978-3-8487-5234-8
Lauer
Die Implementierung menschenrechtlicher Verträge in Afrika
Eine Analyse der zentralen Implementierungsorgane und -mechanismen des afrikanischen Regionalsystems
2018, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5234-8
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Die teilweise verheerende menschenrechtliche Situation in Afrika bildet eine der wesentlichen Ursachen für die Flucht vieler Afrikaner nach Europa. Vor diesem Hintergrund ist die Frage der Implementierung menschenrechtlicher Verträge – eine der drängendsten Herausforderungen des afrikanischen [...]

mehr

978-3-8487-4933-1
Hamdan
Absprachen im französischen Strafverfahren?
Das Verfahren der »Comparution sur reconnaissance préalable de culpabilité«
2018, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4933-1
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Werk analysiert aus einem deutschem Blickwinkel das im französischen Strafverfahren weitreichendste konsensuale Verfahren („Comparution sur reconnaissance préalable de culpabilité“) und setzt es in Bezug zu weiteren konsensualen Verfahren im französischen und deutschen Strafprozess. Der [...]

mehr

978-3-8487-4488-6
Haggenmüller
Der Europäische Haftbefehl und die Verhältnismäßigkeit seiner Anwendung in der Praxis
2018, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4488-6
Sofort lieferbar
105,00 € inkl. MwSt.

Der Europäische Haftbefehl (EHB) ist das bislang bei weitem erfolgreichste Instrument des Europäischen Strafrechts. Doch er hat eine Achillesferse, die Politik, Wissenschaft und Praxis seit Jahren beschäftigt: seine unverhältnismäßige Anwendung auf bagatellhafte Taten, wie dem Diebstahl einer [...]

mehr

978-3-8487-3455-9
Rogmann
Möglichkeiten und Grenzen nationaler Produkthaftungsregeln
Ein Vergleich des deutschen und französischen Rechts
2017, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3455-9
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Auf welche Vorschriften kann sich das Opfer eines Produktfehlers berufen? Nur noch auf die Umsetzungsvorschriften der Produkthaftungsrichtlinie oder auch auf originär nationale Regelungen? Diese Frage stellt sich, da sich nationalen Lösungen auch heute noch als in mancherlei Hinsicht für den [...]

mehr

978-3-8487-1380-6 (No image)
Paternot
Haftungsbeschränkungen für Einzelunternehmer in Deutschland und Frankreich
2014, 513 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1380-6
Sofort lieferbar
135,00 € inkl. MwSt.

Die Einführung des Entrepreneur individuel à responsabilité limitée (EIRL) in Frankreich gibt Anlass, die Rechtsformen um Einzelunternehmer und Einpersonengesellschaften in Deutschland und Frankreich mit besonderem Fokus auf haftungsrechtliche Fragen zu untersuchen. Dabei stellt die Autorin erstmals [...]

mehr

Kontakt-Button