978-3-8487-5413-7
Kanarat
Informationsfreiheit im parlamentarischen Bereich
Eine Untersuchung zu Anwendungsbereich und Reichweite des allgemeinen Informationsanspruchs nach dem IFG
2018, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5413-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Dissertation widmet sich der Frage nach Anwendungsfeldern und Reichweite des allgemeinen Informationszugangsanspruchs nach dem IFG des Bundes im parlamentarischen Bereich. Sie arbeitet sich dabei vom Allgemeinen zum Besonderen vor und bietet zunächst einen generellen Überblick über Grundlagen [...]

mehr

978-3-8487-3223-4
Erkvania
Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit in Georgien
2017, 463 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3223-4
Sofort lieferbar
122,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht das „institutionelle Design” und die Funktionsträgerschaft der Rechtsinstrumente des Menschenrechtsschutzes in Georgien durch die Beschreibung der rechtskulturell und rechtspolitisch kategorisierenden Faktoren der Rechts- und Verfassungsentwicklung. In diesem Kontext sind [...]

mehr

978-3-8487-3826-7
Schneider | Schwarz
Parlamentarische Opposition zwischen Effektivität und Egalität
Dokumentation des Verfahrens über Oppositions- und Minderheitenrechte vor dem Bundesverfassungsgericht
2017, 259 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3826-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Effektive Opposition ist ein zentrales Element des demokratischen Verfassungsstaates. Das Grundgesetz setzt diese voraus, ohne sich indes ihrer explizit anzunehmen. Das Werk dokumentiert ein Grundsatzverfahren vor dem Bundesverfassungsgericht, das die Stellung und Bedeutung der Opposition im [...]

mehr

978-3-8487-1964-8
Murswiek
Die Eurokrise vor dem Bundesverfassungsgericht
"Euro-Rettungsschirm", Europäischer Stabilitätsmechanismus und Rettungsmaßnahmen der EZB
2016, 726 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-1964-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Gefährdet die „Euro-Rettung“ die Demokratie? Dietrich Murswiek präsentiert seine Schriftsätze aus den Prozessen gegen die Rettungspolitik. Das ist aktuelles Staats- und Europarecht in Schriftsatzform.
Bringt die Rettungspolitik die Grundpfeiler zum Einsturz, auf denen die Stabilitätskonstruktion der [...]

mehr

978-3-8487-2150-4
Coelln | Hain
Der ZDF-Staatsvertrag vor dem Bundesverfassungsgericht
Dokumentation der Schriftsätze und des Urteils vom 25. März 2014
2015, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2150-4
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

Inhaltliche Vielfalt bildet den Zentralwert der deutschen Medienordnung. Dabei stellt eine hinreichende Staats- und Gruppenferne eine notwendige Bedingung inhaltlicher Vielfalt dar. In seiner Entscheidung vom 25.03.2014 hat das Bundesverfassungsgericht die vom Grundsatz der Staats- und Gruppenferne [...]

mehr

Kontakt-Button