978-3-7890-7824-8 (No image)
Montesquieus Strafrechtsliberalismus
2002, 117 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7824-8
Lieferbar durch Partner
30,00 € inkl. MwSt.

Entscheidende Impulse zu einer Säkularisierung, Rationalisierung, vor allem aber Liberalisierung und Humanisierung des Strafrechts gingen von der Strafrechtstheorie der Aufklärung aus. In diesem Zusammenhang werden am häufigsten die Namen Thomasius, Beccaria, Voltaire und Hommel genannt. Leicht [...]

mehr

978-3-7890-7080-8 (No image)
Die provozierte Tötung
Zur Tatbestandsqualität der Provokationsvariante des § 213 StGB
2001, 43 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7080-8
Lieferbar durch Partner
25,00 € inkl. MwSt.

Spontane Tötungen aufgrund vorangegangener Reizung des Täters durch das Opfer spielen in der Praxis eine nicht unbedeutende Rolle. Gleichwohl führt die Provokationsvariante des § 213 StGB ein literarisches Schattendasein. Auch in der Rechtsprechung spielt § 213 Var. 1 StGB eine eher untergeordnete [...]

mehr

978-3-7890-6859-1 (No image)
Vom Nutzen eines deutschen Völkerstrafgesetzbuchs
2000, 44 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6859-1
Lieferbar durch Partner
25,00 € inkl. MwSt.

Die Annahme des Römischen Statuts des Internationalen Strafgerichtshofs hat die völkerstrafrechtliche Landschaft entscheidend verändert. Damit stellt sich weltweit auch die Frage nach dem Verhältnis von Völkerstrafrecht und nationalem Strafrecht in einem neuen Licht. Die Bundesregierung hat die [...]

mehr

Kontakt-Button