978-3-8487-2254-9
Schlitzer
Der innerstaatliche Regress infolge haftungsauslösender Verstöße von Kommunen gegen Unionsrecht
Ein Beitrag zur interkörperschaftlichen Haftung im Bundesstaat
2015, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2254-9
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Kommunen sind in signifikantem Ausmaß mit dem Vollzug von Unionsrecht betraut. Kommt es hierbei zu Verstößen gegen das Unionsrecht, treffen finanzielle Sanktionen jedoch in aller Regel die Bundesrepublik Deutschland als Gesamtstaat. Die Arbeit untersucht, wie diese Lasten im föderalen Bundesstaat im [...]

mehr

978-3-8487-0637-2 (No image)
Lück
Der Beitrag der Kommunalverfassungsbeschwerde nach Art. 93 Abs. 1 Nr. 4b GG, § 91 BVerfGG zum Schutz der kommunalen Selbstverwaltung
2014, 389 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0637-2
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt zentrale Problemstellungen eines in Praxi nicht wegzudenkenden, im Schrifttum aber bislang vernachlässigten Rechtsinstituts des Verfassungsprozessrechts.
Welche Bedeutung kommt der Kommunalverfassungsbeschwerde für die Kontrolle und Sicherung der kommunalen Selbstverwaltung zu?
 [...]

mehr

978-3-8329-7686-6
Wessels
Rechtliche Beurteilung der Ausnahmetatbestände und deren Umgehungsgefahr bei Bürgerbegehren und Bürgerentscheid
2013, 486 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7686-6
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Energiewende und den damit einhergehenden Problemstellungen wie der Errichtung von Windenergie- und Biogasanlagen oder dem Netzausbau kommt der direkten Beteiligung der Bürger im Wege des Bürgerbegehrens auf kommunaler Ebene eine erhebliche Bedeutung zu. Im Rahmen der [...]

mehr

978-3-8329-7193-9
Ackermann
Die Bedeutung der Rechtsprechung des Preußischen Oberverwaltungsgerichts zum Kommunalrecht für unsere heutige Dogmatik
2012, 188 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7193-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Das Preußische Oberverwaltungsgericht existierte von 1875 bis 1941. In diesem Zeitraum sprachen dessen Mitglieder Recht in den meisten maßgeblichen Teilgebieten des Kommunalrechts. Auch aufgrund des Umstandes, dass das Gericht Zeit seines Bestehens das bedeutendste Verwaltungsgericht auf deutschem [...]

mehr

978-3-8329-6841-0
Moeser
BIDs und kommunale Governance
Business Improvement Districts als Rechtssystem und im Rechtssystem - ein Instrument der kommunalen Governance
2011, 302 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6841-0
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Seit 2004 wurden in sechs deutschen Bundesländern Gesetze zur Einrichtung von Business Improvement Districts (BIDs) erlassen. Im Jahr 2011 existieren 22 BIDs in verschiedenen deutschen Städten. Nach dem Konzept der BIDs werden privates Engagement und staatlicher Zwang verbunden, um die Attraktivität [...]

mehr

Kontakt-Button