978-3-8288-4600-5
Steinberger | Wilde
Frauen, Stress und Digitalisierung 4.0
Tectum,  2021, 218 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4600-5
Erscheint 29.01.2021 (vormerkbar)
38,00 € inkl. MwSt.

Die vierte industrielle Revolution wird das allgemeingültige Verständnis von Arbeit neu definieren. Sie eröffnet neue Beschäftigungsmöglichkeiten, vor allem für Frauen. Allerdings ist deren Situation nach wie vor durch eine Doppelbelastung gekennzeichnet. Wie könnte eine Förderung der [...]

mehr

978-3-8288-4517-6
Petersen
Ambivalenzen der Eigenverantwortung
Prekäre Selbstbestimmung im flexiblen Kapitalismus
Tectum,  2020, 168 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4517-6
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Strukturwandel von Arbeit und dem Umbau des Sozialstaates scheinen individuelle Autonomieansprüche zunehmend weniger als Störfaktoren denn als verwertbare Ressourcen gehandelt zu werden. Die Untersuchung differenziert verschiedene Bedeutungsgehalte der Selbstbestimmungsidee und fragt nach [...]

mehr

978-3-8288-4552-7
Bazan
Exportkontrolle zwischen europäischen und nationalen Interessen
Eine Analyse der Dual-Use-Politik der Europäischen Union
Tectum,  2020, 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4552-7
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die europäische Exportkontrolle von Dual-Use-Gütern stellt einen Grundpfeiler im Kampf gegen die Proliferation von Massenvernichtungswaffen und für den Schutz der Menschenrechte dar. Aber wer entscheidet in dem komplexen Geflecht aus staatlichen Sicherheitsinteressen, europäischer Wirtschaftspolitik [...]

mehr

978-3-8288-4512-1
Klein
Neuer Terrorismus – Reale Bedrohung oder konstruiertes Forschungsparadigma?
Eine empirische Studie über Veränderungen im Verhalten terroristischer Organisationen
Tectum,  2020, 374 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4512-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Mittels einer quantitativen Studie, in der die Autorin 142.000 terroristische Anschläge auswertet, untersucht Julia Klein die Existenz des Forschungsparadigmas „Neuer Terrorismus“. Die Autorin arbeitet den medialen, politischen und wissenschaftlichen Diskurs auf und fokussiert Verhaltensänderungen [...]

mehr

978-3-8288-4434-6
Wiebe
Rethinking Social Integration
Comparing Martha Nussbaum's Capabilities Approach and Friedrich Heckmann's Theory of Integration for the Context of Refugees
Tectum,  2020, 180 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4434-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Integration kann gelingen, wenn die Fähigkeiten der Geflüchteten gestärkt werden. Das Buch legt eine theoretische Grundlage für einen Fähigkeiten Ansatz, der aus Heckmanns Integrationstheorie und Nussbaums Capabilities Approach begründet wird.

mehr

978-3-8288-4439-1
Bowert
Das Krankenhaus "zwischen" Funktionssystemen und Organisation
Eine systemtheoretische Analyse über die Wirkung bzw. Nicht-Wirkung gesellschaftlicher Erwartungen auf die Strukturen von Krankenhäusern
Tectum,  2020, 954 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4439-1
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Zunächst erfolgt eine systematische Auseinandersetzung mit der soziologischen Systemtheorie von Niklas Luhmann, um die wesentlichen Grundbegriffe in all ihren Facetten zu erfassen. Darauf aufbauend wird das Krankenhaus innerhalb einer modernen, funktional differenzierten Gesellschaft genauer [...]

mehr

978-3-8288-4430-8
Lehning
Digitale Kommunikation aus der Perspektive des Sozialbehaviorismus
Eine Untersuchung digital vermittelter Selbst-Wahrnehmung nach George Herbert Mead
Tectum,  2020, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4430-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das Internet kombiniert als Hybridmedium bereits existierende Möglichkeiten der Interpersonellen- und der Massenkommunikation mit neuen Formen der Vernetzung und Datenübertragung. Um die Folgen dieser Entwicklung zu beschreiben, schlägt der Autor eine Brücke zwischen Kommunikationswissenschaft und [...]

mehr

978-3-8288-4421-6
Weigand
Das Confidence-Trust-Modell
Zur Entwicklung einer integrativen Vertrauenstheorie
Tectum,  2019, 412 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4421-6
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Vertrauen stellt als social lubricant eine der zentralen Ressourcen für die Funktionalität ausdifferenzierter Gesellschaften dar. Innerhalb der verschiedenen Theorieschulen zur Beschreibung dieses Phänomens ergeben sich dabei wiederkehrende begriffliche und konzeptuelle Gemeinsamkeiten. Im [...]

mehr

978-3-8288-4352-3
Scheungraber
Die charismatische Führungspersönlichkeit
Strategien für den Erfolg
Tectum,  2., überarbeitete und erweiterte Auflage, 2019, 158 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4352-3
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Unsere Zeit ist geprägt durch dynamische Veränderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Für Führungskräfte ist es daher wichtig, flexibel zu denken und neue Konzepte und Strategien zu entwickeln, um langfristig erfolgreich sein zu können. Erfolgreiche [...]

mehr

978-3-8288-4180-2
Schuller
Bewältigung durch Flaschensammeln
Eine sozialarbeitswissenschaftliche Betrachtung
Tectum,  2018, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4180-2
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Flaschensammelnde Menschen begegnen einem an den unterschiedlichsten Orten im öffentlichen Leben. Man trifft sie an Bahnhöfen, in Einkaufspassagen oder bei Veranstaltungen wie etwa Fußballspielen oder Konzerten. Dieses Phänomen ist inzwischen so im gesellschaftlichen Alltag verwurzelt, dass das [...]

mehr

Kontakt-Button