978-3-932004-85-8
Mottel
'Apoll envers terre'
Hölderlins mythopoetische Weltentwürfe
Ergon,  1998, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-85-8
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-944-0
Knöferl
'Dies Glasperlenspiel mit schwarzen Perlen'
Musik und Moralität bei Hermann Hesse und Thomas Mann
Ergon,  2012, 128 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-944-0
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Im März 1944 erhält Thomas Mann während seiner Arbeit am "Doktor Faustus" eine Sendung seines Kollegen und Freundes Hermann Hesse, die dessen im Jahr zuvor erschienenen Roman "Das Glasperlenspiel" enthält. In einem nur wenige Wochen später verfassten Antwortbrief an Hesse bringt Mann seine [...]

mehr

978-3-932004-65-0 (No image)
Heinritz
"Andre fremde Welten"
Weltreisebeschreibungen im 18. und 19. Jahrhundert
Ergon,  1998, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-65-0
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-943-3
Schmidt
"Das Leihhaus für das Tollhaus"
Swift-Spuren im Werk Jean Pauls
Ergon,  2012, 188 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-943-3
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Dissertation spürt den literarischen Beziehungen von Jean Paul Friedrich Richter zu Jonathan Swift nach, angefangen von den Jugendsatiren über das Haupt- bis hin zum Spätwerk. Dieser repräsentative Querschnitt des Jean Paul’schen Werks zeigt, dass die Beschäfti-gung mit Satire und [...]

mehr

978-3-95650-135-7
Wang
"Ich will nichts wissen!"
Tabus und ihre Literarisierung um 1800: Lessing, Kleist und Goethe
Ergon,  2016, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-135-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

"Die Aufklärung zerstört Tabus, aber sie ist ihrerseits auch ein Biotop für Tabus." - Vor allem in Hinsicht auf Sexualität läuft um 1800 ein Tabuisierungsprozess dem Aufklärungsprozess entgegen oder zumindest laufen beide parallel. Zur Thematisierung des Ineinandergreifens der Tabuisierung und [...]

mehr

978-3-95650-392-4
Döll
"Mit fühlenden Händen und sehenden Augen"
Sensualismus und Aufklärung in Lohensteins Arminius-Roman
Ergon,  2018, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-392-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Daniel Casper von Lohenstein, ein von den Zeitgenossen gefeierter, von der Nachwelt aber vergessener Autor, erzählt in seinem Roman über den "Großmüthigen Feldherrn Arminius" und dessen Frau Thußnelda (1689/90) die frühe "deutsche" Geschichte zur Zeit der Varusschlacht, vordergründig in einer [...]

mehr

978-3-932004-58-2
Schaller
"Und seine Begierde ward sehend"
Auge, Blick und visuelle Wahrnehmung in der Prosa Thomas Manns
Ergon,  1997, 407 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-58-2
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-656-7
Bennewitz | Marx
"Unser Leben ist ein Gespräch“
Beiträge zum Werk von Tankred Dorst und Ursula Ehler
Ergon,  2020, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-656-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Das Buch versammelt die Vorträge eines Bamberger Kolloquiums, das 2018 in Kooperation mit der Bayerischen Akademie der schönen Künste an der Bamberger Universität stattfand. Der 2017 verstorbene Tankred Dorst gehört zu den wichtigsten Dramatikern der Nachkriegsliteratur. Die Spannweite des [...]

mehr

978-3-89913-557-2
Igel
"Wilhelm Meisters Lehrjahre" im Kontext des hohen Romans
Ergon,  2007, 830 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-557-2
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

978-3-935556-60-6
Davidson
Advocata Aesthetica
Studien zum Marienmotiv in der modernen Literatur am Beispiel von Rainer Maria Rilke und Günter Grass
Ergon,  2001, 429 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-935556-60-6
Sofort lieferbar
55,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button