978-3-8329-3189-6
Sladic
Einstweiliger Rechtsschutz im Gemeinschaftsprozessrecht
Eine Untersuchung der Rechtsprechung des EG/EU-Prozessrechts
2008, 271 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3189-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Rechtsbehelfe vor dem Europäischen Gerichtshof entfalten keine aufschiebende Wirkung. Im Gemeinschaftsprozessrecht ist der einstweilige Rechtsschutz rein repressiv ausgestaltet und kann nicht vor der Klageerhebung beantragt werden. Aus diesem Grund hat er eine andere Bedeutung als im deutschen [...]

mehr

978-3-8329-3222-0
Wedemeyer
Mehrheitsbeschlussfassung im Rat der Europäischen Union
Rechtliche Grundlagen, praktische Umsetzung und ihre Folgen für die Vertretung nationaler Interessen
2008, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3222-0
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Mehrheitsbeschlussfassung im Rat der EU gehört zu den umstrittensten Aspekten der Europäischen Integration. Die Arbeit bietet einen Überblick über ihre vertraglichen Grundlagen und die politischen Hintergründe der Vertragsrevisionen.
Anhand von Fallstudien gewährt die Autorin Einblicke in die [...]

mehr

978-3-8329-2728-8
Lais
Das Solidaritätsprinzip im europäischen Verfassungsverbund
2007, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2728-8
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit zeigt die grundlegende Bedeutung mitgliedstaatlicher Solidarität für den Bestand und die Funktionsfähigkeit der EU auf. Mitgliedstaatliche Solidarität stellt nicht nur einen Leitwert der EU dar, sondern hat sich auch zu einem Rechtsprinzip verdichtet, aus dem sich spezifische [...]

mehr

978-3-8329-2377-8
Xiao
Das Prinzip der Nichtdiskriminierung in einem künftigen multilateralen Investitionsabkommen
2006, 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2377-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Das Werk diskutiert das Prinzip der Nichtdiskriminierung im geltenden WTO-Recht und macht Vorschläge, wie es in einem künftigen multilateralen Investitionsabkommen angewendet werden soll. Versuche, ein derartiges Abkommen auszuhandeln, hatten in den letzten Jahren mehrmals gescheitert. Infolge einer [...]

mehr

978-3-8329-2376-1
Thiele
Individualrechtsschutz vor dem Europäischen Gerichtshof durch die Nichtigkeitsklage
2006, 337 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2376-1
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Auch knapp fünfzig Jahre nach Inkrafttreten des EG-Vertrages bereitet die Prüfung der Zulässigkeit der Nichtigkeitsklage privater Kläger erhebliche Probleme. Insbesondere die Fragen nach den zulässigen Klagegegenständen und nach der Klageberechtigung sind bis heute nicht eindeutig geklärt.
Ausgehend [...]

mehr

978-3-8329-2151-4
Olivares Tramón
Das Vorabentscheidungsverfahren des EuGH als Vorbild des MERCOSUR
Die Förderung einer effektiveren Gerichtsbarkeit im MERCOSUR
2006, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2151-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Bei dieser Arbeit handelt es sich um die Dissertation zu dem Thema, inwiefern das Vorabentscheidungsverfahren des EuGH als Vorbild für die Gerichtsbarkeit des MERCOSUR dienen kann. Für die Untersuchung wurden insbesondere die neuesten normativen Entwicklungen im MERCOSUR miteinbezogen.
Wird dem [...]

mehr

978-3-8329-2248-1
Hout
Die völkerrechtliche Stellung der Internationalen Organisationen unter besonderer Berücksichtigung der Europäischen Union
Rechtspersönlichkeit, Handlungsfähigkeit und Autonomie
2006, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2248-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Internationale Organisationen entwickeln sich in der Völkerrechtsordnung zunehmend selbstständig. Gleichwohl sind viele Aspekte ihrer Rechtsstellung bislang ungeklärt.
Der Autor analysiert die spezifische Rechtssubjektivität der Organisationen und legt dar, dass sie Dritten gegenüber eine objektive [...]

mehr

978-3-8329-1820-0
Nacimiento
Gemeinschaftsrechtliche und nationale Staatshaftung in Deutschland, Italien und Frankreich
2006, 304 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1820-0
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

In der Entwicklung der gemeinschaftsrechtlichen Staatshaftung spiegelt sich das Problem der Zuordnung und Verbindung zwischen Europarecht und nationalem Recht wider. Der jeweilige Stand der Integration kann nicht festgehalten werden, es sind jeweils nur Momentaufnahmen möglich. In keinem anderen [...]

mehr

978-3-8329-1775-3
Gronen
Die "Vorwirkung" von EG-Richtlinien
Die Auswirkungen Europäischer Richtlinien auf die nationale Legislative und Judikative im Zeitraum zwischen Richtlinienvorschlag und Ablauf der Umsetzungsfrist
2006, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1775-3
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Problematik der Vorwirkung insbesondere von Europäischen Harmonisierungsrichtlinien ist nicht neu, führt aber in der rechtswissenschaftlichen Literatur bislang eher ein Schattendasein.
Das vorliegende Buch stellt die mit diesem Thema zusammenhängenden Fragestellungen umfassend dar und [...]

mehr

978-3-8329-1732-6 (No image)
Meiser
Biopatentierung und Menschenwürde
2006, 353 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1732-6
Vergriffen, kein Nachdruck
68,00 € inkl. MwSt.

»Wem gehört der Bauplan des Menschen?«, »Der Mensch als Ersatzteillager« und »Keine Patente auf Leben!« sind einige der Schlagworte, die die aktuelle und hochbrisante öffentliche Debatte über die Patentierung gen- und biotechnologischer Erfindungen prägen. Das Werk bietet einen umfassenden Einblick [...]

mehr

Kontakt-Button