978-3-7890-9036-3 (No image)
FENYVES U.A., MULTIK.SCHAED I.MOD. HAFTUNGSRECHTEN
2000
ISBN 978-3-7890-9036-3
Sofort lieferbar
31,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-5874-5 (No image)
Menschenrechte und Zivilrecht
1999, 110 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5874-5
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Der Begriff »Menschenrechte« steht zunächst für eine Idee. Diese hat aber auch längst in positiven Normen auf völkerrechtlicher und nationalstaatlicher Ebene Niederschlag gefunden. Von den Ausstrahlungen dieser Idee auf das und ihre positivrechtlichen Konkretisierungen im Zivilrecht haben die Folgen [...]

mehr

978-3-7890-5569-0
Hornung
Die Rückabwicklung gescheiterter Verträge nach französischem, deutschem und nach Einheitsrecht
Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Wechselwirkungen
1998, 396 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5569-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die Ausgestaltung der Rückabwicklung gescheiterter Verträge stellt nicht nur in Deutschland Rechtsprechung und Lehre vor große Probleme. Die Zivilgesetzbücher bieten im Hinblick auf das Vertrauen der Vertragspartner in die Bestandskraft oftmals keine oder unstimmige Lösungsansätze an. Die im [...]

mehr

978-3-7890-5296-5
Scholler
Gewohnheitsrecht und Menschenrechte
Aspekte eines vielschichtigen Beziehungssystems
1998, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5296-5
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Entkolonialisierung ist in vielen Staaten der sogenannten Dritten Welt das Gewohnheitsrecht wieder erstarkt. Das Spannungsverhältnis zwischen ihm und den Menschenrechten mit ihrem Anspruch auf Universalität hat sich daher unter anderem in Afrika in den letzten Jahrzehnten deutlich [...]

mehr

978-3-7890-4743-5 (No image)
Der Binnenmarkt und die Freiheit der freien Berufe in Deutschland und Schweden
1997, 123 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4743-5
Sofort lieferbar
16,50 € inkl. MwSt.

Vom 9. bis 12. Mai 1996 kamen in Köln deutsche und schwedische Juristen zusammen, um Probleme der freien Berufe im zusammenwachsenden Europa zu erörtern. In diesem Tagungsband werden die bei dem Kolloquium gehaltenen Referate sowie Berichte über die einzelnen Diskussionen veröffentlicht. Unter [...]

mehr

978-3-7890-4212-6 (No image)
Falcke
Konzernrecht in Frankreich
Abhängigkeit und einheitliche Leitung im französischen Recht der Gesellschaftsgruppen
1997, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4212-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die Diskussion über Reichweite und Ausgestaltung eines gesamteuropäischen Konzernrechts gewinnt in jüngster Zeit an Raum. Gerade wegen des Scheiterns der langjährigen Bemühungen um eine EU-Richtlinie wächst die Relevanz des wissenschaftlichen Dialogs über die unterschiedlichen [...]

mehr

978-3-7890-4535-6 (No image)
Westliches Recht in der Republik Türkei 70 Jahre nach der Gründung
1996, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4535-6
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Kann die Rezeption europäischen Rechts in der Türkei aus heutiger Sicht als geglückt angesehen werden? Diese Frage behandelte eine Tagung, deren Beiträge hier publiziert werden.
Nach Anfängen, die in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreichen, hat die Türkei mit der Gründung der Republik auf allen [...]

mehr

978-3-7890-4350-5 (No image)
Der satzungsergänzende Nebenvertrag
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum außerstatutarischen Gesellschaftsorganisationsrecht nach deutschem, französischem und schweizerischem Recht
1996, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4350-5
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Schuldrechtliche Vereinbarungen zur ergänzenden Organisation einer Gesellschaft unterliegen – anders als der Gesellschaftsvertrag selbst – nicht der Handelsregisterpublizität. An diesen daher zumeist geheim gehaltenen Absprachen sind mehrere oder alle (GmbH-)Gesellschafter beteiligt. Die [...]

mehr

978-3-7890-4376-5 (No image)
Der Mobiliarerwerb vom Nichtberechtigten
1996, 285 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4376-5
Sofort lieferbar
50,00 € inkl. MwSt.

Die rechtsvergleichende Arbeit untersucht, ob und unter welchen Voraussetzungen ein gutgläubiger Eigentumserwerb möglich ist, wenn der Veräußerer weder selbst Eigentum an der Sache hat noch hierüber verfügungsberechtigt ist. Im Vordergrund steht dabei die dingliche Rechtslage; schuldrechtliche [...]

mehr

978-3-7890-4206-5 (No image)
Leonhard
Der ökologische Schaden
Eine rechtsvergleichende Untersuchung
1996, 423 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4206-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die spektakulären Umweltkatastrophen der letzten Jahre (Seveso, Amoco-Cadiz, Sandoz, Exxon Valdez) und die dabei entstandenen immensen ökologischen Schäden haben deutlich gemacht, wie groß das rechtspolitische Bedürfnis ist, ein praktikables Haftungsrecht für diesen Sektor zu entwickeln.
Nach einer [...]

mehr

Kontakt-Button