978-3-8487-5413-7
Kanarat
Informationsfreiheit im parlamentarischen Bereich
Eine Untersuchung zu Anwendungsbereich und Reichweite des allgemeinen Informationsanspruchs nach dem IFG
2018, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5413-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Dissertation widmet sich der Frage nach Anwendungsfeldern und Reichweite des allgemeinen Informationszugangsanspruchs nach dem IFG des Bundes im parlamentarischen Bereich. Sie arbeitet sich dabei vom Allgemeinen zum Besonderen vor und bietet zunächst einen generellen Überblick über Grundlagen [...]

mehr

978-3-8487-3223-4
Erkvania
Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit in Georgien
2017, 463 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3223-4
Sofort lieferbar
122,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht das „institutionelle Design” und die Funktionsträgerschaft der Rechtsinstrumente des Menschenrechtsschutzes in Georgien durch die Beschreibung der rechtskulturell und rechtspolitisch kategorisierenden Faktoren der Rechts- und Verfassungsentwicklung. In diesem Kontext sind [...]

mehr

978-3-8487-3826-7
Schneider | Schwarz
Parlamentarische Opposition zwischen Effektivität und Egalität
Dokumentation des Verfahrens über Oppositions- und Minderheitenrechte vor dem Bundesverfassungsgericht
2017, 259 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3826-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Effektive Opposition ist ein zentrales Element des demokratischen Verfassungsstaates. Das Grundgesetz setzt diese voraus, ohne sich indes ihrer explizit anzunehmen. Das Werk dokumentiert ein Grundsatzverfahren vor dem Bundesverfassungsgericht, das die Stellung und Bedeutung der Opposition im [...]

mehr

978-3-8487-1964-8
Murswiek
Die Eurokrise vor dem Bundesverfassungsgericht
"Euro-Rettungsschirm", Europäischer Stabilitätsmechanismus und Rettungsmaßnahmen der EZB
2016, 726 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-1964-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Gefährdet die „Euro-Rettung“ die Demokratie? Dietrich Murswiek präsentiert seine Schriftsätze aus den Prozessen gegen die Rettungspolitik. Das ist aktuelles Staats- und Europarecht in Schriftsatzform.
Bringt die Rettungspolitik die Grundpfeiler zum Einsturz, auf denen die Stabilitätskonstruktion der [...]

mehr

978-3-8487-2150-4
Coelln | Hain
Der ZDF-Staatsvertrag vor dem Bundesverfassungsgericht
Dokumentation der Schriftsätze und des Urteils vom 25. März 2014
2015, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2150-4
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Inhaltliche Vielfalt bildet den Zentralwert der deutschen Medienordnung. Dabei stellt eine hinreichende Staats- und Gruppenferne eine notwendige Bedingung inhaltlicher Vielfalt dar. In seiner Entscheidung vom 25.03.2014 hat das Bundesverfassungsgericht die vom Grundsatz der Staats- und Gruppenferne [...]

mehr

978-3-8329-7519-7
Mertins
Der Spannungsfall
Eine Untersuchung zur Notstandsverfassung des Grundgesetzes unter besonderer Berücksichtigung der Abwehr terroristischer Gefahren
2013, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7519-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Seitdem der moderne internationale Terrorismus als ernste Bedrohung für die Sicherheit des Staates und seiner Bürger wahrgenommen wird, stellt sich die Frage, ob das Grundgesetz geeignete Instrumente zur Bewältigung entsprechender Notstandslagen bereithält. Mit Blick hierauf widmet sich der Autor [...]

mehr

978-3-8329-7369-8
Schwarz
10 Jahre 11. September - Die Rechtsordnung im Zeitalter des Ungewissen
2012, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7369-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Opfert die Politik den Rechtsstaat für einen Präventionsstaat oder werden die Sicherheitsinteressen der Bevölkerung unter Hinweis auf die bloße Gefahr diffuser Freiheitsgefährdungen geschmälert? Welchen Weg zwischen realen Gefahren und gefühlten Überwachungsszenarien beschreitet dieses Gemeinwesen? [...]

mehr

978-3-8329-7144-1
Lange
Darlegungs- und Substantiierungspflichten im Verfassungsbeschwerdeverfahren
2012, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7144-1
Sofort lieferbar
56,00 € inkl. MwSt.

Das Bundesverfassungsgericht wird von Verfassungsbeschwerden buchstäblich überschwemmt. Als Mittel zur Steuerung der anhaltend hohen Arbeitslast hat das Bundesverfassungsgericht im Verfassungsbeschwerdeverfahren – neben den ohnehin bestehenden Zulässigkeitsvoraussetzungen – schon seit längerem [...]

mehr

978-3-8329-6359-0
Glawe
Organkompetenzen und Handlungsinstrumente auf dem Gebiet der nationalen Sicherheit
2011, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6359-0
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Dieses Werk behandelt hochaktuelle Fragen auf dem Gebiet der Staatsleitung: Wie wird die nationale Sicherheit Deutschlands zukünftig gewährleistet? Welche Strukturveränderungen sind in unserer Sicherheitsarchitektur zulässig? Wie sind die Einsatzkompetenzen für die Streitkräfte verteilt? Welche [...]

mehr

978-3-8329-5914-2
Gauder
Das abverlangte Lebensopfer
Das Lebensrecht deutscher Soldaten und Zivilisten im Zeitalter der Terrorismusbekämpfung
2010, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5914-2
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Der Staat verlangt Opfer: Der Soldat soll auch Befehle befolgen, die den Einsatz des eigenen Lebens bedeuten. Die Mehrheit der Polizeigesetze der Länder erklärt es für rechtens, Unbeteiligte – als ultima ratio – durch Schusswaffeneinsatz bewusst mit hoher Wahrscheinlichkeit zu gefährden. Vom zivilen [...]

mehr

Kontakt-Button