978-3-7890-9559-7 (No image)
Stadt Baden-Baden - Kulturamt
Clara und Robert Schumann in Baden-Baden und Carlsruhe
1998, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-9559-7
Vergriffen, kein Nachdruck
22,50 € inkl. MwSt.

978-3-7890-9568-9 (No image)
Stadt Baden-Baden - Kulturamt
Die Schunckes
Eine in der Musikwelt merkwürdige Familie
1998, 132 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-9568-9
Vergriffen, kein Nachdruck
22,50 € inkl. MwSt.

Der reich bebilderte Band mit zahlreichen, bisher unveröffentlichten Dokumenten führt auf den Spuren der Musikerfamilie Schunke durch die Musik und Kulturgeschichte Mitteleuropas vom 18. bis 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt steht Ludwig Schunke (1810 bis 1834), der früh verstorbene geniale Pianist [...]

mehr

978-3-7890-9569-6 (No image)
Stadt Baden-Baden - Kulturamt
Johannes Brahms in den Bädern
Baden-Baden, Wiesbaden, Bad Ischl, Karlsbad
1998, 168 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-9569-6
Vergriffen, kein Nachdruck
22,50 € inkl. MwSt.

Johannes Brahms war der erste bedeutende Komponist, der sich leisten konnte, ohne feste Anstellung von den immer stattlicher werdenden Honoraren für seine Kompositionen zu leben. Der persönlich anspruchslose Junggeselle brauchte keinen Luxus, schätzte es aber im Laufe der Jahre immer mehr, sich in [...]

mehr

978-3-7890-6913-0 (No image)
Luise Adolpha Le Beau
Eine Komponistin in Baden-Baden
2000, 87 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6913-0
Vergriffen, kein Nachdruck
20,00 € inkl. MwSt.

Die vielseitig begabte Musikerin Luise Adolpha Le Beau (1850-1927) war zeitlebens eng mit Baden-Baden verbunden: geboren in Rastatt, wirkte sie ihre letzten dreißig Jahre in der Kurstadt an der Oos.
Der Band porträtiert die Pianistin, Lehrerin und Musikschriftstellerin anhand von Texten und Bildern. [...]

mehr

978-3-7890-6372-5 (No image)
Pauline Viardot in Baden-Baden und Karlsruhe
1999, 169 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6372-5
Vergriffen, kein Nachdruck
22,50 € inkl. MwSt.

Nachdem die ersten drei Bände dieser Reihe Clara Schumann, Johannes Brahms und der Musikerfamilie Schuncke gewidmet waren, befaßt sich der vierte mit einer der faszinierendsten, vielseitigsten und einflußreichsten Musikerinnen des 19. Jahrhunderts: Pauline Viardot.
Die Kosmopolitin, der alle [...]

mehr

Kontakt-Button