978-3-8487-6792-2
Gaßner
Ad-hoc-Publizität, Wissenszurechnung und die aktienrechtliche Verschwiegenheitspflicht
Ein Beitrag zum Spannungsverhältnis zwischen Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht
2020, 405 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6792-2
Sofort lieferbar
105,00 € inkl. MwSt.

Das Werk widmet sich dem Verhältnis zwischen dem europäischen Marktmissbrauchsrecht und dem bislang kaum harmonisierten Gesellschaftsrecht. Dabei werden die Auswirkungen der Pflicht zur Ad-hoc-Publizität auf die Wissenszurechnung einerseits und die aktienrechtliche Schweigepflicht andererseits [...]

mehr

978-3-8487-6778-6
Frömel
Maßnahmen von Unternehmen gegen unberechtigte Short-Sell-Attacken
2020, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6778-6
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

In den letzten Jahren wurden verstärkt börsennotierte Unternehmen, wie Wirecard oder ProSieben, Opfer von Leerverkaufsattacken, wodurch diese massive Kurseinbrüche innerhalb kürzester Zeit erlitten.
Die Arbeit untersucht solche Attacken umfassend anhand des geltenden Kapitalmarktrechts und leistet [...]

mehr

978-3-8487-6776-2
Kurt
Schutz und Verantwortung in der digitalen und globalen Arbeitswelt
Die Stellung des Menschen im Arbeitsschutzsystem auf dem Weg zur (Un-)Abhängigkeit 4.0
2020, 523 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6776-2
Sofort lieferbar
134,00 € inkl. MwSt.

Die digitale und globale Arbeitswelt verbindet Elemente der Abhängigkeit und Unabhängigkeit. Die Herbeiführung eines angemessenen Ausgleichs zwischen Schutz und Freiheit gewinnt als Schutzzweck an Bedeutung. Das ermutigt zu einem Verständnis, das sich davon entfernt, das Arbeitsrecht auf ein [...]

mehr

978-3-8487-5752-7
Madel
Robo Advice
Aufsichtsrechtliche Qualifikation und Analyse der Verhaltens- und Organisationspflichten bei der digitalen Anlageberatung und Vermögensverwaltung
2019, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5752-7
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Digitalisierung hat der Einsatz automatisierter Systeme bei der Anlageberatung und Vermögensverwaltung, sog. Robo Advice, an Beliebtheit gewonnen. Mit dieser Beratungsform geht ein Paradigmenwechsel bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen einher, da Anleger und Anbieter [...]

mehr

978-3-8487-4797-9
Benecke
Unternehmen 4.0
Arbeitsrechtlicher Strukturwandel durch Digitalisierung
2018, 179 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4797-9
Sofort lieferbar
47,00 € inkl. MwSt.

Das Werk thematisiert bedeutende arbeitsrechtliche Aspekte in einem digitalen Unternehmen 4.0 unter Einbeziehung des neuen Datenschutzrechts und ist hierdurch sowohl für den wissenschaftlichen Diskurs als auch den Rechtsanwender in der Praxis von essentieller Bedeutung.
Unternehmen 4.0 ist wichtiger [...]

mehr

978-3-8487-4752-8
Brosig
Benchmark-Manipulation
Eine ökonomische und regulatorische Analyse des LIBOR-Manipulationsskandals
2018, 423 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4752-8
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Der LIBOR als „Universalwerkzeug“ zur Flexibilisierung von Zinszahlungen beeinflusst Verträge mit einem ausstehenden Nominalwert von mehr als 300 Bio. US-Dollar weltweit. Die leichte Beeinflussbarkeit der Benchmark, schwere Interessenkonflikte und schwache Unternehmensstrukturen führten zu einem der [...]

mehr

978-3-8487-4961-4
Schuster
Die Regulierung von Investment Crowdfunding in den USA
Der US-amerikanische CROWDFUND Act im Spannungsfeld von Anlegerschutz und Kapitalzugang
2018, 535 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4961-4
Sofort lieferbar
139,00 € inkl. MwSt.

Der CROWDFUND Act fungiert als Rechtsrahmen für das Investment Crowdfunding in den USA. Die Dissertation geht der Frage nach, ob die inhaltliche Ausgestaltung der Regelungen mit den gesetzgeberischen Zielen übereinstimmt. Der Fokus liegt auf der rechtlichen Bewertung und Analyse der Sinnhaftig- und [...]

mehr

978-3-8487-3437-5
Kastl
Der Rückzug kapitalmarktfähiger Unternehmen von der Börse
Ein Beitrag zur Rechtsprechungshistorie und zur Gesetzgebungsentwicklung des Delistings
2016, 463 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3437-5
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Der Gesetzgeber hat 17 Jahre nach der erstmaligen Regelung des freiwilligen Delistings nach dem Börsenrecht eine Neuregelung erlassen. Vorausgegangen war eine Rechtsprechungsentwicklung, die von einem Maximal- bis zu einem Minimalschutz der Anleger reichte. Das Werk befasst sich mit dieser [...]

mehr

978-3-8487-2636-3
Seidenschwann
Die Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft
Eine rechtliche und wirtschaftliche Untersuchung zu den Grenzen der Auslagerung im Rahmen der AIFM-Regulierung
2016, 333 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2636-3
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Eine Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft (Master-KVG) erbringt nicht alle Aufgaben der Wertschöpfungskette der Vermögensverwaltung selbst, sondern lagert große Teilbereiche, insbesondere die Portfolioverwaltung, an spezialisierte Drittanbieter aus. Inwiefern vor dem Hintergrund der [...]

mehr

978-3-8487-2639-4
Harrer
Exchange Traded Funds (ETFs)
Eine ökonomische und rechtliche Analyse der Chancen, Risiken und Regulierungsmöglichkeiten im Investmentrecht
2016, 356 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2639-4
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten sind ETFs das erfolgreichste Finanzprodukt der letzten Jahre. Aufgrund der in Deutschland geringen Beteiligung privater Anleger am Kapitalmarkt und der drohenden Rentenlücke ist diese Entwicklung positiv zu sehen. Im ökonomischen Teil der Arbeit werden die [...]

mehr

Kontakt-Button