978-3-8487-6533-1
Kurnaz
Tradition und Fortschreibung bei Ibn Rušd
Eine rechtsschulübergreifende Analyse zu Kauf- und Tauschgeschäften im islamischen Recht
2020, 409 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6533-1
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Studie skizziert Ibn Rušds einzigartigen rechtsphilosophischen Ansatz, das islamische Recht zu flexibilisieren und es mitten im Leben der Muslime zu verorten. Sein Ansatz erlaubt eine neue Perspektive im Diskurs um die Aktualisierung des islamischen Rechtsund um die Suche nach der „Islamizität“ [...]

mehr

978-3-8487-5782-4
Khadivi
Islamischer Feminismus im Iran
Aus der Perspektive der männlichen Denker seit der Revolution von 1979
2019, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5782-4
Sofort lieferbar
56,00 € inkl. MwSt.

Nach der Islamischen Revolution 1979 haben die patriarchalen religiös orientierten Vorschriften die Frauen in ihren Rechten benachteiligt und änderten somit ihre Stellung in Gesellschaft und Politik. Islamischer Feminismus in Iran als ein postrevolutionärer Diskurs befasst sich mit dieser Thematik [...]

mehr

978-3-8487-4486-2
El Maghraoui
Geld im islamischen Recht
Die Grundzüge einer Geldtheorie nach der Rechtslogik ausgewählter klassisch-muslimischer Gelehrter
2019, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4486-2
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Im islamischen Recht finden sich viele Ansätze zu sozial- und wirtschaftsethischen Fragen. Das bekannteste Beispiel hierfür sind die zakāt-Pflichtabgabe auf Geld- und Sachvermögen sowie das ribā-Verbot, das allgemeinhin als Zinsverbot interpretiert und übersetzt wird. Erst eine Auseinandersetzung [...]

mehr

978-3-8487-4536-4
Abdel-Hady
Das Rechtsgenre themenspezifischer Rechtsliteratur
Das Beispiel der frauenbezogenen Rechtswissenschaft (fiqh an-nisā')
2018, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4536-4
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die thematische Ordnung von religiösen Themen weist eine Bandbreite an rechtsliterarischen Elementen auf. Religiöse Alltagsfragen werden dabei aufgegriffen, in Themenbereiche aufgeteilt und als Rechtsgenre, mit ansprechenden Begriffen wie frauenbezogene Rechtswissenschaft (fiqh an-nisāʾ) betitelt. [...]

mehr

Kontakt-Button