978-3-8487-6294-1
Wientzek
The European People's Party and the East
Party Cooperation in Ukraine, Moldova and Georgia
2019, 398 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6294-1
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Dieses Werk zeigt anhand des Beispiels der Europäischen Volkspartei (EVP) in der Ukraine, der Republik Moldau und in Georgien den Einfluss von Europaparteien auf den Wandel politischer Parteien in der östlichen Europäischen Nachbarschaft auf. Um ein möglichst umfangreiches Bild zu gewinnen, wurden [...]

mehr

978-3-8487-4648-4
Heinelt
Minderheitenrechte und Interessenvermittlung
Die Wirkung von Autonomie- und Konsultationsrechten in Lateinamerika aus vergleichender Perspektive
2018, 447 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4648-4
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

(Wie) Fördern Autonomie- und Konsultationsrechte indigene Selbstbestimmung? Um diese Frage zu beantworten, schlägt die Autorin einen vergleichenden, methodisch innovativen Ansatz vor, der die Ebene der (oft informellen) Interaktionsmuster zwischen unterschiedlichen Akteursgruppen besonders [...]

mehr

978-3-8487-2960-9
Knodt | Urdze | Nodia | Paramonov
EU's Policy of Democracy Promotion
Strategies and Impact in Central Asia and the South Caucasus
2018, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2960-9
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Demokratieförderung ist zentraler Bestandteil der Politik der EU gegenüber dem Südkaukasus und Zentralasien. Das deutsch-georgisch-usbekische Autorengespann gibt in diesem Buch Antwort auf die folgenden vier Fragen: Mit welchen Instrumenten und auf welche Art fördert die EU die Demokratie in den [...]

mehr

978-3-8487-2164-1
Müller
Im Namen liberaler Normen?
Gouvernementalität in den EU-AKP-Beziehungen
2015, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2164-1
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht den Wandel der EU-AKP-Kooperation und analysiert ihn als Wandel der Regierungsweisen, in dessen Folge sich charakteristische liberale und postliberale Gouvernementalitäten herausbilden. Dies meint den Übergang von einem nachkolonialen protektionistischen Regierungsmodell hin zu [...]

mehr

978-3-8487-1372-1 (No image)
Erdmann | Kneuer
Externe Faktoren der Demokratisierung
2. unveränderte Auflage, 2014, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1372-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Der Arabische Frühling, aber auch Konflikte in Osteuropa (siehe Georgien, Ukraine) haben die Relevanz externer Faktoren von Demokratisierungen erneut in den Vordergrund gerückt. Viele Fragen und Konzepte, die in der ersten Auflage dieses Bandes behandelt wurden, sind noch immer aktuell und bedürfen [...]

mehr

978-3-8487-0536-8 (No image)
Wiesner
Demokratisierung der EU durch nationale Europadiskurse?
Strukturen und Prozesse europäischer Identitätsbildung im deutsch-französischen Vergleich
2014, 496 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0536-8
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Können nationale Europadiskurse europäische Identität erzeugen und damit zur Demokratisierung der EU beitragen? Aufbauend auf einer ausführlichen vergleichenden Untersuchung nationaler Europadiskurse sowie der politischen Systeme und Kulturen Deutschlands und Frankreichs liefert der Band zahlreiche [...]

mehr

978-3-8329-6244-9
Stoiber
Die Qualität von Demokratien im Vergleich
Zur Bedeutung des Kontextes in der empirisch vergleichenden Demokratietheorie
2011, 393 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6244-9
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Sind alle Demokratien wirklich gleich demokratisch? Wie kann man die Varianz in der demokratischen Qualität von Demokratien erfassen? Michael Stoiber entwickelt zu diesem Zweck auf demokratietheoretischen Überlegungen ein neues kontextualisiertes Modell. Ausgegangen wird von einem [...]

mehr

978-3-8329-6255-5
Patze
Wie demokratisch ist Russland?
Ein tiefenorientierter Ansatz zur Messung demokratischer Standards
2011, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6255-5
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Im Unterschied zu den etablierten Anlagen der Demokratiemessung erlaubt der in dieser Studie entwickelte tiefenorientierte Messvorschlag detailreichere Einblicke in die Funktionslogik politischer Systeme und greift ebenso Ursachen- und Wirkungsdiskussionen auf. Die 30 Subindikatoren der Anlage [...]

mehr

978-3-8329-5933-3
Urdze
Die externe Demokratieförderung der EU in den zentralasiatischen Staaten
2010, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5933-3
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Untersucht wird, wie die Europäische Union die Demokratie in den zentralasiatischen Staaten fördert und von welchen Faktoren abhängt, wie sie dabei vorgeht. Dabei werden die Instrumente der Demokratieförderung systematisiert und hinsichtlich ihres unterstützenden oder fordernden Charakters [...]

mehr

Kontakt-Button