Prokop
Der außergewöhnliche Medienkongress
Eine Erzählung über die Antinomie von Freiheit und Determination
Tectum,  2007, 214 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9271-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Dies ist eine Erzählung über einen außergewöhnlichen Medienkongress, auf dem Vertreter verschiedener Ansätze inhaltlich diskutieren, über die fundamentalen Probleme heutiger Gesellschafts- und Medientheorien. Willensfreiheit oder Determination - das ist das Hauptthema dieses Buchs. Werden die [...]

mehr

978-3-8288-8934-7
Lorenzer
Szenisches Verstehen
Zur Erkenntnis des Unbewußten
Tectum,  2005, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8934-7
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Alfred Lorenzer hat das psychoanalytische Verstehen erforscht: Wieso kann das Sprechen in der therapeutischen Situation körperliche Symptome beeinflussen, Leiden mildern, Krankheiten heilen? Es geht aber auch um das Alltagsbewusstsein: Warum sind Menschen manipulierbar? Die scharfsinnigen Analysen [...]

mehr

978-3-8288-3893-2
Kahl
Manga
Wirkungsvolle Bildergeschichten
Tectum,  2017, 408 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3893-2
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Seit Ende der 1990er Jahre beanspruchen Manga als innovative Comiclektüre unter Heranwachsenden weltweit eine marktführende Position und sind Bestandteil der globalisierten Jugendkultur. Die erfolgreiche internationale Etablierung der Manga vor allem im asiatischen, europäischen und [...]

mehr

978-3-8288-3220-6
Rohr
Inszenierungen des Unbewussten in der Moderne - Alfred Lorenzer heute
Tectum,  2014, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3220-6
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Spätestens seit den 1970er-Jahren hat der Psychoanalytiker und Soziologe Alfred Lorenzer (1922–2002) wichtige Beiträge zur Vermittlung von kritischer Sozialwissenschaft und psychoanalytischen Diskursen geliefert. Aus der Perspektive der Gegenwart und vor dem Hintergrund aktueller Forschungsfragen [...]

mehr

978-3-8288-3123-0
Hasenau
Alters-Los?!
Erfassung und Kontrolle von Altersstereotypen im Personalwesen kleiner und mittelständischer Unternehmen
Tectum,  2013, 342 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3123-0
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Unternehmen stehen vor einem akuten Problem – dem Mangel an Fachkräften. Die demografische Entwicklung zeigt: Betriebe können ihren Personalbedarf langfristig nur noch decken, indem ältere Arbeitnehmer länger im Unternehmen verbleiben. Die Leistungsfähigkeit dieser Mitarbeiter zu nutzen, zu erhalten [...]

mehr

978-3-8288-2763-9
Stach
Männlichkeiten, Sexualitäten und Autorität in der Fantasy - Analysen zur Kino-Trilogie "Der Herr der Ringe"
Tectum,  2011, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2763-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Fantasy hat in den letzten zehn Jahren für ein breites Publikum an Attraktivität gewonnen und ist zu einem wesentlichen Bestandteil der Populärkultur geworden. Fantasy-Bücher füllen in Buchhandlungen ganze Regale und schaffen es immer wieder auf die Bestsellerlisten – ""Der Herr der Ringe"" wurde [...]

mehr

Prokop
Ästhetik der Kulturindustrie
Tectum,  2011, 339 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2018-0
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Der Soziologe Dieter Prokop versteht Ästhetik der Kulturindustrie als Theorie der gelungenen oder misslungenen Qualität der Gestaltung von kulturellen Produkten. Er möchte begründete Urteile über das gut Gemachte und das schlecht Gemachte ermöglichen. Bei den kulturindustriellen Produkten, vor allem [...]

mehr

978-3-8288-9949-0
Prokop | Friese | Stach
Geiles Leben, falscher Glamour
Beschreibungen, Analysen, Kritiken zu Germany´s Next Topmodel
Tectum,  2009, 195 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9949-0
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Germany´s Next Topmodel – Woche für Woche beschert die Suche nach dem Supermodel dem Privatsender ProSieben hervorragende Quoten. Wie bei Big Brother oder Deutschland sucht den Superstar setzen die Macher ganz bewusst auf neue interaktive Formen, die mit Tabubrüchen arbeiten und dadurch [...]

mehr

Prokop
Erziehung als Unterhaltung in den populären TV-Ratgebern "Super Nanny" und "S.O.S. Schule"
Tectum,  2008, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9652-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Prügelnde Kinder, hilflose Eltern, ratlose Lehrer – im Fernsehen boomen Sendungen wie die beiden Erziehungsratgeber Die Super Nanny (RTL) und S.O.S. Schule – Hilferuf aus dem Klassenzimmer (ZDF). Sie wenden sich an die interessierte Öffentlichkeit, vor allem aber an Eltern und Lehrer. „Auf [...]

mehr

978-3-8288-9674-1
Niedecken
Szene und Containment
Wilfred Bion und Alfred Lorenzer: Ein fiktiver Dialog
Tectum,  2008, 237 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9674-1
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Wilfred Bion (1897- 1979) und Alfred Lorenzer (1922-2002) – ihre Ansätze könnten unterschiedlicher nicht sein. Was wäre geschehen, wären sie sich in einem wissenschaftlichen Diskurs begegnet? Beide denken von Grenzerfahrungen her, und von solchen ausgehend wollen die Autorinnen und Autoren dieser [...]

mehr

Prokop
Das fast unmögliche Kunststück der Kritik
Erkenntnistheoretische Probleme beim kritischen Umgang mit Kulturindustrie
Tectum,  2007, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9396-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

""Ich möchte klären, wie Kritik aussieht, die konventionelle Floskeln vermeidet. Wie Kritik aussieht, die anregend ist und in der man spürt, dass da ein lebendiger Mensch ist, der sich ein Urteil leistet."" Dieter Prokop untersucht, was Kritik ist, was Kritik kann und welche erkenntnistheoretischen [...]

mehr

Kahl
Fantasy-Rollenspiele als szenische Darstellung von Lebensentwürfen
Eine tiefenhermeneutische Analyse
Tectum,  2007, 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8945-3
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Fantasy-Rollenspiele (Pen & Paper) sind ein verbreitetes Imaginations- und Kooperationsspiel unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Der Herrschaft des Realitätsprinzips wird im Spiel zeitweilig Einhalt geboten zugunsten der Macht der eigenen Wünsche und Phantasien. Die generierten [...]

mehr

Stach
Die Inszenierung sozialer Konflikte in der populären Massenkultur am Beispiel erfolgreicher Talkshows
Ein Beitrag zum Thema Sozialisation durch Massenmedien unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Sozialisation
Tectum,  2006, 412 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9161-6
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Die Affekt-Talkshow ist ein Prototyp der Neuen Formate und hat sich zu einer der zentralen marktbestimmten Sozialisationsagenturen entwickelt. Sie liefert normative Muster der Konfliktregulation, des Ausdrucks von Gefühlen, der Selbst- und Fremdwahrnehmung und des Umgangs mit dem Körper. Wie sehen [...]

mehr

Prokop | Jansen
Doku-Soap, Reality-TV, Affekt-Talkshow, Fantasy-Rollenspiele
Neue Sozialisationsagenturen im Jugendalter
Tectum,  2006, 316 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9126-5
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Jungen und Mädchen wachsen mit den audiovisuellen Medien auf. Für beide Geschlechter haben die Medien in unterschiedlicher Weise Vorbildcharakter. Fernseh-Bilder prägen die Vorstellungen von der Welt. Sie lehren uns was wichtig, richtig, was erfolgreich und was aufregend ist. Was steckt in den [...]

mehr

978-3-8288-8960-6
Dehm-Gauwerky
Inszenierungen des Sterbens - innere und äußere Wirklichkeiten im Übergang
Eine psychoanalytische Studie über den Prozess des Sterbens anhand der musiktherapeutischen Praxis mit altersdementen Menschen
Tectum,  2006, 344 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-8960-6
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Das Buch eröffnet einen Einblick in die Erlebniswelten von sterbenden Menschen und vermittelt Erkenntnisse über die zutiefst regressiven Übertragungsprozesse, die in den Interaktionen mit ihnen entstehen. Schwerpunkte bilden zahlreiche Praxisbeispiele aus der psychoanalytischen Musiktherapie mit [...]

mehr

Kontakt-Button