978-3-8487-3619-5
Heinelt
Governance und politisches Entscheiden
Zur intersubjektiven Erschließung der Grundlagen politischer Entscheidungen
2016, 179 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3619-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In diesem Buch geht es darum, wie sich Individuen durch kommunikative Interaktionen ihre Handlungsmöglichkeiten und -grenzen sinnhaft aneignen, um politisch handlungsfähig zu werden. Bezogen wird dies auf ein Konzept von Wissen. Dabei werden kommunikative Interaktionen weder auf Interessen- und [...]

mehr

978-3-8487-3525-9
Krapp
Wissen in der Politikformulierung
Gesetzgebungsprozesse im Bereich Arbeit und Soziales in vergleichender Perspektive
2016, 357 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3525-9
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Aktuelle Gesetzgebungsprozesse im Bereich Arbeit und Soziales weisen bei genauerer Betrachtung gravierende Unterschiede im Prozessverlauf auf, wenn es um die Rolle von Akteuren aus dem Bundestag und dem zuständigen Ministerium, die Einbeziehung von Verbänden und Sachverständigen aus der [...]

mehr

978-3-8487-1661-6
Barbehön | Münch | Haus | Heinelt
Städtische Problemdiskurse
Lokalpolitische Sinnhorizonte im Vergleich
2015, 207 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1661-6
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die interpretative Wende in der Policy-Forschung mit ihrem Interesse an der kontextgebundenen Konstruktion von Problemen hat in der lokalen Politikforschung bislang kaum Einzug erhalten. Von der Stadt als narrativem Resonanzboden auszugehen, vor dessen Hintergrund politische Probleme auf spezifische [...]

mehr

978-3-8487-1516-9 (No image)
Sack | Elten | Fuchs
Legitimität und Self-Governance
Organisationen, Narrative und Mechanismen bei Wirtschaftskammern
2014, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1516-9
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Modernes Regieren ist zunehmend mit neuen und transnationalen Formen der Selbstregierung und der Self-Governance befasst. Darüber drohen Funktionsweisen und Machtbeziehungen historisch etablierter Formen der funktionalen Selbstverwaltung in Vergessenheit zu geraten.
Die Studie widmet sich der [...]

mehr

978-3-8329-7854-9
Frey
Evidenzbasierte Politikformulierung in der Schweiz
Gesetzesrevisionen im Vergleich
2012, 378 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7854-9
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Konzept der evidenzbasierten Politik (EBP) fordert, dass politische Entscheidungen auf forschungsbasierten Informationen zur Wirksamkeit staatlicher Massnahmen beruhen sollen. So werde die staatliche Steuerung verbessert. Dieses Buch liefert wichtige Befunde zu den Möglichkeiten und Grenzen [...]

mehr

978-3-8329-6374-3
Zimmermann
Institutionalisierung regionaler Kooperation als kollektiver Lernprozess?
Das Beispiel Metropolregion Rhein-Neckar
2012, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6374-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die Überwindung von Hemmnissen der Kooperation bildet in den internationalen Beziehungen genauso wie in der lokalen und regionalen Politikforschung einen der interessantesten Gegenstände politikwissenschaftlicher Forschung. Am Beispiel der erfolgreichen Reform der die Grenzen von drei Bundesländern [...]

mehr

978-3-8329-5723-0
Janning
Die Spätgeburt eines Politikfeldes
Die Institutionalisierung der Verbraucherschutzpolitik in Deutschland und im internationalen Vergleich
2011, 403 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5723-0
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Welchen Stellenwert hat der Verbraucherschutz in der deutschen Politik? Konnte sich ein eigenständiges Politikfeld etablieren oder konkurrieren die Lösungsvorschläge und Problembeschreibungen mit denen aus der Gesundheits-, Wirtschafts- oder Agrarpolitik?
Die Studie beschäftigt sich mit [...]

mehr

978-3-8329-5942-5
Koch
Governancewandel und Demokratie in Schweizer Agglomerationen
Politische Steuerung und Integration des öffentlichen Personennahverkehrs
2011, 254 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5942-5
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Welche Faktoren bestimmen den Wandel von Governance? Der Autor untersucht anhand von vier dichten Fallstudien (Zürich, Bern, Lausanne und Luzern) die Gründe und Verläufe von Governancewandel in Schweizer Agglomerationen seit 1945. Die Studie erweitert durch die historische Perspektive die [...]

mehr

978-3-8329-6030-8
Straßheim
Netzwerkpolitik
Governance und Wissen im administrativen Austausch
2011, 302 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6030-8
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Netzwerke gelten in der Literatur als kooperativ und vertrauensbasiert. Demgegenüber weist die Studie theoretisch wie empirisch nach, dass Konflikte, Misstrauen und Machtkämpfe keine Ausnahme sind. In solchen Netzwerkpolitiken liegt vielmehr ein zentraler Governance-Mechanismus. Verglichen werden [...]

mehr

978-3-8329-5528-1
Haus
Transformation des Regierens und Herausforderungen der Institutionenpolitik
2010, 349 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5528-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Woran können wir uns orientieren, wenn das demokratische Regieren auf die Herausforderungen der Gegenwartsgesellschaft ausgerichtet werden soll? Die Restrukturierung von Institutionen, also Institutionenpolitik, spielt dafür eine zentrale Rolle. In einer kritischen Auseinandersetzung mit der die [...]

mehr

978-3-8329-3428-6
Heinelt
Demokratie jenseits des Staates
Partizipatives Regieren und Governance
2008, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3428-6
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Im vorliegenden Buch wird davon ausgegangen, dass mit dem, was seit Beginn der 90er Jahre als Governance thematisiert wird, die Sphäre des Politischen insofern in die Gesellschaft in vielfältiger Weise hinein ausgedehnt wird, als sie nicht mehr an den Staat oder regierungszentrierte institutionelle [...]

mehr

978-3-8329-2267-2
Blatter
Governance - theoretische Formen und historische Transformationen
Politische Steuerung und Integration in Metropolregionen der USA (1850 - 2000)
2007, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2267-2
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Brückenbegriff Governance ermöglicht einer transdisziplinären Politik- und Verwaltungswissenschaft, durch die Integration sozialwissenschaftlicher Ansätze zu einem umfassenden Verständnis politisch-gesellschaftlicher Steuerung und Integration zu gelangen.
Um theoretische Breite mit analytischer [...]

mehr

978-3-8329-1630-5
Haus | Heinelt | Egner | König
Partizipation und Führung in der lokalen Politik
2005, 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1630-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Studie belegt aus einer theoretisch-konzeptionellen Perspektive die Annahme, dass die Regierbarkeit von Städten heute maßgeblich davon abhängt, ob sich Institutionen und Praktiken politischer Führung mit Formen der Beteiligung gesellschaftlicher Gruppen wechselseitig ergänzen.
In einem zweiten [...]

mehr

978-3-8329-1008-2
Bandelow
Kollektives Lernen durch Vetospieler?
Konzepte britischer und deutscher Kernexekutiven zur europäischen Verfassungs- und Währungspolitik
2005, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1008-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Studie erklärt das bisher kaum beachtete Phänomen grundlegender politischer Veränderungen in konsensdemokratischen politischen Systemen (z.B. Deutschland). Auf der anderen Seite erweisen sich oft ausgerechnet Mehrheitsdemokratien mit wenigen Veto-Spielern (z.B. Großbritannien) als wenig [...]

mehr

Kontakt-Button