978-3-8487-6590-4
Musah
Ambivalence of Culture in Ghana's Alleged Witches' Camps
A Micro-Level Approach to Human Rights
2020, 378 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6590-4
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Überall auf der Welt haben Menschenrechte im Laufe der Jahre an Bedeutung gewonnen. Trotz dieser Errungenschaften zeigen zahlreiche Ereignisse, die vor allem politisch motiviert sind, dass die Achtung der Menschenrechte in der Praxis leider noch lange nicht überall verwirklicht ist. Bisherige [...]

mehr

978-3-8329-6361-3
Hartmann
Auf dem Weg zu einem globalen Hochschulraum
Konsequenzen für die Konstitutionalisierung internationaler Politik
2011, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6361-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Globalisierung verändert die Gesellschaften nachhaltig. Einige sprechen von der Entstehung einer postnationalen Konstellation oder gar einer globalen Wissensgesellschaft und fragen, ob es nicht einer europäischen oder globalen Verfassung bedarf. Vorliegende Publikation diskutiert diese [...]

mehr

978-3-8487-5513-4
Weiß
Auf der Jagd nach der Sonne
Das journalistische Feld und die Atomkraft in Japan
2019, 629 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5513-4
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit analysiert die Darstellung der Atomkraft in japanischen Zeitungen und ihre Hintergründe. Auf Grundlage von Bourdieus Feldtheorie wird das Framing der Atomkraft auf den Ebenen der beteiligten politischen Gruppen und des Journalismus rekonstruiert. Um die Einflüsse auf das Framing der [...]

mehr

978-3-8329-7061-1
Suszycki | Karolewski
Citizenship and Identity in the Welfare State
2013, 191 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7061-1
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band untersucht Staatsbürgerschaft und Identität im Kontext des Wohlfahrtsstaates und versammelt Beiträge, die die konzeptuellen Aspekte von Bürgerschaft und Identität im Wohlfahrtsstaat untersuchen, die Beziehung zwischen verschiedenen Formen von Bürgerschaft und wohlfahrtsstaatlicher Rechte [...]

mehr

978-3-8329-6022-3
Kneip
Consumer Citizenship und Corporate Citizenship
Bürgerschaft als politische Dimension des Marktes
2010, 406 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6022-3
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die politische Aufladung von Marktarenen ist Teil einer umfassenden Transformation des Politischen. Insbesondere die Übertragung des Bürgerbegriffs auf Konsumenten und Unternehmen lässt Verschränkungen und Spannungen zwischen Politik und Ökonomie sowie Privatheit und Öffentlichkeit augenscheinlich [...]

mehr

978-3-8487-2777-3
Diehl
Das Symbolische, das Imaginäre und die Demokratie
Eine Theorie politischer Repräsentation
2015, 387 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2777-3
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Demokratie ist mehr als eine Methode, Regierende zu wählen. Sie ist auch eine besondere Art, sich das Politische als offenen und freien Raum vorzustellen und zu erleben. Demokratische Repräsentation bringt dies zum Ausdruck und mobilisiert dafür Symbole. Das Buch untersucht diesen Mechanismus und [...]

mehr

978-3-8329-7247-9
Yang
Deliberative Politik von unten
Eine diskursanalytische Feldstudie dreier politischer Kleingruppen
2012, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7247-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Wie argumentativ, zivilisiert und beteiligungsoffen wird an der Basis von Verbänden und sozialen Bewegungen miteinander diskutiert? Welche Motivlagen fördern oder behindern einen solchen Umgang miteinander? Die Studie untersucht diese Fragen mit Hilfe eines eigenen Forschungsansatzes zu [...]

mehr

978-3-8487-0220-6
Rosenmüller
Der Ort des Rechts
Gemeinsinn und richterliches Urteilen nach Hannah Arendt
2013, 471 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0220-6
Sofort lieferbar
76,00 € inkl. MwSt.

Diese Arbeit zeigt, wie Arendts Konzeption des Urteilens produktiv für richterliches Urteilen und Verfassungsrecht werden kann. Soll das richterliche Urteilen 'unter der Regel' oder 'ohne Regel' urteilen, oder sind beide Formen unausweichlich gewalttätig? Arendts Lösung ist, das Urteilen auf den [...]

mehr

978-3-8329-6879-3 (No image)
Schecter
Die Kritik der instrumentellen Vernunft von Weber bis Habermas
aus dem Englischen übersetzt von Diana Göbel
2013, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6879-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In diesem Buch wird die Kritik der instrumentellen Vernunft analysiert, wie sie in den Schriften einer Reihe von Schlüsselfiguren der Politik- und Gesellschaftstheorie von Max Weber bis Jürgen Habermas entwickelt wurde. Schecter untersucht die diversen Institutionalisierungsweisen instrumenteller [...]

mehr

978-3-8329-7162-5 (No image)
Çidam
Die Phänomenologie des Widergeistes
Eine anerkennungstheoretische Deutung von Marx' normativer Kritik am Kapitalismus im Kapital
2012, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7162-5
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Auf der Suche nach einer angemessenen Methode und einem normativen Maßstab für seine Kritik am Kapitalismus ist Marx erst im Kapital fündig geworden. Die hier vorgenommene Neulektüre des Kapitals rekonstruiert Marx’ systematische normative Kapitalismuskritik durch eine Parallelführung der hegelschen [...]

mehr

Kontakt-Button