978-3-8487-7941-3
Matsiko
Local Taxes and ICTs in Uganda
Good Governance by Participation and Transparency?
2020, ca. 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7941-3
Erscheint Dezember 2020 (vormerkbar)
ca. 69,00 € inkl. MwSt.

Das politische System im postkolonialen Staat Uganda hat nach wie vor mit geringen Steuereinnahmen, einer umstrittenen Steuerpolitik, dem Staatsaufbau und der Bereitstellung von Dienstleistungen zu kämpfen. Allerdings wurde die fiskalische Kapazität des Staates durch die Umstellung der lokalen [...]

mehr

978-3-8487-7663-4 (No image)
Springer
Kontextuale und individuelle Determinanten strategischen Wahlverhaltens
Eine international vergleichende Analyse
2020, ca. 515 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7663-4
Erscheint November 2020 (vormerkbar)
ca. 98,00 € inkl. MwSt.

Wer wählt in welchem Kontext strategisch? Dieses Buch systematisiert erstmals die gesamte international vergleichende Forschung zu den Determinanten strategischen Wählens bei Legislativwahlen. Eigene Analysen der CSES schließen die im Literaturbericht identifizierten Forschungslücken. Durch die [...]

mehr

978-3-8487-6306-1
Lettrari
Politische Hochleistungsteams im Deutschen Bundestag
Professionelles Management in Abgeordnetenbüros in Zeiten hyperkomplexer Anforderungen
2020, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6306-1
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Abgeordnetenbüros im Deutschen Bundestag bewältigen, wie Hochleistungsteams, hyperkomplexe Anforderungen aufgrund der gestiegenen Geschwindigkeit des politischen Betriebs. Die reibungslose Interaktion zwischen Abgeordneten und ihren Mitarbeitenden ist für eine gelungene Ergebniserbringung [...]

mehr

978-3-8487-5852-4
Kolliniati
Human Rights and Positive Obligations to Healthcare
Reading the European Convention on Human Rights through Joseph Raz's Theory of Rights
2019, 267 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5852-4
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, die zur Europäischen Menschenrechtskonvention forschen, und an jene, die an Rechtsphilosophie interessiert sind. Es richtet sich auch an Richter und Anwälte, die mit der EMRK und insbesondere der Rechtsprechung zum Schutz der Gesundheit befasst sind. [...]

mehr

978-3-8487-5470-0
Francke
Netzneutralität in Europa
Ursprünge - Bausteine - Regulierungen
2019, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5470-0
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Felix Francke untersucht das kontrovers diskutierte Thema Netzneutralität von den technischen Grundlagen bis zur Messung von Eingriffen und entwickelt so ein abgestuftes Baukastensystem zur trennscharfen Absicherung des offenen Internets. Seine dabei vorgenommene Ausdifferenzierung in konkrete [...]

mehr

978-3-8487-4265-3
Andrae
Rationalität, Demokratie und Reversibilität
Eine pragmatistische Perspektive
2017, 411 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4265-3
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Demokratie zeichnet sich durch Nichtdefinitivität aus. In der politischen Realität fallen jedoch nicht selten Entscheidungen mit mindestens faktisch irreversiblen Konsequenzen. Unter Rückgriff auf die Pragmatisten Charles Sanders Peirce und John Dewey werden die demokratietheoretischen Implikationen [...]

mehr

978-3-8487-3359-0
Rosul-Gajic
Internationale gleichstellungsspezifische Normen und ihre Umsetzung in Transformationsgesellschaften
Kroatien und Bosnien und Herzegowina
2016, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3359-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Jagoda Rošul-Gajic untersucht die Umsetzung von internationalen frauenspezifischen Normen mit dem Fokus auf der Rolle von Frauen-NGOs als der stärksten Normadvokaten-Gruppe in zwei Nachkriegskontexten, nämlich Kroatien und Bosnien und Herzegowina. Sie stellt die grundsätzlichen Fragen: Wie wirken [...]

mehr

978-3-8487-2959-3
Solmaz
Krise, Macht und Gewalt
Hannah Arendt und die Verfassungskrisen der Türkei von der spätosmanischen Zeit bis heute
2016, 525 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2959-3
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Kahraman Solmaz legt dar, dass die in der Rezeption Hannah Arendts vielfach kritisierte Entgegensetzung von Macht und Gewalt zwar im Kontext der Krise der Moderne, deren katastrophalster Ausgang in Europa die totale Herrschaft ist, sehr wohl Sinn macht, aber nicht darüber hinaus. Mithilfe der [...]

mehr

978-3-8487-2197-9
Ante
Chancen und Risiken direkter Demokratie
Direktdemokratische Partizipation auf kommunaler Ebene in Deutschland und der Schweiz
2015, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2197-9
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Ist direkte Demokratie ein Allheilmittel für die Gebrechen moderner Demokratien? Der länderübergreifende Vergleich der kommunalen Ebenen der Schweiz (Aargau) und Deutschlands (Baden-Württemberg) knüpft an diese Frage an und zeigt Stärken und Schwächen direktdemokratischer Partizipation in [...]

mehr

978-3-8487-1419-3 (No image)
Rapp
Murals in Nordirland
Symbol der ethno-kulturellen Identität und Spiegel des politischen Wandels
2014, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1419-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Murals werden die Wandmalereien in Nordirland genannt, die seit 1908 die politische Entwicklung der beiden dort lebenden Gemeinschaften auf den Häuserwänden widerspiegeln. Sie wurden jahrzehntelang von den paramilitärischen Organisationen in Auftrag gegeben und beeinflussten die politischen, [...]

mehr

Kontakt-Button