978-3-7890-7801-9 (No image)
Die Rolle des Obersten Gerichtshofs bei der Entwicklung der israelischen Verfassung
2002, 295 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7801-9
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Arbeit ist die Analyse des komplexen israelischen Verfassungsrechts. Anders als andere Staaten hat Israel seine Verfassung nicht in einem einzigen Dokument in der Phase der Staatsgründung verabschiedet, sondern in einzelnen Grundgesetzen zwischen 1958 und 1992.
Zum besseren Verständnis wird [...]

mehr

978-3-7890-7789-0 (No image)
Vertrauensschutz als Verfassungsprinzip
Eine Analyse des nationalen Rechts, des Gemeinschaftsrechts und der Beziehungen zwischen beiden Rechtskreisen
2002, 665 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7789-0
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Die »Karriere« des Vertrauensschutzes ist nicht nur eine Erfolgsgeschichte der Grundrechtsdogmatik; sie beschränkt zunehmend Legislative und Exekutive in ihrer Handlungsfreiheit. Mag dies Konsequenz einer dem Individualrechtsschutz verpflichteten Rechtsordnung sein, so sorgt der »Einbruch« des [...]

mehr

978-3-7890-7752-4 (No image)
Verfassungsgerichtsbarkeit in Bulgarien
2002, 287 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7752-4
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Das Werk stellt die wichtigsten Schritte der Entwicklung der bulgarischen Verfassungsgerichtsbarkeit dar. Dabei verschafft es ein genaues Bild des bulgarischen Verfassungsleben und vermittelt einen plastischen Einblick in die zahlreichen Unregelmäßigkeiten des Prozesses der rechtsstaatlichen [...]

mehr

978-3-7890-7300-7 (No image)
Vertragsfreiheit und Grundgesetz
Normativität und Faktizität individueller Vertragsfreiheit in verfassungsrechtlicher Perspektive
2001, 450 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7300-7
Vergriffen, kein Nachdruck
76,00 € inkl. MwSt.

Seit dem umstrittenen Bürgschaftsbeschluß des Bundesverfassungsgerichts stehen das Grundrecht auf Vertragsfreiheit und die Wirkung der Grundrechte im Vertragsrecht im Zentrum der verfassungsrechtlichen Diskussion.
Sie zeigt anhand historischer, soziologischer und ökonomischer Analysen, daß die [...]

mehr

978-3-7890-7154-6 (No image)
Anwendung von Bundesrecht nach Maßgabe der Landesgrundrechte?
Zur Kontrolle bundesrechtlich determinierter Akte der Länder durch die Landesverfassungsgerichte
2001, 383 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7154-6
Sofort lieferbar
50,00 € inkl. MwSt.

Landesbehörden und -gerichte, die Gesetze des Bundes anwenden, sind an die Grundrechte ihrer Landesverfassungen gebunden. Dies ist ebenso stark umstritten wie die Frage nach einer entsprechenden Kontrollkompetenz der Landesverfassungsgerichte. Überwiegend wird allenfalls solchen Landesgrundrechten [...]

mehr

978-3-7890-7113-3 (No image)
Die Verfassungsgerichtsbarkeit in Lateinamerika
2001, 451 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7113-3
Vergriffen, kein Nachdruck
66,00 € inkl. MwSt.

Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit bildet ein zentrales Thema der Rechtstaatsentwicklung im gesamten lateinamerikanischen Raum. In jüngerer Zeit haben eine Reihe Staaten Lateinamerikas im Rahmen von Verfassungsänderungen und Verfassungsneuschöpfungen eigenständige Verfassungsgerichte [...]

mehr

978-3-7890-6445-6 (No image)
Clausen
Landesverfassungsbeschwerde und Bundesstaatsgewalt
2000, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6445-6
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Viele Landesverfassungen ermöglichen die Erhebung einer Verfassungsbeschwerde zum Landesverfassungsgericht. Im Regelfall aber weist der beschwerdegegenständliche Hoheitsakt (auch) Bezüge zur Bundesstaatsgewalt auf, etwa wenn bundesrechtliche Normen angewendet worden sind oder wenn im Wege der [...]

mehr

978-3-7890-6466-1 (No image)
Kontrollbefugnisse des Bundesverfassungsgerichts bei Verfassungsbeschwerden gegen gerichtliche Entscheidungen
Zu einem Kooperationsverhältnis von Fach- und Verfassungsgerichtsbarkeit
2000, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6466-1
Sofort lieferbar
56,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Rechtsbehelf der Verfassungsbeschwerde kann jeder Bürger das Bundesverfassungsgericht anrufen. Da er zuvor den Rechtsweg zu den Instanzgerichten beschreiten muß, richtet sich eine Verfassungsbeschwerde regelmäßig gegen die letztinstanzliche Entscheidung eines anderen (Fach-)gerichts. Bei der [...]

mehr

978-3-7890-6328-2 (No image)
Verfassungsrecht in Umbruchsituationen
1999, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6328-2
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

Den Wechsel eines politischen Systems markiert rechtlich die Verabschiedung einer neuen Verfassung. Zu diesem Zeitpunkt sind aber die Transformationsprozesse, die den Systemwechsel begleiten, regelmäßig noch nicht abgeschlossen.
Die Arbeit untersucht, wie Verfassungsrecht mit seinem normativen [...]

mehr

978-3-7890-6153-0 (No image)
Zur Bedeutung der Landesgrundrechte
Materielle und prozessuale Probleme der Grundrechte in den deutschen Landesverfassungen
1999, 180 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6153-0
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Mit Ausnahme der Verfassungen der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein enthalten alle Verfassungen der deutschen Bundesländer eigene Grundrechtskataloge.
Dieses Werk liefert in komprimierter Form einen Überblick über die wesentlichen materiellen und prozessualen Probleme der Grundrechte in den [...]

mehr

Kontakt-Button