978-3-8487-3403-0
Clauss
Rechtsfolgendifferenz im Recht der Vertragsrückabwicklung
Zu Umfang und Legitimation inhaltlicher sowie institutioneller Unterschiede zwischen Rücktritts-, Widerrufs- und Bereicherungsrecht
2016, 332 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3403-0
Sofort lieferbar
86,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit setzt sich kritisch mit den Regelungssystemen zur Vertragsrückabwicklung im geltenden Recht auseinander. Es werden zunächst die rechtshistorische Entwicklung auf nationaler Ebene wie auch im Rahmen europäischer Einheitsrechtsprojekte als Konvergenzbestrebung nachgezeichnet und in einem [...]

mehr

978-3-8487-2831-2 (No image)
Kollmann
Negative Zinsen
Eine rechtsökonomische Analyse
2016, 166 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2831-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das bisher als gesichert geltende Verständnis des Zinsbegriffs geriet in den letzten Jahren ins Wanken. Das Phänomen der "Negativen Zinsen" verunsichert Sparer und ist Gegenstand zahlreicher Kontroversen. Gleichzeitig führt es ein Schattendasein in den Rechtswissenschaften, obwohl mit negativen [...]

mehr

978-3-8487-1011-9 (No image)
Dierkes
Die privatrechtliche Haftung kraft Gesetzes für Schäden durch Rohrleitungsanlagen
2014, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1011-9
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Rohrleitungsanlagen bergen aufgrund ihrer technischen Eigenschaften und ihrer hohen Verbreitung auf privaten und öffentlichen Flächen ein besonderes Gefahrenpotential. Darauf hat der Gesetzgeber mit der Einführung einer Gefährdungshaftung in § 2 Haftpflichtgesetz (HPflG) reagiert, die in Konkurrenz [...]

mehr

978-3-8487-0542-9
Heinz
Die echte Geschäftsführung ohne Auftrag
Eine Untersuchung des Anwendungsbereichs unter Heranziehung der Principles of European Law
2013, 349 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0542-9
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Rechtsprechung hat die echte Geschäftsführung ohne Auftrag lange Zeit in einer Fülle unterschiedlicher Situationen als Ausgleichsinstrument herangezogen. Das Rechtsinstitut wird daher vielfach als konturenlos wahrgenommen. Die Autorin nimmt aktuell restriktive Tendenzen in der Rechtsprechung [...]

mehr

978-3-8329-7428-2
Zeibig
Die Mietkaution
Zum Sicherungstreuhandverhältnis der Mietkaution, den Folgen seiner Fehlerhaftigkeit und der Behandlung in Zwangsvollstreckung und Insolvenz
2012, 525 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7428-2
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Die Mietkaution besitzt große praktische Relevanz für Mieter und Vermieter, aber auch für Zwangsverwalter und Insolvenzverwalter. Klare und einheitliche Leitlinien zur Behandlung der Mietkaution, insbesondere in den „Krisenfällen“ – Zwangsvollstreckung und Insolvenz – hat die Rechtsprechung des [...]

mehr

978-3-8329-6186-2
Soyka
Der Verbrauchsgüterkauf
Anwendungsbereich und Umgehungsprobleme
2011, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6186-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Im Zusammenhang mit den Vorschriften des Verbrauchsgüterkaufs stellen sich eine Reihe von Fragen, die sowohl aus praktischer als auch aus theoretischer Sicht interessant sind.
Die Autorin beschäftigt sich mit der Verbraucher- und Unternehmereigenschaft als Voraussetzung für die Anwendbarkeit der [...]

mehr

978-3-8329-5556-4
Khan
Haftungsfreizeichnungen im unternehmerischen Verkehr am Maßstab des § 307 BGB
Dargestellt am Beispiel mangelbedingter Schadensersatzansprüche im Kaufrecht
2010, 150 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5556-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Frage nach der AGB-rechtlichen Zulässigkeit von Haftungsfreizeichnungen ist im unternehmerischen Verkehr von weitreichender praktischer Relevanz. Rechtsprechung und Literatur ziehen den Möglichkeiten solcher Freizeichnungen äußerst enge Grenzen, die freilich dazu führen, dass der [...]

mehr

978-3-8329-3657-0
Menges
Verjährungsfolgen der kaufrechtlichen Nacherfüllung
2008, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3657-0
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Frage der Auswirkungen einer durchgeführten kaufrechtlichen Nacherfüllung auf die Verjährung der Gewährleistungsrechte zählt zu den umstrittensten Fragen des Schuldrechts.
Ausgehend von einer Differenzierung der Rechtsfolgen nach Hemmung oder Neubeginn der Verjährung und Nachlieferung oder [...]

mehr

978-3-8329-3050-9 (No image)
Linke
Die Rückabwicklung gescheiterter gegenseitiger Verträge
2007, 233 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3050-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Frage, ob der Bereicherungsschuldner noch »bereichert« ist, stellt sich als Zentralproblem der Bestimmung des Umfangs der bereicherungsrechtlichen Haftung dar. Besondere Schwierigkeiten bereitet dabei seit jeher die Problematik der Rückabwicklung gescheiterter Austauschverträge, insbesondere [...]

mehr

978-3-8329-3139-1 (No image)
Schönknecht
Die Selbstvornahme im Kaufrecht
Eine Untersuchung der voreiligen Mangelbeseitigung durch den Käufer unter Berücksichtigung der Parallelproblematik im UN-Kaufrecht
2007, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3139-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Ob und welche Ansprüche bei einer Mangelbeseitigung durch den Käufer vor Ablauf der Nacherfüllungsfrist bestehen, ist eines der am heftigsten diskutierten Probleme des neuen Schuldrechts. Der Autor stellt den komplexen Streitstand umfassend dar, nimmt zu den Argumenten der Rechtsprechung und [...]

mehr

Kontakt-Button