978-3-8487-6574-4
Sturm
Gefängnisbesuchsprojekte in Deutschland
Eine kriminologische Untersuchung
2020, 318 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6574-4
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
84,00 € inkl. MwSt.

In zahlreichen Justizvollzugsanstalten in Deutschland werden sog. Gefängnisbesuchsprojekte für gefährdete oder straffällige Jugendliche und Heranwachsende angeboten. Der Besuch einer Haftanstalt und Gespräche mit Inhaftierten sollen die Konsequenzen einer (weiteren) Straffälligkeit hautnah aufzeigen [...]

mehr

978-3-8487-5937-8
von Atens
Objektive Zurechnung und Tatherrschaft
Ein Beitrag zu dem Verhältnis von Tatherrschaftslehre und objektiver Zurechnungslehre am Beispiel der eigenverantwortlichen Selbst- und der einverständlichen Fremdgefährdung
2019, 288 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-5937-8
Sofort lieferbar
76,00 € inkl. MwSt.

Seit Jahrzehnten werden die Fälle der eigenverantwortlichen Selbst- und der einverständlichen Fremdgefährdung sowohl in der Rechtsprechung als auch von der herrschenden Lehre als Konstellationen der objektiven Zurechnung behandelt, wobei ihre inhaltliche Abgrenzung mithilfe des [...]

mehr

978-3-8487-5045-0
Ermert
Korruptionsbekämpfung durch das Steuerrecht und Kooperation von Strafverfolgungs- und Finanzbehörden
Rechtliche Möglichkeiten und 'gelebte' Wirklichkeit, zugleich ein Beitrag zum Anwendungsbereich des § 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 10 EStG
2019, 523 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5045-0
Sofort lieferbar
136,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht die Einsatzmöglichkeiten des Steuerrechts zur Korruptionsbekämpfung. Gerade bei der Korruption im Kontext der Wirtschaftskriminalität bietet sich das Besteuerungsverfahren als Ausgangspunkt für weitere strafrechtliche Ermittlungen an. Das Zusammenwirken von Strafverfolgungs- [...]

mehr

978-3-8487-4489-3
Böhringer
Fahrlässige Mittäterschaft
Ein Beitrag zum Verhältnis von Zurechnung und Beteiligung bei Vorsatz- und Fahrlässigkeitsdelikten
2017, 327 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-4489-3
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die fahrlässige Mittäterschaft hat in kurzer Zeit viel Anklang in der Literatur gefunden, da sich mit dieser auf bequeme Weise Zurechnungsprobleme scheinbar einfach bewältigen lassen. Der Autor zeigt auf, dass es sich bei den Fragen, zu deren Klärung eine fahrlässige Mittäterschaft beitragen soll, [...]

mehr

978-3-8487-4153-3
Wania
Grundfragen der Irrtumsregelung in § 113 Abs. 3 S. 2, Abs. 4 StGB
Struktur, Entstehungsgeschichte und Rechtsnatur einer "dogmatischen Anomalie"
2017, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4153-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die um die besondere Irrtumsregelung des Widerstandsdelikts kreisenden Fragen sind bis heute unverändert aktuell. Sie bedürfen im Lichte der jüngeren kriminalpolitischen Auseinandersetzungen einer ebenso grundlegenden wie kritischen Klärung. Die Dissertation stellt sich dieser Aufgabe und beleuchtet [...]

mehr

Kontakt-Button