978-3-8487-2657-8
Bröhmer
Europa und die Welt
Kolloquium zu aktuellen europa-, völker- und menschenrechtlichen Themen aus Anlass des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Georg Ress
2016, 261 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2657-8
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Am Europa-Institut der Universität des Saarlandes fand im Januar 2015 anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Georg Ress, dem langjährigen Direktor des Europa-Instituts und ehemaligen deutschen Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschrechte in Straßburg, ein [...]

mehr

978-3-8487-2989-0
Gstrein
Das Recht auf Vergessenwerden als Menschenrecht
Hat Menschenwürde im Informationszeitalter Zukunft?
2016, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2989-0
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Ist die Erstellung und Verarbeitung von Daten in unserer Epoche zu einer Belastung geworden, gegen die wir angehen müssen? Bedarf es der Etablierung eines Mechanismus zur Sicherstellung des Verfalls personenbezogener Information? Benötigen wir ein „Recht auf Vergessenwerden“ (RVw) im Sinne Viktor [...]

mehr

978-3-8487-2726-1
Márton
Violations of Personality Rights through the Internet: Jurisdictional Issues under European Law
2016, 382 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2726-1
Sofort lieferbar
104,00 € inkl. MwSt.

Das Buch untersucht die Zuständigkeitsfragen in Bezug auf Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet unter dem sogenannten ‚Brüssel-Lugano-Regime‘ mit Fokus auf dem besonderen Gerichtsstand der unerlaubten Handlung. Es zeigt die Zielsetzungen und tragenden Grundsätze dieser besonderen [...]

mehr

978-3-8487-2346-1
Orthmann
Entstrickungsbesteuerung und Niederlassungsfreiheit
Die Rechtsprechung des EuGH zur "Exit Tax" bei grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit
2015, 568 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2346-1
Sofort lieferbar
146,00 € inkl. MwSt.

Darf der Fiskus stille Reserven aufdecken und besteuern, sobald Vermögenswerte ins EU-Ausland verlagert werden? In der Frage der Unionsrechtskonformität einer an den Grenzübertritt anknüpfenden Besteuerung zeigt sich der Konflikt zwischen staatlichem Territorialitätsdenken und dem Streben nach einem [...]

mehr

978-3-8487-1347-9
Calliess
Herausforderungen an Staat und Verfassung
Völkerrecht - Europarecht - Menschenrechte
2015, 1088 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-1347-9
Sofort lieferbar
178,00 € inkl. MwSt.

Das Werk behandelt aktuelle Fragen des Völker- und Europarechts sowie des Verfassungsrechts mit seinen internationalen Bezügen.
Mit Beiträgen von:
Prof. Dr. Siegbert Alber, Dr. Angelica Benavides Casals, Prof. Dr. Jan Bergmann, Prof. Dr. Armin von Bogdandy, Prof. Dr. Jürgen Bröhmer, Prof. Dr. Iris [...]

mehr

978-3-8487-1678-4 (No image)
Schnabel
Öffentliche Unternehmen in der Europäischen Union
Artikel 106 in Verbindung mit Artikel 101 AEUV als Begrenzung staatlicher Maßnahmen zu Gunsten einer sozialen Marktwirtschaft mit einem unverfälschten Wettbewerb
2014, 389 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1678-4
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Der Autor erläutert die Regelung des Art. 106 AEUV und ihre Bedeutung für die Wettbewerbsordnung der Europäischen Union.

mehr

978-3-8487-1479-7 (No image)
Ghazari-Arndt
Das Gemeinsame Europäische Kaufrecht
Analyse und Potential eines Kaufrechts der Moderne
2014, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1479-7
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Wenn wirtschaftliche Transaktionen grenzüberschreitend stattfinden, stellt sich nicht nur zu Beginn die Frage: welches Recht findet nun Anwendung? Stellen die vielen unterschiedlichen Rechtsordnungen, die für eine Transaktion in Frage kommen, aufgrund der Rechtsunsicherheit nicht ein Hindernis für [...]

mehr

978-3-8487-0394-4 (No image)
Hoppe
Eilrechtsschutz gegen Dublin II-Überstellungen
Zugleich eine Neujustierung des Konzepts der normativen Vergewisserung gemäß Art. 16a GG
2013, 334 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0394-4
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit, deren Aktualität angesichts der Flüchtlingskrise in Südeuropa ungebrochen ist, zeigt, wann gegen die Abschiebung eines Asylbewerbers in einen anderen, für das Asylgesuch zuständigen EU-Mitgliedstaat Eilrechtsschutz gewährt werden muss. Die Darstellung erfolgt aus den Perspektiven der [...]

mehr

978-3-8487-0160-5
Pawlik
Das REACH-System und die Meroni-Doktrin
Ein imperfekter Quantensprung im Europäischen Verwaltungsverbund
2013, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0160-5
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Welche Grenzen hat die Übertragung von Entscheidungskompetenzen seitens der EU auf europäische Agenturen oder Behörden? Diese Problematik beleuchtet der Autor am Beispiel der sogenannten REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 unter Heranziehung der Meroni-Rechtsprechung des EuGH.
In der deutschen [...]

mehr

978-3-8487-0334-0
Guckelberger | Geber
Allgemeines Europäisches Verwaltungsverfahrensrecht vor seiner unionsrechtlichen Kodifizierung?
2013, 245 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0334-0
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Zu Beginn des Jahres 2013 hat das Europäische Parlament von seinem indirekten Initiativrecht Gebrauch gemacht und die Kommission zum Erlass eines Sekundärrechtsakts zur bereichsübergreifenden Kodifizierung des Verwaltungsverfahrensrechts von Organen und sonstigen Stellen der EU aufgefordert.
Dieses [...]

mehr

Kontakt-Button