978-3-8329-7317-9
Hackel
Konzerndimensionales Kartellrecht
Grundsatzfragen der Zurechnung und Haftung bei Bußgeldbescheiden gegen verbundene Unternehmen
2012, 413 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7317-9
Sofort lieferbar
108,00 € inkl. MwSt.

Fragen der Einheit oder Vielheit im Konzernrecht stellen sich nicht nur aus gesellschaftsrechtlicher, sondern auch aus kartellrechtlicher Sicht. Anders als das vom Trennungsgrundsatz geprägte Gesellschaftsrecht hebt das Kartellrecht vor dem Hintergrund des dort geltenden wirtschaftlichen [...]

mehr

978-3-8329-7187-8
Ortolf
Die monistische SE-Konzerngesellschaft mit Sitz in Deutschland
Kompetenzverteilung, Konzernrecht, Mitbestimmung
2012, 324 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7187-8
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Europäische Gesellschaft (SE) erfreut sich bei Konzernen in Deutschland wachsender Beliebtheit. Mit der SE hat zugleich das monistische Leitungssystem Einzug in die deutsche Rechtsordnung gehalten. Unternehmen bietet sich unter Rückgriff auf diese Rechtsform im Gegensatz zur nationalen [...]

mehr

978-3-8329-7435-0
Frank
Die Rechtswirkungen der Leitlinien und Empfehlungen der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde
2012, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7435-0
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Welche Wirkung haben die Verlautbarungen der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) auf die unterschiedlichen Akteure an den Finanzmärkten und die nationalen Finanzmarktaufsichtsbehörden? Kann ein Abweichen von den Verlautbarungen eine Haftung gegenüber Dritten begründen oder [...]

mehr

978-3-8329-7521-0
Cervellini
Der Bericht des Aufsichtsrats - Element guter Corporate Governance
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Spannungsverhältnisses von Transparenz und Verschwiegenheit
2012, 257 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7521-0
Sofort lieferbar
67,00 € inkl. MwSt.

Die wachsende Verzahnung von Aktien- und Kapitalmarktrecht, die Corporate Governance-Debatte sowie umfangreiche gesetzgeberische Aktivitäten bedingen, dass der Aufsichtsrat heute in weit größerem Umfang als noch vor zehn Jahren Berichtspflichten erfüllen oder an ihnen mitwirken muss. Insofern ist [...]

mehr

978-3-8329-7436-7
Puhle
Finanzprodukte als Eingriff in die Kapitalverkehrsfreiheit
Eine Untersuchung der Reichweite der Grundfreiheiten im nationalen Gesellschaftsrecht am Beispiel des REITG
2012, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7436-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Viele Mitgliedstaaten erlauben Investoren nicht uneingeschränkt die Investition in Finanzprodukte. Das REITG regelt für den G-REIT eine Höchstbeteiligungs- und eine Streubesitzvorgabe. Die Studie untersucht, ob diese Maßnahmen Eingriffe in die Kapitalverkehrsfreiheit darstellen und widmet sich [...]

mehr

978-3-8329-7182-3
Koumpouras
Materiellrechtliche Fragen des deutschen und griechischen aktienrechtlichen Anfechtungsrechts
2012, 265 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7182-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Das Anfechtungsrecht bildet ein Kernstück des Aktienrechts. Es ist als Korrektiv der umfassenden Befugnisse der Hauptversammlung von großer Bedeutung in der gesellschaftsrechtlichen Praxis. Zur Problematik dieses Rechtsinstituts gehört in Deutschland vor allem das Phänomen der „räuberischen [...]

mehr

978-3-8329-6767-3
Krüger
Das Finanzmarktstabilisierungsgesetz und seine Auswirkungen auf Aktionärsrechte
Eine Untersuchung der aktien- und europarechtlichen Auswirkungen einer Rekapitalisierung durch den Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin)
2012, 257 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6767-3
Sofort lieferbar
67,00 € inkl. MwSt.

Die Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 brachte die Weltwirtschaft an den Rand einer neuen Great Depression. Weltweit entschlossen sich Regierungen zu massiven Rettungsaktionen und damit verbundenen Eingriffen in die Märkte. In Deutschland wurde mit dem Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung die [...]

mehr

978-3-8329-6844-1
Heß
Rückabwicklung und Wertersatz
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zu jüngeren Entwicklungen im europäischen Privatrecht
2011, 321 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6844-1
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Das Werk befasst sich mit den Kernfragen der Gefahrverteilung und des Wertersatzes im Bereich der Rückabwicklung aufgelöster Verträge. Hierzu wird der Versuch unternommen, durch rechtsvergleichende Betrachtung verschiedener Regelwerke des europäischen Privatrechts wie beispielsweise des Draft Common [...]

mehr

978-3-8329-6635-5
Möllers
Internationalisierung von Standards
2011, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6635-5
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge des Tagungsbandes bieten eine intra- und interdisziplinäre Analyse im Bereich der Internationalisierung von Standards. Gefragt wird vorrangig nach deren Rechtsnatur, Bindungswirkung und Verfassungsmäßigkeit: Heine, Rathgeber stellen sich dem Problem eines möglichen Wettbewerbs der [...]

mehr

978-3-8329-6507-5
Christ
Barausgleichsderivate und das Anschleichen an Zielgesellschaften
2011, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6507-5
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Wie die spektakulären Übernahmefälle Porsche/VW und Schaeffler/Continental eindrucksvoll verdeutlichen, machen Investoren heute vielfach Gebrauch von neu entwickelten Finanzinstrumenten wie Cash Settled Total Return Equity Swaps, Contracts for Difference, Cash Settled Options und andere, um die [...]

mehr

Kontakt-Button