978-3-8487-3049-0
Zott
Aktive Informationen des Staates im Internet - Mittelalterlicher Pranger oder modernes Steuerungsinstrument?
Eine Analyse der Publikumsinformation unter besonderer Berücksichtigung des Lebensmittel-, Verbraucherinformations- und Sozialrechts
2016, 559 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-3049-0
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Die Informationstätigkeit des Staates mit Lenkungswirkung ist in jüngerer Zeit vermehrt in den Fokus der Aufmerksamkeit geraten. Neben der Frage, ob es sich dabei um eine Fortführung des aus dem Mittelalter bekannten Prangers oder ein modernes Steuerungsinstrument handelt, geht die Arbeit der Frage [...]

mehr

978-3-8487-4544-9
Wolff
Das unionale Dokumentenzugangsrecht und sein Verhältnis zum Wettbewerbsrecht
2018, 361 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4544-9
Sofort lieferbar
95,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von seiner Genese analysiert die Arbeit das in Art. 15 Abs. 3 AEUV niedergelegte unionale Dokumentenzugangsrecht. Den Schwerpunkt der Untersuchung bildet die seit dem Inkrafttreten der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 („Transparenz-Verordnung“) ergangene europäische Rechtsprechung. [...]

mehr

978-3-8487-5082-5
Gajeck
Das Wirtschaftsgeheimnis in der Verfassung
Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse im Lichte der Art. 12 I, 14 GG
2018, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5082-5
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Das Werk betrachtet das Wirtschaftsgeheimnis als Gegenstand des einfachen Rechts und Verfassungsrechts. Im Ergebnis steht dabei ein multidimensionaler Schutz der Wirtschaftsgeheimnisse im Rahmen der Art. 12 Abs. 1, 14 GG. Dieses erzielt der Autor nicht nur durch Verfassungsanalyse. Vielmehr [...]

mehr

978-3-8329-7566-1
Benedikt
Geheimnisschutz im deutschen Verwaltungsprozess und im Verfahren vor der Unionsgerichtsbarkeit
Eine Untersuchung der Vorlage- und Auskunftspflichten staatlicher Stellen im gerichtlichen Verfahren
2013, 259 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7566-1
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die Exekutive kann die Informationsgewährung des Einzelnen unter Berufung auf gesetzlich verankerte oder durch von der Rechtsprechung entwickelte Geheimhaltungsgründe teilweise oder ganz verweigern. Gegen die Geheimhaltungsentscheidung ist der Rechtsweg zu den Verwaltungsgerichten beziehungsweise, [...]

mehr

978-3-8487-1041-6
Dreier | Fischer | Raay | Spiecker gen. Döhmann
Informationen der öffentlichen Hand - Zugang und Nutzung
2016, 596 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1041-6
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Informationen der öffentlichen Hand – sog. „Public Sector Information (PSI)“ – sind ein in der rechtswissenschaftlichen Diskussion bislang kaum beachtetes Wirtschaftsgut. Der interdisziplinäre Sammelband renommierter Autoren aus dem In- und Ausland untersucht die vielseitigen Aspekte des Zugangs zu [...]

mehr

978-3-8329-7695-8
Rossi
Möglichkeiten und Grenzen des Informationshandelns des Bundesrechnungshofes
2012, 226 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7695-8
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Der Bundesrechnungshof hat als zentrales Organ der externen Rechnungsprüfung Zugriff auf eine Fülle von Informationen. Im Interesse der Effektivität der Finanzkontrolle ist er dabei zum Teil von datenschutzrechtlichen Vorgaben befreit. Ob und unter welchen Voraussetzungen Dritte – seien es [...]

mehr

978-3-8487-3683-6
Rossi
Rechtliche Grundlagen der Zugänglichkeit geologischer Daten
2016, 207 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3683-6
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Dass geologische Daten sowohl von der INSPIRE-Richtlinie als auch von der Umweltinformationsrichtlinie erfasst werden, ist bislang kaum thematisiert worden. Dabei ist ihre Zugänglichkeit von immenser Bedeutung für die Rohstoffgewinnung.
Die Arbeit beantwortet die Frage, unter welchen Voraussetzungen [...]

mehr

Kontakt-Button