978-3-8329-7724-5
Sheljaskow
Das Rechtsstaatsprinzip im bulgarischen Verfassungsrecht am Maßstab der deutschen Verfassungsrechtslehre und -praxis
Zugleich ein Beitrag zu den Funktionen des Rechtsstaatsprinzips
2012, 354 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7724-5
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Obwohl Mitglied der Europäischen Union, ist Bulgarien bisher selten Gegenstand eigenständiger verfassungsrechtlicher Darstellungen gewesen. Diesem Umstand soll das Buch abhelfen - und zwar nicht nur im Hinblick auf die geltenden Normen, sondern auch auf ihre Wirkung im Rechtsleben. Der Fokus liegt [...]

mehr

978-3-8329-7432-9
Heun | Starck
Das Gesetz
Fünftes Deutsch-Taiwanesisches Kolloquium am 1. und 2. April 2011 an der Georg-August-Universität Göttingen
2012, 249 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-7432-9
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Der Band dokumentiert die Vorträge des fünften deutsch-taiwanesischen Kolloquiums zum Öffentlichen Recht, das mit dem „Gesetz“ ein zentrales Thema gerade der deutschen Verfassungsrechtswissenschaft zum Gegenstand hatte. In einer ersten Sektion finden sich eine umfassende Darstellung der Entwicklung [...]

mehr

978-3-8329-5887-9
Mehlhorn
Der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich
2010, 565 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5887-9
Sofort lieferbar
128,00 € inkl. MwSt.

Der Bundespräsident ist in der Öffentlichkeit höchst gegenwärtig. Seine Stellung und Funktion im Verfassungsgefüge sind regelmäßig Gegenstand einer kritischen Diskussion. Daher ist es im Grunde überraschend, dass dieses Verfassungsorgan in der Bundesrepublik bisher nicht in einer größeren [...]

mehr

978-3-8329-5134-4
Herrmann, LL.M.
Das französische Staatshaftungsrecht zwischen Tradition und Moderne
Eine Untersuchung zum französischen Staatshaftungsrecht unter besonderer Berücksichtigung seiner Entwicklungsfaktoren
2010, 503 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5134-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Das Werk stellt die Entwicklung des Staatshaftungsrechts in Frankreich von den Anfängen bis zur Gegenwart eingehend dar. Anders als das weitestgehend in der Begrifflichkeit des Amtshaftungsanspruchs gefangene deutsche Recht verdankt das französische Staatshaftungsrecht seine Entstehung und [...]

mehr

978-3-8329-4251-9
Heun | Starck | Tsai
Rezeption und Paradigmenwechsel im öffentlichen Recht
Viertes deutsch-taiwanesisches Kolloquium vom 7.-8. November 2008 in Taipeh
2009, 216 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-4251-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Der Tagungsband gibt die Vorträge des vierten deutsch-taiwanesischen Kolloquiums zum Öffentlichen Recht wieder, das Rezeption und Paradigmenwandel im Öffentlichen Recht zum Gegenstand hatte. In einer ersten Sektion werden Typologie, Gründe und Bedingungen der Rezeption ausländischen Rechts [...]

mehr

978-3-8329-4207-6
Fuerst
Behinderung zwischen Diskriminierungsschutz und Rehabilitationsrecht
Ein Vergleich zwischen Deutschland und den USA
2009, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4207-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die Untersuchung geht der Frage nach, wie sich gleichheitsrechtlich geprägtes, modernes Antidiskriminierungsrecht für Menschen mit Behinderung und das traditionell sozialrechtlich geprägte Recht der beruflichen Rehabilitation zueinander verhalten. Als Vorbild eines speziellen [...]

mehr

978-3-8329-2624-3 (No image)
Baedermann
Der Einfluss des Wahlrechts auf das Parteiensystem
2007, 368 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2624-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Wahlen finden periodisch in allen Teilen der Welt statt und beherrschen regelmäßig die aktuelle Tagespresse. Die antretenden Parteien unterscheiden sich in den verschiedenen Staaten teilweise erheblich und formen für jeden Staat ein eigenes, individuelles Parteiensystem. Inwieweit die [...]

mehr

978-3-8329-2354-9
Christou
Die Hassrede in der verfassungsrechtlichen Diskussion
Ein Beitrag im Lichte des deutschen, des U.S.-amerikanischen und des griechischen Rechts
2007, 425 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2354-9
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Hassrede (oder „hate speech“) umfasst rhetorische Aggressivität gegen rassische, ethnische, religiöse, geschlechtliche oder andere gesellschaftliche Gruppen und deren Mitglieder. Sie ist von zunehmender Aktualität für multikulturelle Gesellschaften und deren Integrationsprobleme. Das Buch analysiert [...]

mehr

978-3-8329-2359-4
Vollrath
Religiöse Symbole
Zur Zulässigkeit religiöser Symbole in staatlichen Einrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland und den U.S.A.
2006, 324 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2359-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Das Werk befasst sich mit einem hochaktuellen und zugleich stark umstrittenen Themenkomplex: Der Zulässigkeit religiöser Symbole (Kruzifix, Kopftuch etc.) in staatlichen Einrichtungen. Hinsichtlich des deutschen Rechts hat dieser Fragenkomplex bereits einige Bearbeitungen erfahren, ohne dabei einer [...]

mehr

978-3-8329-0868-3 (No image)
Riedel
Neuere Entwicklungen im Einwanderungs- und Asylrecht
Verfassungs-, Völker- und Europarechtliche Aspekte
2004, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0868-3
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Auf der 29. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Rechtsvergleichung beschäftigte sich die Fachgruppe Öffentliches Recht mit den neuen Entwicklungen im Einwanderungs- und Asylrecht. Vor dem Hintergrund der besonderen Aktualität dieses Themas war neben der Darstellung autonomer staatlicher [...]

mehr

Kontakt-Button