978-3-8329-7499-2
Mößle
"dick, dumm, abhängig, gewalttätig?"
Problematische Mediennutzungsmuster und ihre Folgen im Kindesalter
2012, 541 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7499-2
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Seit vielen Jahren wird eine intensive Debatte über die Auswirkungen exzessiver Mediennutzung geführt. Prominente Themen sind die Auswirkungen gewalthaltiger Medien auf gewalttätiges Verhalten oder die Auswirkungen exzessiver Mediennutzung auf schulische Leistungen. Ferner wird die Frage nach einer [...]

mehr

978-3-7890-7193-5 (No image)
„Früher war ich nicht so …“
Biographien gewalttätiger Jugendlicher in China
2001, 233 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7193-5
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. MwSt.

Auch in China wird seit der jüngsten Umbruchphase ein Ansteigen der Jugendgewalt als soziales Problem diskutiert. Die vorliegende empirische Studie widmet sich dieser Problematik aus einer biographisch verstehenden Sicht. In qualitativen, »rekonstruktiven Interviews«, die in China durchgeführt [...]

mehr

978-3-7890-6063-2 (No image)
„Sonst wäre ich im Knast gelandet ...“
Die ambulanten Maßnahmen aus der Perspektive der betroffenen Jugendlichen
1999, 163 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6063-2
Sofort lieferbar
18,50 € inkl. MwSt.

Ambulante sozialpädagogische Maßnahmen werden als spezialisierte Jugendhilfeangebote für junge Straffällige bereitgestellt, um traditionelle jugendgerichtliche, vor allem freiheitsentziehende Sanktionen durch pädagogische Unterstützungsleistungen zu ersetzen.
Trotz jahrzehntelanger Erfahrung mit [...]

mehr

978-3-7890-6984-0
Abweichung von der Norm
Netzwerkanalytische und systemtheoretische Perspektiven auf Kriminalität und Protest
2000, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6984-0
Sofort lieferbar
21,00 € inkl. MwSt.

Netzwerkanalyse und Systemtheorie sind zwei verbreitete Formen der sozialwissenschaftlichen Annäherung an Gesellschaft. Im Wechselspiel von theoretischen Überlegungen und empirischen Analysen untersucht der Verfasser, was sie zur Erklärung von Verhaltensweisen beitragen können, die von [...]

mehr

978-3-7890-4521-9 (No image)
Ambulante Maßnahmen für junge Straffällige
Eine kritische Bestandsaufnahme in Niedersachsen
1996, 165 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4521-9
Vergriffen, kein Nachdruck
18,50 € inkl. MwSt.

978-3-7890-4207-2 (No image)
Bedrohung durch Kriminalität im Alter
Kriminalitätsfurcht älterer Menschen als Brennpunkt einer Gerontoviktimologie
1996, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4207-2
Vergriffen, kein Nachdruck
17,50 € inkl. MwSt.

Bislang schien es ein gesicherter Befund der Kriminologie zu sein, daß nicht das objektive Risiko, Opfer einer kriminellen Handlung zu werden, sondern die subjektive Furcht davor das zentrale Problem älterer Menschen ist. Jedoch hat die bisherige Diskussion dabei wichtige empirische Fragen nicht [...]

mehr

978-3-8329-3040-0 (No image)
Mößle | Kleimann | Rehbein
Bildschirmmedien im Alltag von Kindern und Jugendlichen
Problematische Mediennutzungsmuster und ihr Zusammenhang mit Schulleistungen und Aggressivität
2007, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3040-0
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Welchen Einfluss hat die Alltagsmediennutzung von Kindern und Jugendlichen auf deren Schulleistungen? Wie wirkt sich insbesondere der Konsum gewalthaltiger Medieninhalte auf Kinder und Jugendliche aus? Besteht ein Zusammenhang zur Jugendgewalt? Gibt es die Gefahr von Computerspielen im Sinne einer [...]

mehr

978-3-7890-6412-8 (No image)
Das Kronzeugengesetz im Urteil der Praxis
1999, 122 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6412-8
Vergriffen, kein Nachdruck
17,50 € inkl. MwSt.

Im Frühjahr und Sommer 1999 erarbeitete das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN) auf Anregung des Bundesministeriums des Innern eine Studie zur Praxis der Kronzeugenregelung. An der Untersuchung, in deren Rahmen eine Fragebogenerhebung, Experteninterviews sowie ein [...]

mehr

978-3-8329-1669-5
Das Opfer zwischen Parteirechten und Zeugenpflichten
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zur Rolle des Opfers im Strafverfahren in Deutschland, der Schweiz und England
2005, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1669-5
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Die Rolle des Opfers im Strafverfahren ist sehr umstritten. Die vorliegende Untersuchung zeichnet die rechtliche und ideengeschichtliche Entwicklung des Themas nach und ergänzt die Diskussion um eine rechtsvergleichende Perspektive. Es wird ausführlich beschrieben, wie die Rolle des Opfers im [...]

mehr

978-3-8329-4056-0
Neuber
Die Demonstration kein Opfer zu sein
Biographische Fallstudien zu Gewalt und Männlichkeitskonflikten
2008, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4056-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Zwischen Männlichkeit und Gewalt wird sowohl in den kollektiven Deutungsmustern junger Männer als auch in vielen wissenschaftlichen Ansätzen der Jugendgewalt- und Männlichkeitsforschung ein direkter Zusammenhang vorausgesetzt.
In der vorliegenden Studie werden kollektive Deutungsmuster von Gewalt in [...]

mehr

Kontakt-Button