978-3-8487-6879-0
Haarhoff
Nafris, Normen, Nachrichten
Die Standards journalistischer Berichterstattung am Beispiel der Herkunftsnennung mutmaßlicher Straftäter der Kölner Silvesternacht 2015/2016
2020, 414 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6879-0
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Kölner Silvesternacht 2015/2016 ist zur Chiffre für fragwürdiges Verhalten von Journalisten geworden. Am Beispiel der Herkunftsnennung mutmaßlicher Straftäter in der Berichterstattung diskutiert die empirische Studie zentrale Fragen journalistischer Informationsselektion, Qualitätsstandards und [...]

mehr

978-3-8487-5060-3
Sülflow
Der Einfluss des Blickverhaltens auf die Urteilsbildung über Politiker
2020, 444 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5060-3
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie ergänzt den Forschungsstand zur Wirkung visueller Kommunikation politischer Akteure durch eine innovative Methodenkombination aus Eye-Tracking und Real-Time-Response-Messung. Die Studie untersucht, inwiefern nonverbales Verhalten sowohl die visuelle Aufmerksamkeit als auch die [...]

mehr

978-3-8487-5845-6
Altendorfer
Influencer in der digitalen Gesundheitskommunikation
Instagramer, YouTuber und Co. zwischen Qualität, Ethik und Professionalisierung
2019, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5845-6
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Influencer haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Vor allem im Marketing ist die Zusammenarbeit mit YouTubern, Instagramern, Bloggern und Co. zu einem wichtigen Instrument geworden. Sie gelten als authentisch, glaubwürdig und vertrauensvoll und stellen für viele Rezipienten Vorbild und [...]

mehr

978-3-8487-5086-3
Griebeler-Kollmann
Strukturinnovationen im Journalismus
Die Auswirkung unternehmensstrategischer Entscheidungsprämissen auf das journalistische Handeln
2019, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5086-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Strukturwandel im Journalismus macht sich nicht nur an den Veränderungen der redaktionellen Arbeit fest. Er wird darüber hinaus durch die Anpassung der journalistischen Rollen, Programme und Organisationen an die strategischen Entscheidungen der Medienunternehmen deutlich. Newsrooms haben sich [...]

mehr

978-3-8487-5468-7
Weinert
Nazi-Vergleiche und Political Correctness
Eine sprach- und kommunikationswissenschaftliche Analyse
2018, 309 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5468-7
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

„Skandal, Skandal!“, ruft die Gesellschaft, sobald ein Prominenter die Nazi-Keule schwingt. Doch handelt es sich immer um einen handfesten Skandal? Oder werden Anspielungen auf die Nazi-Zeit von Politikern, Journalisten und Rezipienten geschickt zu einem Skandal gestrickt? Als promovierter [...]

mehr

978-3-8487-4789-4
Müller
Flüchten mit Facebook
Potenziale der eskapistischen Nutzung sozialer Medien
2018, 291 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4789-4
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Wie werden soziale Medien wie Facebook genutzt, um aus der Realität zu fliehen und den eigenen Alltag zu vergessen? Meistens werden in Zusammenhang mit eskapistischer Mediennutzung negative Auswirkungen thematisiert. Doch die vorliegende Studie zeigt anhand qualitativer Interviews sowie einer darauf [...]

mehr

978-3-8487-2553-3
Echterhoff
Programmentscheidungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen
Eine Suche nach Kriterien - denn die Quote kann nicht alles sein
2015, 336 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2553-3
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das öffentlich-rechtliche Fernsehen befindet sich in einem Dilemma. Obwohl es andere Ziele verfolgt als das kommerzielle Fernsehen, wird sein Erfolg mit dem gleichen Kriterium gemessen: der Fernseheinschaltquote.
Die Medienwissenschaftlerin Charlotte Echterhoff zeigt aus historischer und [...]

mehr

978-3-8329-2258-0 (No image)
Roessing
Politik und Kommunikation - interdisziplinär betrachtet
2007, 194 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2258-0
Sofort lieferbar
41,00 € inkl. MwSt.

Der enge Zusammenhang zwischen Politik und Kommunikation wird in erster Linie von Politologen und Kommunikationswissenschaftlern erforscht. Aber auch andere Disziplinen können aus ihrer jeweiligen Perspektive etwas zu diesem Gebiet beitragen.
Das Buch vereint Untersuchungen junger Wissenschaftler zu [...]

mehr

978-3-8329-1575-9
Öffentliche Kommunikation bei Cicero
Publizistik und Rhetorik in der späten römischen Republik
2005, 353 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1575-9
Vergriffen, kein Nachdruck
64,00 € inkl. MwSt.

Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) wird in diesem Buch als publizistische Persönlichkeit und als Kommunikationstheoretiker betrachtet, seine Texte werden mit dem Schlüssel der modernen Publizistikwissenschaft aufgeschlossen – der Publizistikwissenschaft wird einer ihrer Vorväter neu vorgestellt. [...]

mehr

Kontakt-Button