978-3-8487-6593-5
Halfmann
Arbeitnehmerschutz durch und für angestellte Betriebsärzte
2020, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6593-5
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Das Werk bietet eine aktuelle Komplettabhandlung aller arbeitsrechtlichen wie auch arbeitssicherheitsrechtlichen Besonderheiten der Beschäftigungs- und Berufungsverhältnisse von angestellten Betriebsärzten. Insbesondere wird dazu die doppelte Rechtsbeziehung zum Arbeitgeber, das [...]

mehr

978-3-8487-6323-8
Minderjahn
Die Frauenzielgrößen des GgTFMF
Von der legislativen Regelungstechnik, arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Problemen der Rechtsanwendung und ihrer Umsetzung in der Praxis
2020, 393 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6323-8
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

„Die Frauenquote ist der größte Beitrag zur Gleichberechtigung seit Einführung des Frauenwahlrechts“. So kommentierte Minister Maas die Einführung des GgTFMF, das neben der Fixquote von 30% die Verpflichtung enthält, Zielgrößen zur Erhöhung des Frauenanteils insbesondere für Aufsichtsrat und [...]

mehr

978-3-8487-6326-9
Ernst
Die Begrenzung von Versorgungsrisiken der betrieblichen Hinterbliebenenversorgung
2020, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6326-9
Sofort lieferbar
76,00 € inkl. MwSt.

Das Recht der betrieblichen Hinterbliebenenversorgung ist ein schwer zu überblickendes Feld: Im Betriebsrentengesetz ist die Hinterbliebenenversorgung inhaltlich nicht ausgestaltet, sondern wird lediglich als einer von drei möglichen Versorgungsfällen erwähnt.
Dagegen spielen bei der Bewertung von [...]

mehr

978-3-8487-6324-5
Greiwe
Unternehmensmitbestimmung und Gemeinschaftsbetrieb
2019, 248 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6324-5
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich zwei zentralen Rechtsfragen hinsichtlich der in einem Gemeinschaftsbetrieb tätigen Arbeitnehmer, die arbeitsvertraglich nicht an alle diejenigen Unternehmen gebunden sind, die diesen Gemeinschaftsbetrieb tragen. Erstens ist fraglich, ob und gegebenenfalls wie solche [...]

mehr

978-3-8487-6145-6
Walzer
Der arbeitsrechtliche Schutz der Crowdworker
Eine Untersuchung am Beispiel ausgewählter Plattformen
2019, 380 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6145-6
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Das Arbeitsorganisationsmodell Crowdwork steht geradezu paradigmatisch für „Arbeit 4.0“. Netzwerkbildung und Digitalisierung beschleunigen den ohnehin schon bestehenden Trend zur „Flucht aus dem Arbeitsrecht“, weg von der Hierarchie zurück zum Markt. Die Arbeit geht der systemsprengenden Dimension [...]

mehr

Kontakt-Button