen Menschenrechtsfällen
Eine Untersuchung der zivilrechtlichen Haftung unter besonderer Berücksichtigung der UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte
2019, 549 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6072-5
Sofort lieferbar
128,00 € inkl. MwSt.

Erste Gerichtsverfahren in Deutschland wie die Verfahren gegen KiK und RWE zeugen von der steigenden Bedeutung von Menschenrechtsverletzungen durch deutsche Unternehmen im Ausland im deutschen Recht. Die Arbeit untersucht die unternehmerische Haftung für Menschenrechtsverletzungen in [...]

mehr

978-3-8487-5586-8
Haider
Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen
Eine Untersuchung der Rechtsschutzmöglichkeiten am Maßstab des Völkerrechts, des Internationalen Zivilverfahrensrechts, des (Internationalen) Privatrechts, des Staatshaftungsrechts und des Strafrechts
2019, 664 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-5586-8
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht Möglichkeiten der Durchsetzung von Ansprüchen aus Menschenrechtsverletzungen durch transnationale Unternehmen. Durch den rechtsgebietsübergreifenden Ansatz bietet sie eine umfassende Analyse der Durchsetzung menschenrechtlicher Ansprüche und gibt einen Anstoß für [...]

mehr

978-3-8487-5452-6
Schüler
Der institutionelle Regulierungsrahmen für die europäische Energiewirtschaft
2019, 399 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5452-6
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Das Werk analysiert das Regulierungssystem für die europäische Energiewirtschaft im Kontext der Rechtsordnung der EU und ihrer Regulierungstraditionen. Der Institutionsrahmen wird als ein vielschichtiger Regulierungsverbund mit öffentlich-rechtlichen und selbstregulativen Elementen definiert. Er [...]

mehr

978-3-8487-5723-7
Jung
Die Vergabe von Unionsbeihilfen
Dargestellt am Beispiel der Landwirtschaftssubventionen der Europäischen Union
2019, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5723-7
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht das Recht der Vergabe von Unionsbeihilfen. Nach der Bestimmung des Begriffs der Unionsbeihilfen und der Überprüfung der Anwendbarkeit von Art. 107 ff. AEUV, werden formelle sowie materielle Aspekte der Unionsbeihilfenvergabe im Detail analysiert. Hierbei werden – unter anderem – [...]

mehr

978-3-8487-5839-5
Haase
Der Technologietransfer der deutschen Hochschulen im Binnenmarkt der Europäischen Union
Eine Untersuchung der Verwertung von technischen Schutzrechten im Lichte des EU-Beihilferechts
2019, 225 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5839-5
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Erstmals wird ausführlich dargelegt, wie Hochschulen bei der Verwertung von Schutzrechten an Unternehmen vorgehen sollten, um eine Beihilfegewährung i.S.d. Art. 107 Abs. 1 AEUV ausschließen zu können. Nachdem der Autor zu dem Ergebnis gelangt, dass die Unionsziele des Art. 179 Abs. 1 AEUV bei der [...]

mehr

978-3-8487-5701-5
Tröppner
Freihandelsabkommen und Non-Profit-Organisationen im deutschen Sozial- und Gesundheitswesen
2019, 362 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5701-5
Sofort lieferbar
92,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit analysiert das Spannungsfeld zwischen Freihandelsabkommen und der regulatorischen Ausgestaltung des deutschen Sozial- und Gesundheitswesens, unter besonderer Berücksichtigung des Engagements von Non-Profit-Organisationen, allen voran der Verbände der freien Wohlfahrtspflege. Um die [...]

mehr

978-3-8487-4992-8
Hoffmann
Divergenz und Transformation
Verfassungstheoretische Untersuchung des Eigentumsschutzes in der demokratischen Eigentumsverfassung und im Investitionsschutzregime
2019, 491 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4992-8
Sofort lieferbar
118,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht mithilfe verfassungstheoretischer Annahmen die Auswirkungen des internationalen Investitionsschutzrechts auf die Ausgestaltung des Eigentumsschutzes in nationalen Verfassungen. Im Ergebnis ergibt sich, dass der demokratische Eigentumskompromiss und der Schutz von [...]

mehr

978-3-8487-4644-6
Rühmkorf
Nachhaltige Entwicklung im deutschen Recht
Möglichkeiten und Grenzen der Förderung
2018, 326 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4644-6
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Der Leser dieses Buches erhält einen umfassenden Überblick über die Förderung nachhaltiger Entwicklung im deutschen Recht. Es wird untersucht, welche Möglichkeiten und Grenzen für die Förderung nachhaltiger Entwicklung in verschiedenen Gebieten aus dem Zivilrecht und dem Öffentlichen Recht bestehen. [...]

mehr

Kontakt-Button