978-3-8288-3834-5
Becker | Hanuschek
Erich Kästner und die Moderne
Tectum,  2016, 264 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3834-5
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Erich Kästner hat, im Unterschied zu anderen kanonischen Autoren, nicht nur die Welt der Literatur verändert, er ist einer der wirkungsmächtigsten Autoren deutscher Sprache. Wie sehr ist sein Werk der frühen Moderne verbunden, der Zeit, die ihn geprägt hat? Welche ästhetischen Strategien dieser [...]

mehr

978-3-8288-3640-2
Pluto-Prondzinski
"Kein Buch ohne Vorwort"
Erich Kästners Paratexte als Medien eines demokratischen Literaturverständnisses
Tectum,  2016, 343 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3640-2
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Erich Kästner hat den größten Teil seiner Werke mit einem Vorwort ein- oder mit einem Nachwort ausgeleitet, obwohl diese Formen begleitender Texte längst kein obligatorischer Bestandteil eines Buches sind. Thomas von Pluto-Prondzinski geht in seiner genreübergreifenden Untersuchung der Frage nach, [...]

mehr

978-3-8288-3496-5
Schmideler | Zonneveld
Kästner im Spiegel
Beiträge der Forschung zum 40. Todestag
Tectum,  2015, 445 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3496-5
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Der dritte Band der Reihe „Erich Kästner-Studien“ erscheint aus Anlass des 40. Todestages des Autors am 29. Juli 2014. In den hier erstmals veröffentlichten fünfzehn Beiträgen wird den Spuren nachgegangen, die Kästners Werk in den letzten vierzig Jahren hinterlassen hat. Ein Schwerpunkt liegt auf [...]

mehr

978-3-8288-3058-5
Çetin
"Ohne Spaß gibt's nichts zu lachen"
Humor in Erich Kästners Kinderliteratur
Tectum,  2014, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3058-5
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Erich Kästner gilt als witziger Schriftsteller und Humor ist ein wesentlicher Bestandteil seines Stils. Doch worin besteht der typische kästnersche Humor und welchen Zweck erfüllt er? Stefanie Çetin analysiert Manifestationen und Funktionen des Humors in Kästners Kinderliteratur. Anhand zahlreicher [...]

mehr

978-3-8288-3057-8
Schmideler
Erich Kästner - so noch nicht gesehen.
Impulse und Perspektiven für die Literaturwissenschaft des 21. Jahrhunderts.
Tectum,  2012, 404 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3057-8
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Tagungsband dokumentiert die wissenschaftlichen Erträge des dreitägigen Internationalen Erich Kästner-Kolloquiums, das im Dezember 2011 an der Universität Leipzig stattgefunden hat. Das Symposion wurde zu Ehren des niederländischen Germanisten Johan Zonneveld durchgeführt, der 2011 [...]

mehr

Kontakt-Button